Recht, Politik & EU

Terror von Halle: Bundeskriminalamt sucht drei Stream-Zuseher

Zdf, Anschlag, Halle, attentäter, Montage Nach dem rechten Terror von Halle gehen die Ermittlungen weiter. Eine Rich­tung, in die das Bundeskriminalamt verstößt, sind die Zuschauer des Live-Streams auf Twitch. Genauer gesagt werden drei Personen gesucht, denn sie haben eingeschaltet, ohne Behörden zu alarmieren.

Kindesmissbrauch: Plattform mit 250.000 Videos - hunderte Festnahmen

Internet, Netzwerk, Kabel, Sperre, Ethernet, Schere In einer länderübergreifenden Aktion haben Polizeien mehrere hundert Nutzer festgenommen, die als Nutzer einer Kinderporno-Plattform identifiziert wurden. Als Betreiber der Seite wurde ein Südkoreaner enttarnt, der inzwischen schon verurteilt worden ist.

Britische Regierung bekommt auch Online-Altersnachweis nicht hin

Virtual Reality, VR, 3d, Porno, Pornographie, pornhub Gut durchdachte Konzepte sind aktuell keine Stärke der britischen Regierung. Auch das geplante System zur Alters-Verifizierung im Internet, das anbieterübergreifend aufgebaut werden sollte, wird nach jahrelangen Fehlschlägen nun beerdigt.

EU-Kommissarin schießt jetzt ungewohnt scharf gegen Broadcom

Prozessor, Cpu, Chip, Arm, Broadcom Die alte und neue oberste Wettbewerbshüterin Europas, Margrethe Vestager, geht mit einer bisher selten erlebten Härte gegen den Chip­her­stel­ler Broadcom vor. Dieser soll eine ganze Reihe von Verträgen mit Kun­den mit sofortiger Wirkung beenden.

Rechter Terror in Halle: Seehofer will die Gamer-Szene beobachten

Eigentlich war es ja fast zu erwarten: Bundesinnenminister Horst See­hofer lenkt den Fokus nach dem Terroranschlag in Halle von der rechten Szene ab. Er kündigte stattdessen an, die Computerspiele-Szene zu­künftig stärker in den Blick der Sicherheitsbehörden zu nehmen.

Private Ladestelle: Miet- und Wohnungseigentumsrecht soll sich ändern

Elektroautos, Fahrzeug, E-Auto, Ladestation, Ladekabel Die nächste Maßnahme zur Förderung von E-Mobilität in Deutschland soll das Mieter- und Wohnungseigentumsrecht verändern. Der Bundesrat hat einen Gesetzesantrag beschlossen, der Mietern mit Stellplatz ein Anrecht auf eine Ladestation gewährt. Auch für Eigentümer wird es leichter.

Bezahlen für Mobile-Dienste: Abofallen wird jetzt der Garaus gemacht

Smartphone, Handy, Handystrahlen, Strahlenschutz Das Bezahlen von Diensten externer Anbieter über die Mobilfunk­rech­nun­gen soll deutlich sicherer und transparenter werden. Die Bundes­netz­agen­tur hat neue Vorgaben für den Verbraucherschutz gemacht, die nun bis Februar umgesetzt werden müssen.
  • LTE & 5G|
  • 09.10.2019 17:04 Uhr|
  • 19 Kommentare

Jetzt warnt auch die EU-Kommis­sion vor zu viel Huawei in 5G-Netzen

Mobilfunk, Deutsche Telekom, 5G, Berlin In einem ihrer letzten Auftritte haben scheidende Mitglieder der bis­herigen EU-Kommission nun doch noch deutlich davor gewarnt, Anbietern wie Huawei zu viel Spielraum in den kommenden 5G-Netzen zu geben. Denn daraus ergebe sich großes Risiko.

Staatstrojaner-Entwickler schicken jetzt Anwälte gegen Netzpolitik.org

Trojaner, Holz, Trojanisches Pferd Die Hersteller der Überwachungs-Malware FinFisher haben eine sich ver­meint­lich bietende Gelegenheit genutzt, um gegen die Bericht­er­stat­tung auf dem Blog Netzpolitik.org zurückzuschlagen. Den Aktivisten ging jetzt Anwaltspost zu.

Politik und Pornos: Kalifornien beschließt Gesetze gegen Deepfakes

Fake, Fälschung, Manipulation, Deepfake Computer-generierte Videofälschungen werden immer besser, es gibt mittlerweile zahlreiche Beispiele, wie man Menschen täuschend echt auf diese Weise "imitieren" kann. Inzwischen wächst die Sorge in der Politik und Kalifornien hat nun ein Gesetz dagegen auf den Weg gebracht.

Microsoft-Bericht: Iranische Hacker greifen Ziele im US-Wahlkampf an

Microsoft, Redmond, Campus, Headquarter Im kommenden Jahr finden die nächsten Präsidentschaftswahlen in den USA statt. Bereits jetzt ist der dazugehörige Wahlkampf das Ziel von Cy­berangriffen aus dem Iran geworden. Ein Microsoft-Bericht besagt, dass innerhalb von einem Monat 2700 Attacken durchgeführt wurden.
  • Facebook|
  • 02.10.2019 14:21 Uhr|
  • 2 Kommentare

Facebook-Währung Libra: Die großen Partner gehen auf Tauchstation

Geld, Gold, Münzen Da wollte Facebook innovativ sein und auch noch alles richtig machen - doch es sieht aktuell nicht gut aus. Die Online-Währung Libra, mit der das Social Network durchstarten will, hat massive Probleme richtig gute und vor allem auch bekennende Partner zu finden.

EU stärkt das Recht auf Reparatur und weitet es auf Haushaltsgeräte aus

Reparatur, werkzeug, Reparierbarkeit, Recht auf Reparatur, Werkzeuge Das Geschäft mit kaputten Geräten ist für viele Hersteller ein ziemlich lukratives, denn vielfach wird hier mit überteuerten Preisen agiert. Konsumenten-Organisationen kämpfen seit Jahren um das so genannte Recht auf Reparatur und in der EU wurde dieses nun gestärkt.
  • Yahoo|
  • 01.10.2019 12:35 Uhr|
  • 12 Kommentare

Mitarbeiter durchsuchte tausende Yahoo-Mail-Accounts nach Privatfotos

Messenger, Yahoo, IM, Yahoo Messenger Einer der pikantesten Fälle einer Verfehlung eines Mitarbeiters des E-Mail-Dienstes von Yahoo kann in einer ordentlichen Verurteilung enden. Der Mann hatte seine Position genutzt, um tausende E-Mail-Konten nach privaten Daten zu durchsuchen.
  • Vodafone|
  • 30.09.2019 16:41 Uhr|
  • 10 Kommentare

Netzagentur: Preise für Rufnummern-Mitnahme sind viel zu hoch

Nokia, Handy, HMD global, Telefon, Nokia 105 2019 Die Portierung einer Mobilfunk-Rufnummer von einem zum anderen Anbieter ist viel zu teuer. Das hat die Bundesnetzagentur nun in einem Fall von Vodafone entschieden. Im Zuge dessen wurde ein neuer Maximalpreis festgelegt.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials

Beliebt auf der nächsten Seite