Yahoo

  • Top-Nachricht|
  • 10.08. 09:47 Uhr|
  • 24 Kommentare

Facebook spürt nach massivem Nutzerschwund YouTube im Nacken

Facebook, Login Screen, facebook ipad Facebook hat binnen nur zwei Jahren extrem viele Besucher seiner Webseite verloren. Das Unternehmen steht dadurch jetzt an einem Punkt, an dem der lange Zeit sichere zweite Platz im Ranking der meistbesuchten Seiten in den USA in Gefahr ist. ...
Neueste
Meistgelesen
Meistkommentiert
  • 09.06. 11:31 Uhr|
  • 24 Kommentare

Yahoo schaltet den Messenger ab, arbeitet an "aufregendem Neuen"

Messenger, Yahoo, IM, Yahoo Messenger Im kommenden Monat wird der neue Mutterkonzern Oath nun auch den Yahoo Messenger abschalten. Im vergangenen Jahr hatte man sich schon für das Ende des AOL Instant Messengers entschieden. Beide Pionier-Dienste dürften vor allem aus schwächelnden Nutzerzahlen ohne viel ...
  • 22.04. 09:57 Uhr|
  • 6 Kommentare

Fotodienst SmugMug übernimmt Foto-Plattform Flickr

Yahoo, Verizon, Aufkauf, Flickr, Smugmug Die Foto-Community Flickr gehört ab sofort zum Bilderdienst SmugMug. Hintergrund ist, dass sich Verizon nach dem Aufkauf von Yahoo nun von Teilen wieder trennt, den Anfang macht die beliebte Foto-Plattform.
  • 06.12.2017 12:55 Uhr|
  • 9 Kommentare

Rechtsstreit mit Untoten: Mozilla flattert eine Klage von Yahoo ins Haus

Firefox, Natur, Fuchs Nur weil es Yahoo im Grunde genommen nicht mehr gibt, bedeutet das noch lange nicht, dass der Ex-Internet-Konzern nicht einen Gerichtsstreit mit der Open Source-Firma Mozilla vom Zaun brechen könnte. Beide Firmen haben sich jetzt im Grunde gegenseitig verklagt und es ...
  • 09.11.2017 10:48 Uhr|
  • 42 Kommentare

Marissa Mayer erklärt jetzt die Yahoo-Hacks: Das waren die Russen!

Ceo, Yahoo!, Marissa Mayer Die ehemalige Chefin des ehemaligen Internet-Konzerns Yahoo, Marissa Mayer, konnte vor dem US-Senat nun endlich eine hinreichende Erklärung für die massiven Verluste von Kundendaten liefern: Wie sie auf einer Anhörung ausführte, waren natürlich die Russen dafür ...
  • 06.10.2017 19:56 Uhr|
  • 6 Kommentare

AOL Instant Messenger: Mitte Dezember ist nach über 20 Jahren Schluss

Messenger, Aol, AOL Messenger 1997, also vor genau 20 Jahren, startete AOL seinen Instant Messenger. Nun ist bald Schluss - am 15. Dezember zieht das Nachfolge-Unternehmen Oath nun den Stecker des Pionier-Dienstes. Wie viele Nutzer AIM nachweinen werden, ist nicht bekannt.
  • 04.10.2017 10:00 Uhr|
  • 14 Kommentare

Yahoo: Nicht nur ein Teil der Mail-Konten wurde gehackt, sondern alle

Yahoo, Yahoo!, Relaunch, Homepage Beim Internet-Pionier Yahoo gab es in den vergangenen Jahren gleich mehrere Berichte zu Hacks und schwerwiegenden Sicherheitslücken, doch selbst die dramatischsten waren nur die Spitze des Eisberges. Denn mittlerweile ist klar: Nicht ein Teil der Yahoo-Mail-Konten ...
  • 20.09.2017 11:30 Uhr|
  • 24 Kommentare

Suchmaschinen: Mehr Qualität durch Nutzerdaten ist schlicht ein Mythos

Google, Logo, Suchmaschine Die großen Suchmaschinen - allen voran natürlich Google - sammeln seit Jahren umfassende Daten über die Nutzer und begründen dies damit, die Sucherergebnisse für den einzelnen User verbessern zu wollen. Das funktioniert allerdings überhaupt nicht, wie eine aktuelle ...
  • 05.09.2017 16:33 Uhr|
  • 8 Kommentare

EGMR-Urteil: Mitarbeiterchats dürfen nicht heimlich überwacht werden

Urteil, Recht, Justitia, Gerechtigkeit, Göttin der Gerechtigkeit Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat in einem Urteil entschieden, dass Unternehmen private Chats von Mitarbeitern am Ar­beits­platz nicht ohne deren Kenntnis überwachen dürfen. Geklagt hatte ein Mann aus Rumänien, der wegen der Nutzung des ...
  • 30.06.2017 11:42 Uhr

Tumblr steht vor einer extrem ungewissen Zukunft

Logo, Blogging, Tumblr Die Übernahme und faktische Zerschlagung Yahoos war vielen Nutzern im Grunde herzlich egal - immerhin liegen die großen Tage des Portals weit in der Vergangenheit. Die große Frage ist aber weiterhin, was mit den populären Tochtergesellschaften passiert.
  • 15.06.2017 17:17 Uhr|
  • 28 Kommentare

Marissa Mayer freut sich, dass sie endlich wieder Gmail nutzen darf

Ceo, Yahoo!, Marissa Mayer Die Bilanz der ehemaligen Google-Managerin Marissa Mayer als Yahoo-Chefin kann man freundlich als durchwachsen bezeichnen. Seit einigen Tagen ist sie aber arbeitslos, da die Yahoo-Übernahme durch den Telekommunikationskonzern Verizon abgeschlossen worden ist.
  • 26.04.2017 13:33 Uhr|
  • 138 Kommentare

Marissa Mayer wird mit Scheitern als Yahoo-Chefin stinkreich

Ceo, Yahoo!, Marissa Mayer Yahoo-Chefin Marissa Mayer ist schlicht "too big to fail". Wenn ihre Karriere bei dem in Auflösung befindlichen Internet-Konzern in Kürze endet, ist ihre millionenschwere Abfindung lediglich ein kleiner Bonus auf das, was sie ansonsten an Gewinn aus ihrer Station bei ...
  • 04.04.2017 18:44 Uhr|
  • 5 Kommentare

Namens-Wirrwarr: AOL und Yahoo sollen ab Sommer "Oath" heißen

Logo, Suchmaschine, Yahoo Der derzeitige AOL-Chef Tim Armstrong hat indirekt Medienberichte bestätigt, nach denen der Mutterkonzern Verizon plant, Yahoo und AOL gemeinsam als "Oath" zu verschmelzen. Beide Internet-Urgesteine wären dann schon bald auch als große Marken am Ende.
  • 15.03.2017 18:14 Uhr|
  • 8 Kommentare

Yahoo-Hacks: USA klagen russische Geheimdienstler in Abwesenheit an

Yahoo, Mail, Yahoo Mail Die Schuldzuweisungen an angebliche Angreifer aus Russland galten hinsichtlich der Hacks von massenhaft Yahoo-Accounts schon fast als Treppenwitz. Doch nun hat das US-Justizministerium tatsächlich offiziell Anklage gegen zwei Angehörige des russischen Geheimdienstes ...
  • 14.03.2017 13:09 Uhr|
  • 42 Kommentare

Marissa Mayer: Fette Abfindung für das Herunterwirtschaften von Yahoo

Ceo, Yahoo!, Marissa Mayer Die ehemalige Google-Managerin Marissa Mayer kam 2012 zu Yahoo und sollte beim schon damals angeschlagenen und orientierungslosen Webpionier die Trendwende einleiten. Doch das gelang ihr nicht, ganz im Gegenteil: Mit so mancher unglücklichen Entscheidung schaffte es ...
  • 02.03.2017 10:55 Uhr|
  • 1 Kommentar

Yahoo: Millionen Accounts sogar ohne Passwort-Angriff geplündert

Yahoo, Mail, Yahoo Mail Als der letzte große Angriff auf Nutzerkonten bei Yahoo untersucht wurde, fiel auch auf, dass es noch weitere unentdeckte Schwachstellen gibt. Und diese wurden von Angreifern über Jahre hinweg ausgenutzt, ohne dass jemand etwas mitbekam.
  • 21.02.2017 16:44 Uhr|
  • 7 Kommentare

"Pfusch-Rabatt": Yahoo gibt es nun um 350 Millionen Dollar günstiger

Logo, Suchmaschine, Yahoo Der US-Mobilfunker Verizon hat im Sommer des Vorjahres die Übernahme von Yahoo bekannt gegeben, 4,83 Milliarden Dollar wollte das Telekommunikationsunternehmen ursprünglich für das Kerngeschäft des Web-Pioniers hinlegen. Doch wenig später tauchten gleich mehrere ...
  • 10.01.2017 10:33 Uhr|
  • 36 Kommentare

Das wars mit Yahoo: Restfirma wird umbenannt und Chefin ist raus

Logo, Suchmaschine, Yahoo, Yahoo! Mit Yahoo verschwindet jetzt ein Urgestein aus den Anfängen der Internet-Ära. Das Unternehmen gab gestern bekannt, wie die Zukunft der Firma aussehen soll, nachdem das Kerngeschäft an den Telekommunikationskonzern Verizon übergeben wurde. Damit verbleibt nämlich im ...

Rekord-Datendiebstahl bei Yahoo

Mehr als eine Milliarde Yahoo-Nutzerkonten sind 2013 von einem Hackerangriff betroffen gewesen. Das gab das Unternehmen gestern in einer Pressemitteilung bekannt. Hinter der Attacke steht laut Angaben des Internet-Dienstleisters eine nicht autorisierte dritte Partei. ...
  • 15.12.2016 11:47 Uhr|
  • 17 Kommentare

Yahoo: Halbe Milliarde gehackter Konten? Es geht noch schlimmer

Logo, Suchmaschine, Yahoo Vor einigen Monaten musste Yahoo eingestehen, dass man 2014 ein riesiges Datenleck aufzuweisen hatte. Dabei verstrickte sich das Unternehmen in zahlreiche Widersprüche, denn man wusste viel früher darüber Bescheid als man es den Nutzern und Medien mitteilte.
  • 09.12.2016 10:16 Uhr|
  • 2 Kommentare

Yahoo: Angreifer konnten alle E-Mails von Nutzern mitlesen

Yahoo, Mail, Yahoo Mail Beim Portalbetreiber Yahoo scheint man seit den letzten Sicherheitsproblemen eine neue Kultur der Offenheit pflegen zu wollen. So gab das Unternehmen jetzt bekannt, dass man eine schwerwiegende Lücke schließen konnte, die Angreifern Zugang zu E-Mail-Inhalten der Nutzer ...
  • 10.11.2016 21:42 Uhr|
  • 4 Kommentare

Erwischt: Yahoo wusste doch schon 2014 vom milliardenfachen Diebstahl

Yahoo, Mail, Yahoo Mail Für den einstigen Internet-Riesen Yahoo wird die Luft langsam knapp: Durch die Veröffentlichung des jüngsten Quartalsberichts wird nun klar, dass Yahoo seine Kunden und den Übernahme-Interessenten Verizon über den großen Datendiebstahl von 2014 wissentlich belogen hat.

Was ist Yahoo?

Yahoo ist ein US-amerikanisches Unter­neh­men und gilt als einer der Internet­pioniere der 1990er Jahre. Nutzern stehen eine Viel­zahl an Diensten wie E-Mail, News oder eine Websuche zur Verfügung. Diese sind in der Regel kostenlos nutzbar.

Yahoo wurde 1994 gegründet und ist seit 1996 auch auf Deutsch verfügbar. Derzeit nut­zen weltweit rund 700 Millionen Menschen das Angebot des Unternehmens. Seit 2017 gehört Yahoo zur Verizon-Tochterfirma Oath.

Mit Yahoo Mail bietet Yahoo einen der füh­ren­den Freemail-Dienste an. 2013 hatte Yahoo die Blogging-Plattform Tumblr übernommen. Von 2005 bis 2018 gehörte außerdem der Online-Bilderdienst Flickr zu Yahoo, mit dem Nutzer Fotos oder Videos im Netz veröffentlichen können.

Abonnieren und Folgen

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoo Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot