Recht, Politik & EU

  • 10.10. 16:07 Uhr|
  • 7 Kommentare

Bezahlen für Mobile-Dienste: Abofallen wird jetzt der Garaus gemacht

Smartphone, Handy, Handystrahlen, Strahlenschutz Das Bezahlen von Diensten externer Anbieter über die Mobilfunk­rech­nun­gen soll deutlich sicherer und transparenter werden. Die Bundes­netz­agen­tur hat neue Vorgaben für den Verbraucherschutz gemacht, die nun bis Februar umgesetzt werden müssen.
  • 09.10. 17:04 Uhr|
  • 19 Kommentare

Jetzt warnt auch die EU-Kommis­sion vor zu viel Huawei in 5G-Netzen

Mobilfunk, Deutsche Telekom, 5G, Berlin In einem ihrer letzten Auftritte haben scheidende Mitglieder der bis­herigen EU-Kommission nun doch noch deutlich davor gewarnt, Anbietern wie Huawei zu viel Spielraum in den kommenden 5G-Netzen zu geben. Denn daraus ergebe sich großes Risiko.
  • 09.10. 12:48 Uhr|
  • 9 Kommentare

Staatstrojaner-Entwickler schicken jetzt Anwälte gegen Netzpolitik.org

Trojaner, Holz, Trojanisches Pferd Die Hersteller der Überwachungs-Malware FinFisher haben eine sich ver­meint­lich bietende Gelegenheit genutzt, um gegen die Bericht­er­stat­tung auf dem Blog Netzpolitik.org zurückzuschlagen. Den Aktivisten ging jetzt Anwaltspost zu.
  • 08.10. 10:05 Uhr|
  • 18 Kommentare

Politik und Pornos: Kalifornien beschließt Gesetze gegen Deepfakes

Fake, Fälschung, Manipulation, Deepfake Computer-generierte Videofälschungen werden immer besser, es gibt mittlerweile zahlreiche Beispiele, wie man Menschen täuschend echt auf diese Weise "imitieren" kann. Inzwischen wächst die Sorge in der Politik und Kalifornien hat nun ein Gesetz dagegen auf den Weg ...
  • 05.10. 20:22 Uhr|
  • 1 Kommentar

Microsoft-Bericht: Iranische Hacker greifen Ziele im US-Wahlkampf an

Microsoft, Redmond, Campus, Headquarter Im kommenden Jahr finden die nächsten Präsidentschaftswahlen in den USA statt. Bereits jetzt ist der dazugehörige Wahlkampf das Ziel von Cy­berangriffen aus dem Iran geworden. Ein Microsoft-Bericht besagt, dass innerhalb von einem Monat 2700 Attacken durchgeführt ...
  • 02.10. 14:21 Uhr|
  • 2 Kommentare

Facebook-Währung Libra: Die großen Partner gehen auf Tauchstation

Geld, Gold, Münzen Da wollte Facebook innovativ sein und auch noch alles richtig machen - doch es sieht aktuell nicht gut aus. Die Online-Währung Libra, mit der das Social Network durchstarten will, hat massive Probleme richtig gute und vor allem auch bekennende Partner zu finden.
  • 02.10. 10:54 Uhr|
  • 36 Kommentare

EU stärkt das Recht auf Reparatur und weitet es auf Haushaltsgeräte aus

Reparatur, werkzeug, Recht auf Reparatur, Werkzeuge, Reparierbarkeit Das Geschäft mit kaputten Geräten ist für viele Hersteller ein ziemlich lukratives, denn vielfach wird hier mit überteuerten Preisen agiert. Konsumenten-Organisationen kämpfen seit Jahren um das so genannte Recht auf Reparatur und in der EU wurde dieses nun gestärkt.
  • 01.10. 12:35 Uhr|
  • 12 Kommentare

Mitarbeiter durchsuchte tausende Yahoo-Mail-Accounts nach Privatfotos

Messenger, Yahoo, IM, Yahoo Messenger Einer der pikantesten Fälle einer Verfehlung eines Mitarbeiters des E-Mail-Dienstes von Yahoo kann in einer ordentlichen Verurteilung enden. Der Mann hatte seine Position genutzt, um tausende E-Mail-Konten nach privaten Daten zu durchsuchen.
  • 30.09. 16:41 Uhr|
  • 10 Kommentare

Netzagentur: Preise für Rufnummern-Mitnahme sind viel zu hoch

Nokia, Handy, HMD global, Telefon, Nokia 105 2019 Die Portierung einer Mobilfunk-Rufnummer von einem zum anderen Anbieter ist viel zu teuer. Das hat die Bundesnetzagentur nun in einem Fall von Vodafone entschieden. Im Zuge dessen wurde ein neuer Maximalpreis festgelegt.
  • 30.09. 13:48 Uhr|
  • 37 Kommentare

VW soll auch die Steuerungs-Software bei Benzinern manipuliert haben

Vw, volkswagen, Bully Seit Jahren hält die manipulierte Software in Dieselmodellen von VW die Automobilbranche in Atem - doch es könnte noch viel dicker kommen. Auch die Benziner mit Automatikgetriebe sollen sich auf dem Prüfstand anders verhalten als auf der Straße.
  • 27.09. 18:30 Uhr|
  • 16 Kommentare

Verkehrskontrolle: Smartphone-Nutzer im Auto werden von KI überführt

Handy, Auto, Steuer, Handyverbot Die Nutzung von Smartphones am Steuer ist in vielen Ländern nicht erlaubt. Um die Überwachung dieser Regel einfacher und umfassender zu gestalten, wird in Australien jetzt ein Kamerasystem mit KI-Unterstützung zum Einsatz kommen, das Verstöße registriert.
  • 27.09. 17:26 Uhr

"Greta Thunberg Helpline": Satiriker trollt die Trolle - Humor gegen Hass

Video, Satire, Greta Thunberg Helpline, Greta Thunberg Es gibt derzeit keine 16-Jährige, die so gehasst wird wie Greta Thunberg. Die Initiatorin und Frontfigur der Fridays-for-Future-Bewegung muss sich so viel Beleidigungen anhören und im Internet lesen wie wohl kein anderer Mensch auf der Welt.
  • 27.09. 11:39 Uhr|
  • 20 Kommentare

Polizei hat Darknet-Rechenzentrum in Deutschland stillgelegt

Auto, Polizei, Mord, Polizeieinsatz, Blaulicht, Einsatzfahrzeug Ein enorm wichtiger Teil der Infrastruktur vieler illegaler Angebote im so genannten Darknet stand jahrelang unerkannt in Deutschland herum. Ermittler haben nun zugeschlagen und gleich ein kleines Datenzentrum stillgelegt.
  • 26.09. 13:41 Uhr|
  • 11 Kommentare

Microsoft wehrt sich gegen Anforderung der Daten tausender Nutzer

Microsoft, Redmond, Campus, Headquarter Der Software-Konzern Microsoft bringt seine Rechtsabteilung in Stellung, um ein Auskunftsersuchen der US-Behörden abzuwehren. Denn einmal mehr handelt es sich um eine Anordnung mit Pflicht zum Stillschweigen gegenüber den Betroffenen.
  • 24.09. 17:49 Uhr|
  • 11 Kommentare

Erfolg für Google: Recht auf Vergessen gilt nur in der EU, nicht weltweit

Eu, Europa, EU-Kommission, Karte Das Recht auf Vergessen ist seit Sommer 2014 eine wichtige Pflicht von Suchmaschinen, allen voran Google. Doch auch wenn der Suchkonzern dazu gezwungen wird, so muss er das nicht weltweit anwenden. Das entschied nun ein EU-Gericht.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials