Bitcoin

  • Top-Nachricht|
  • 12.10. 18:46 Uhr|
  • 58 Kommentare

Bitcoin und Co.: Krypto-Markt könnte kurz vor der Implosion stehen

Bitcoin, Währung, Kryptowährung, Ethereum, virtuelle Währung, Ripple Bis Anfang des Jahres erlebten die Kryptowährungen einen Höhenflug, der Investoren und Spekulanten jubeln ließ, vielen Wirtschaftsexperten aber höchst suspekt war. Es folgte ein Absturz oder auch Dämpfer, mittlerweile hat sich aber zumindest die bekannteste Währung ...
  • Top-Nachricht|
  • 34 Kommentare|
  • HIGHLIGHTS

Kryptowährungs-Blase ist geplatzt, darunter leidet nun Nvidia stark

Logo, Nvidia, Gpu, Chiphersteller, Grafikkartenhersteller Der Grafikkartenhersteller Nvidia gehörte zu den ganz großen Profiteuren des jüngsten Booms bzw. Hypes der Kryptowährungen. Denn GPUs waren am besten geeignet, um Bitcoin und Co. zu schürfen. Doch zuletzt ist die Euphorie abrupt verflogen, das hat auch Auswirkungen auf das ...
Neueste
Meistgelesen
Meistkommentiert
  • 03.10. 19:15 Uhr|
  • 21 Kommentare

Vom Fortnite-Cheater zum Hacking-Opfer - Malware klaut private Daten

Shooter, Epic Games, Fortnite, Epic Das von Epic Games angebotene Spiel "Fortnite" erfreut sich bereits seit längerer Zeit großer Beliebtheit. Die Reichweite wird allerdings auch von Hackern ausgenutzt, um an wertvolle Nutzerdaten zu gelangen. Eine bösartige Malware-Anwendung wird jetzt als ...
  • 07.09. 15:53 Uhr|
  • 15 Kommentare

Die erste staatliche Kryptowährung der Welt ist ein riesiger Reinfall

Präsident, Venezuela, Nicolás Maduro Der krisengeschüttelte südamerikanische Staat Venezuela hat Anfang des Jahres die weltweit erste staatliche Kryptowährung Petro eingeführt. Diese sollte die Währungsprobleme lösen, auch weil der Petro durch die riesigen Erdölreserven des Landes gestützt war.
  • 31.08. 16:00 Uhr|
  • 2 Kommentare

Wieder geknackt: John McAfees "unhackbares" Bitcoin-Wallet hat Löcher

Bitcoin, Währung, Bitcoins, Kryptowährung, virtuelle Währung Die von John McAfee unterstützten Entwickler des Bitcoin-Wallet Bitfi bewerben ihr Produkt vollmundig mit dem Attribut "unhackbar". Geht es nach Sicherheitsforschern, sollte man diese Behauptung wohl besser schleunigst zurückziehen: Diese konnten eigentlich geheime ...
  • 05.08. 15:10 Uhr|
  • 16 Kommentare

Microsoft und Starbucks steigen bei Bitcoin-Startup Bakkt ein

Bitcoin, Währung, Bitcoins, Kryptowährung, virtuelle Währung Der Börsenbetreiber IntercontinentalExchange (ICE) will den Handel mit Bitcoin umkrempeln und hat dafür ein neues Startup namens Bakkt gegründet. Mit eingestiegen sind unter anderem Microsoft, Starbucks und die Boston Consulting Group.
  • 03.08. 16:05 Uhr|
  • 85 Kommentare

Billiger Strom: Erste Krypto-Miner bauen jetzt ihr eigenes Kraftwerk

Geld, Gold, Münzen Um möglichst günstig an eigene Spekulations-Objekte zu kommen, versuchen nicht gerade wenige Nutzer selbst Kryptowährungs-Einheiten zu generieren - und das funktioniert vor allem dort, wo man vergleichsweise günstig an Energie kommt. Das kanadische Unternehmen DMG Blockchain geht nun ...
  • 01.08. 13:30 Uhr|
  • 13 Kommentare

Valve wirft dreisten Betrüger mit seinen Games aus Steam raus

Steam, Valve, Spieleplattform Das Spieleunternehmen Valve hat jetzt einmal mehr ein Game von seiner Steam-Plattform entfernt, das versuchte, die Anwender mit einer ziemlich dreisten Betrugsmasche abzuzocken. Dass der Entwickler des Spiels "Abstractism" den Usern zusätzlich noch Rechenleistung für ...
  • 03.07. 12:22 Uhr|
  • 11 Kommentare

Scams und Scherze: Friedhof der Kryptowährungen hat nun 800 Einträge

Bitcoin, Währung, Kryptowährung, Ethereum, virtuelle Währung, Ripple Anfang des Jahres erlebten Kryptowährungen einen Höhenflug ungeahnten Ausmaßes, doch es gab zahlreiche Kritiker, die vor blinden Optimismus gewarnt haben. Und die Zweifler und Warner haben wohl Recht behalten. Denn so schnell viele davon im Kurs gestiegen sind, so ...
  • 02.07. 10:20 Uhr|
  • 63 Kommentare

Kryptowährungen in der Krise: Grafikkarten-Preisverfall für Juli erwartet

Bitcoin, Währung, Bitcoins, Kryptowährung, Mining, Ethereum, virtuelle Währung, Ripple, Rig Anfang des Jahres schien der Trend klar zu sein, Kryptowährungen kannten nur eine Richtung, nämlich nach oben. Doch der Boom ist seit kurzem praktisch über Nacht zu Ende. Das hat auch Folgen für das Hardware-Geschäft, denn die bei Minern von Bitcoin und Co.
  • 19.06. 12:45 Uhr|
  • 2 Kommentare

BitTorrent Inc. wurde verkauft, Zukunft des P2P-Protokolls völlig offen

Bittorrent, Kryptowährung, Tron, Justin Sun, Bittorrent Inc. Die Macher des BitTorrent-Peer-to-Peer-Protokolls und Anbieter des beliebtesten Clients uTorrent haben einen neuen Besitzer. Berichten zufolge wurde BitTorrent Inc. an Justin Sun, den Gründer der Kryptowährung Tron, verkauft. Der kolportierte Übernahmepreis beträgt ...
  • 18.06. 15:39 Uhr|
  • 8 Kommentare

Im bekannten Android-Emulator Andy OS versteckt sich Krypto-Miner

Bitcoin, Währung, Mining Der Android-Emulator Andy OS ist eines der bekanntesten Programme dieser Art, doch aktuell sollten Nutzer, die die Anwendung herunterladen, vorsichtig sein. Denn ausgerechnet beim Download von der offiziellen Seite bekommt man einen offenbar manipulierte Datei, die ...
  • 14.06. 13:26 Uhr|
  • 40 Kommentare

Bitcoin-Wert zu 50% Betrug: Kursentwicklung wurde massiv manipuliert

Bitcoin, Währung, Bitcoins, Kryptowährung, virtuelle Währung Der massive Anstieg des Bitcoin-Kurses im vergangenen Jahr ist wohl nicht nur darauf zurückzuführen, das zahlreiche Investoren vom Spekulationsfieber erfasst wurden. Es gibt auch ziemlich deutliche Hinweise darauf, dass zumindest ein Teil des Booms durch koordinierte ...
  • 11.06. 21:22 Uhr|
  • 6 Kommentare

Apple verbannt Krypto-Miner für iPhone, iPad, Mac aus den Stores

Bitcoin, Währung, Bitcoins, Kryptowährung, virtuelle Währung Apple hat neue Entwicklerrichtlinien veröffentlicht, die für alle Krypto-Währungs-Apps gelten, die für iPhones, iPads und Macs im Apple Store zu haben sind. Ausgeschlossen werden damit Apps, die zum Krypto-Mining genutzt werden.
  • 28.05. 17:46 Uhr|
  • 32 Kommentare

12 Mio. Euro: Staatsanwaltschaft verkauft beschlagnahmtes Kryptogeld

Geld, Gold, Münzen Im Rahmen einer sogenannten Notveräußerung hat die Staatsanwalt­schaft Bayern in einem laufenden Verfahren gegen die mutmaßlichen Betreiber der illegalen Booksharing-Plattform "Lesen und Lauschen" (LuL.to) Krypto­währungen im Wert von 12 Millionen Euro verkauft.
  • 23.05. 16:04 Uhr|
  • 7 Kommentare

1,7 Mio. Grafikkarten in drei Monaten: Kryptominer sind langsam satt

Prozessor, Chip, Arm, Gpu Seit Jahren wird der Preis von Grafikkarten auch durch die starke Nachfrage von Kryptominern hochgehalten. Jetzt scheint sich aber eine Sättigung in dem Bereich abzuzeichnen, für AMD und Nvidia ging es im direkten Quartalsvergleich mit dem Absatz von GPUs spürbar ...
  • 18.05. 20:41 Uhr|
  • 36 Kommentare

Stetiger Strom-Hunger: Bitcoin frisst bald 0,5% der weltweiten Energie

Bitcoin, Währung, Bitcoins, Kryptowährung, Mining, Ethereum, virtuelle Währung, Ripple, Rig Der Energiebedarf rund um die Kryptowährung Bitcoin steigt immer weiter an, eine genaue Bezifferung des Verbrauchs war bisher aber schwer möglich. Jetzt will eine Studie mit der Berechnung des Minimal- und Maximal-Verbrauchs für das Mining hier eine Orientierung ...
  • 12.05. 15:07 Uhr

Facebook: Soziales Netzwerk arbeitet an einer eigenen Blockchain

Facebook, Social Network, soziales Netzwerk, Mark Zuckerberg Das soziale Netzwerk Facebook soll aktuell in die Entwicklung einer eigenen Blockchain investieren. Der Konzern hat Recode zufolge eine neue Abteilung für derartige Forschungsprojekte gegründet. Mö­glicher­wei­se plant das Unternehmen sogar eine eigene Kryptowährung.
  • 11.05. 10:10 Uhr|
  • 13 Kommentare

Nvidia schlüsselt erstmals Kryptowährungs-Einnahmen auf

Nvidia, Gpu, Grafikkarte, Grafik, Geforce, Nvidia Geforce, Grafikeinheit, Zusatzgrafik, Nvidia GeForce MX110, Nvidia GeForce MX130 Der Grafikchip-Hersteller Nvidia hat erstmals genauer aufgeschlüsselt, wie viel Umsatz das Unternehmen durch Verkäufe an Nutzer generiert, die mit den jeweiligen Prozessoren vor allem Rechenleistung in Kryptowährungen pumpen. Das ist durchaus mehr als zu erwarten war - wird ...
  • 08.05. 10:52 Uhr|
  • 43 Kommentare

Bill Gates lobt Apple über den grünen Klee und warnt vor Bitcoin

Microsoft, Ceo, Bill Gates Der Microsoft-Gründer Bill Gates ist seit einer ganzen Weile als Vollzeit-Philanthrop tätig, er ist in seiner Funktion als Weltenretter und Microsoft-Legende auch gerne gesehener Interview-Partner. Nun war es wieder einmal so weit, in einem Gespräch mit dem TV-Sender ...
  • 26.04. 12:57 Uhr|
  • 51 Kommentare

Mining-Boom bricht ein, Grafikkarten dürften bald günstiger werden

Bitcoin, Währung, Bitcoins, Kryptowährung, Mining, Ethereum, virtuelle Währung, Ripple, Rig In den vergangenen Monaten sorgte der Boom an Kryptowährungen für klingelnde Kassen bei den Herstellern von Grafikkarten. Denn GPUs sind besonders gut zum Schürfen von Bitcoin und Co. geeignet. Für Spieler war das hingegen weniger gut, denn die Preise von ...
  • 25.04. 16:49 Uhr|
  • 41 Kommentare

Ex-Chef von PayPal: "Bitcoin ist die größte Betrugsmasche aller Zeiten"

Bitcoin, Währung, Kryptowährung, Ethereum, virtuelle Währung, Ripple Kryptowährungen sind immer noch ein Thema, bei dem die Emotionen hochkochen. Bitcoin und Co. haben sowohl Verteidiger und Fans, aber auch Kritiker und Gegner. Zur letzten Kategorie zählt sicherlich auch Bill Harris. Der ehemalige CEO von PayPal wettert in einem ...
  • 22.04. 12:37 Uhr|
  • 47 Kommentare

Forscher wollen mal wieder den "reellen Wert" eines Bitcoins ermitteln

Bitcoin, Bitcoins, Kurs Das Ergebnis der neuen Untersuchung zum reellen Wert von Bitcoin vorweg: Geht es nach Savvas Savouri und Richard Jackman, ist ein Bitcoin aktuell 20 Dollar wert - mehr nicht.
  • 03.04. 12:27 Uhr|
  • 2 Kommentare

Google verbannt alle Mining-Erweiterungen aus dem Chrome Web Store

Bitcoin, Währung, Bitcoins, Kryptowährung, Mining, Ethereum, virtuelle Währung, Ripple, Rig Kryptowährungen und ihre Gewinnung, das so genannte Mining, sind seit Monaten ein Hype-Thema, allerdings nicht nur in einem guten Sinn. Denn immer wieder wird versucht, die Rechner von Unwissenden dafür zu kapern. Ein Weg hierfür sind Browser-Erweiterungen, aus dem
  • 21.03. 18:26 Uhr|
  • 106 Kommentare

"Bitcoin illegal": Forscher finden Kinderpornographie in der Blockchain

Bitcoin, Währung, Bitcoins, Kryptowährung, virtuelle Währung Die Kryptowährung Bitcoin ist untrennbar mit ihrer Basis-Technologie Blockchain verbunden. Jetzt haben deutsche Forscher Hinweise darauf entdeckt, dass Nutzer kinderpornographische Inhalte in den Datensatz eingeschleust haben. Dass diese damit nicht entfernbar auf der ...
  • 20.03. 14:55 Uhr|
  • 125 Kommentare

"GPU ist euch zu teuer? Schürft doch selbst Bitcoins", so Unternehmer

Bitcoin, Währung, Bitcoins, Kryptowährung, Mining, Ethereum, virtuelle Währung, Ripple, Rig Kryptowährungen sind schon seit Monaten das ganz große Thema. Für Gamer ist das allerdings nicht unbedingt erfreulich, da die Preise für Grafikkarten durch die Decke gehen. Das liegt daran, dass GPUs sich besonders gut eignen, um Bitcoin und Co.
  • 09.03. 13:35 Uhr|
  • 17 Kommentare

Windows Defender stoppt rasend schnell verbreitete Mining-Malware

Bitcoin, Währung, Kryptowährung, Ethereum, virtuelle Währung, Ripple Microsoft hat nach eigenen Angaben vor einigen Tagen einen groß angelegten Malware-Ausbruch stoppen können. Innerhalb weniger Stunden breitete sich am 6. März ein Trojaner aus, mit dem versucht wurde, hunderttausende Rechner ohne Wissen der Nutzer für Krypto-Mining zu ...
  • 03.03. 17:02 Uhr|
  • 25 Kommentare

Irrer Raubzug in Island: 600 Bitcoin-Mining-Rechner gestohlen

Kriminalität, Diebstahl, Einbruch, Dieb Die isländischen Strafverfolgungs-Behörden stehen derzeit vor dem größten Raubzug in der Geschichte des kleinen Staates. Wie jetzt bekannt wurde, hat eine Bande rund 600 speziell für das Bitcoin-Mining nutzbare Computer gestohlen, um die Rechner für das lukrative ...
  • 01.03. 14:31 Uhr|
  • 16 Kommentare

Grafikkarten-Marktanteile: AMD profitiert von Kryptogeld-Minern

Amd, Grafikkarte, Radeon, Radeon RX 500, RX 500 Grafikkarten sind dieser Tage enorm gefragt, je besser und schneller die GPU, desto besser. Das liegt aber nicht daran, dass es plötzlich so viele Gamer mit Hochleistungssystemen gibt, sondern an jenen, die Bitcoins und Co. schürfen. Denn zum Minen eignen sich ...
  • 28.02. 14:09 Uhr|
  • 72 Kommentare

Bill Gates: Kryptowährungen töten Menschen - Anonymität ist schlecht

Microsoft, Ceo, Bill Gates Microsoft-Gründer Bill Gates äußert sich zu den meisten Themen recht diplomatisch - bei Kryptowährungen hat er hingegen eine ziemlich eindeutige Meinung, die er auch ungewohnt direkt äußert: Diese Systeme seien ziemlich direkt für den Tod einer ganzen Reihe von ...

Was ist Bitcoin?

Bitcoin (BTC) ist eine digitale Währung und die Bezeichnung des zugehörigen Zah­lungs­systems. Dieses arbeitet dezentral, es gibt also keine übergeordnete Instanz, welche die Transaktionen durchführt. Stattdessen lau­fen diese direkt von Nutzer zu Nutzer (Peer-to-Peer) ab. Das Konzept ist auf einen eine Person mit dem Pseudonym Satoshi Naka­moto zurückzuführen, der Bitcoin erstmals 2008 beschrieb.

Um Bitcoins zu erhalten, können diese an entsprechenden Online-Börsen mit echtem Geld gekauft oder von anderen Nutzern als Zahlung erhalten werden. Diese sind dann in einer digitalen Geldbörse, dem Wallet, ab­ge­spei­chert und stehen weltweit als Zahlungs­mittel zur Verfügung. Der Wert der Bitcoins wird dabei durch Angebot und Nachfrage bestimmt.

Sämtliche Transaktionen zeichnet das Bitcoin-Netzwerk in einer Blockchain genannten Datenbank auf. Zum Überprüfen und Be­stä­ti­gen der Zahlungen kommen Miner zum Ein­satz, die dafür Rechenleistung zur Verfügung stellen und mit Bitcoins belohnt werden. Durch die eingesetzten kryptographischen Methoden wird Bitcoin auch als Krypto­währung bezeichnet.

Abonnieren und Folgen

Bitcoin-Kupfermünze im Preisvergleich

Derzeit keine Angebote im Preisvergleich