Bitcoin

  • Top-Nachricht|
  • 12 Kommentare

Geldwechsel-Gigant zahlt Millionen in Bitcoin an Ransomware-Erpresser

Angriff, Ransomware, Travelex, Geldwechsel, Worldwide Money Der weltgrößte Betreiber von Wechselstuben Travelex hat Hackern eine Millionensumme in Form von Bitcoins gezahlt, nachdem das Unterneh­men zum Opfer einer folgenschweren Ransomware-Attacke wurde. Die Angreifer legten die Systeme des Unternehmens weitestgehend lahm.
  • Top-Nachricht|
  • 22 Kommentare

Hintergründe zum Twitter-Hack: Das Geld ist weg, das Vertrauen auch

Internet, App, Logo, Social Network, DesignPickle, soziales Netzwerk, Chat, Twitter, Social Media, Tweet, 739699, Vogel Der spektakuläre Twitter-Hack, bei dem rund 130 Promi-Accounts an­ge­griffen und für einen Bitcoin-Scam missbraucht wurden, beschäftigt nun unter anderem auch das FBI. Jetzt hat auch Twitter selbst noch einmal nachgelegt und weitere Details zu dem Angriff veröffentlicht.
Neueste
Meistgelesen
Meistkommentiert
  • 01.08. 10:02 Uhr|
  • 10 Kommentare

Verhaftet: 17-Jähriger soll hinter dem Twitter-Bitcoin-Betrug stecken

Logo, Social Network, soziales Netzwerk, Twitter, Social Media, Microblogging, Tweet, Tweets, Vogel, Twitter Microblogging, twitter stories, Twitter Design, Twitter Bird, Twitter Vogel, Twitter Logo Rund zwei Wochen nach dem spektakulären Bitcoin-Betrug bei Twitter haben die US-Behörden einen 17-Jährigen verhaftet, der als Drahtzieher des Hacks gilt. Gegen ihn liegen rund 30 Anklagepunkte vor, erklärte der zuständige Staatsanwalt in Florida.
  • 16.07. 08:36 Uhr|
  • 17 Kommentare

Betrüger kapern Twitter-Accounts von Gates, Musk, Obama & Co.

Sicherheit, Sicherheitslücke, Leak, Hacker, Malware, Security, Hack, Angriff, DesignPickle, Trojaner, Virus, Kriminalität, Schadsoftware, Exploit, Cybercrime, Hacking, Hackerangriff, Warnung, Cybersecurity, Internetkriminalität, Hacken, Darknet, Viren, Hacks, Hacker Angriffe, Schädling, Attack, Hacker Angriff, Ransom, Gehackt, Adware, Crime, China Hacker, Security Bulletin, Russische Hacker, Promi-Hacker, schloss, Security Report, Achtung, Hinweis, Attantion, Warning, Warn, Kutte, Umhang Betrügern ist es gelungen, die bisher wohl spektakulärste Übernahme von Social Media-Accounts durchzuziehen. Sie kaperten gleichzeitig Twitter-Konten von Bill Gates, Elon Musk, Kanye West, Barack Obama und anderen hochrangigen Prominenten.
  • Bilderstrecke
  • | 16.07. 00:41 Uhr
  • | 3 Bilder

Twitter: Bitcoin-Spam legt Dienst praktisch lahm

Twitter: Bitcoin-Spam legt Dienst praktisch lahm - Bild 2
Twitter: Bitcoin-Spam legt Dienst praktisch lahm - Bild 3
Twitter: Bitcoin-Spam legt Dienst praktisch lahm - Bild 4
  • 15.06. 18:05 Uhr|
  • 15 Kommentare

MacOS & Windows-System: OpenCore Computer legt sich mit Apple an

Hackintosh, OpenCore Computer, OpenCore, Velociraptor Rechner mit MacOS abseits von iMac, Macbook und Co: Was Apple nicht gerne sieht, wird unter der Überschrift "Hackintosh" von einer regen Community verfolgt. Jetzt scheint OpenCore Computer mit einem PC mit Doppel-OS den Aufstand gegen den Tech-Riesen zu proben.
  • 31.03. 11:04 Uhr|
  • 4 Kommentare

Fake-Bill Gates wirbt auf YouTube-Account des CCC für Bitcoin-Scam

Microsoft, Windows, Microsoft Corporation, Ceo, Bill Gates, Gates Auf YouTube tauchten in den letzten Tagen diverse Videos auf, in denen vermeintlich Bill Gates für ziemlich windige Geldanlagen warb. Veröf­fent­licht wurden die Inhalte scheinbar auf Microsoft-Kanälen. In Redmond wusste man aber von nichts.
  • 04.03. 18:09 Uhr|
  • 6 Kommentare

Kryptowährung: Facebook hat die eigenen Pläne für Libra überarbeitet

Facebook, Kryptowährung, Libra, Facebook Libra Nachdem sich zahlreiche Finanzdienstleister von dem Projekt distanziert haben, hat das Social-Media-Unternehmen Facebook seine eigenen Pläne in Zu­sam­men­hang mit der Kryptowährung Libra jetzt noch einmal über­ar­bei­tet. Der Fokus soll auf staatliche Währungen gerückt werden.
  • 24.02. 12:08 Uhr|
  • 35 Kommentare

Drogendealer verliert 54 Mio. Euro in Bitcoins - weil Vermieter aufräumt

Bitcoin, Geld, Kryptowährung, Euro, Münzen Es kommt immer wieder vor, dass Bitcoin-Besitzer unter dem sprich­wört­lichen Kopfkissen Reichtümer haben und gar nicht wissen, wie viel das ist. Besonders ärgerlich ist die Sache für einen 49-jährigen Iren. Denn dieser hat rund 54 Millionen Euro "verloren" - auf kuriose Weise.
  • 02.12.2019 16:43 Uhr|
  • 13 Kommentare

Digi-Euro: Handelsverband fordert staatliche digitale Währung

Bitcoin, Geld, Kryptowährung, Euro, Münzen Digitale Währungen werden weitgehend unabhängig von etablierten Währungsmechanismen betrieben. Der Deutsche Handelsverband fordert jetzt von der Politik die Einführung eines digitalen Euros, der staatlich garantiertet und überwacht wird.
  • 20.11.2019 09:42 Uhr|
  • 4 Kommentare

Gamer- & Kryptowährungs-Portale verloren Gigabytes an Nutzer-Daten

Sicherheit, passwort, Authentifizierung Wieder einmal müssen sich Millionen von Nutzern damit abfinden, dass Plattform-Betreibern die User-Datenbanken abhanden gekommen sind. Allerdings zeigt sich in dem Fall auch, wie wichtig ein ordentliches Sicherheitskonzept ist.
  • 06.11.2019 10:53 Uhr|
  • 55 Kommentare

EU erwägt Regulierung von Bitcoin und Co. sowie eigene Kryptowährung

Bitcoin, Geld, Kryptowährung, Euro, Münzen Mitte Juni hat Facebook seine Kryptowährung Libra vorgestellt und hat damit auch große Pläne. Doch Konsumenten und Politiker hatten von Anfang an große Zweifel, ob das soziale Netzwerk auch noch die Macht über ein Zahlungsmittel haben sollte. Die EU will nun kontern.
  • 28.10.2019 13:59 Uhr|
  • 17 Kommentare

Nervöse Reaktion auf Quantencomputer führt zu Auf und Ab bei Bitcoin

Bitcoin, Bitcoins, Kurs Die Kryptowährung Bitcoin hat vor zweieinhalb Jahren einen un­glaub­lichen Popularitätsschub erfahren, auf dem Höhepunkt des Booms Ende 2017 erreichte man einen Wert von knapp 17.000 Euro. Danach ging es steil bergab und noch immer sind Schwankungen nicht selten.
  • 18.10.2019 12:58 Uhr|
  • 2 Kommentare

Fake-Tor-Browser stiehlt Kryptowährungen von Dark-Net-Usern

Bitcoin, Kryptowährung, Währung, Bitcoins, virtuelle Währung Für den Diebstahl von Kryptowährungs-Einheiten haben Unbekannte eine ziemlich zielgruppenorientierte Möglichkeit gefunden. Sie schieben Nutzern des so genannten Darknets eine manipulierte Fassung ihres Lieblings-Tools zu.
  • 17.10.2019 15:55 Uhr|
  • 11 Kommentare

"Apple hat mich schwul gemacht": Russe lässt absurde Klage fallen

Homosexualität, Gay, Gay Pride, Regenbogen Es gibt ja immer wieder Klagen, die man freundlich gesagt als merk­würdig beschreiben kann, meistens ist der Schauplatz dabei die USA. Ein Russe hat aber vor rund zwei Wochen den Vogel abgeschossen und be­hauptet, dass ihn sein iPhone schwul gemacht habe.
  • 12.10.2019 10:43 Uhr|
  • 3 Kommentare

Libra: Facebook verliert mit Mastercard, Visa und Ebay weitere Partner

Facebook, Kryptowährung, Libra, Facebook Libra Schon zu Beginn des Monats haben viele Partner der zukünftigen Fa­ce­book-Währung Libra den Ausstieg aus dem Projekt angedeutet. Nachdem Paypal dann als erster großer Finanzdienstleister komplett abgesprungen ist, haben sich nun auch weitere Partner von dem Projekt distanziert.
  • 05.10.2019 15:15 Uhr|
  • 19 Kommentare

Kryptowährung am Scheitern: Paypal steigt bei Facebooks Libra aus

Facebook, Kryptowährung, Libra, Facebook Libra Mit der Online-Währung Libra wollte der Social-Media-Konzern Facebook ein innovatives Zahlungsmittel schaffen. Doch nachdem sich Behörden in den USA und Europa gegen die Währung ausgesprochen haben, sind jetzt viele Partner auf Tauchstation gegangen. Paypal springt nun komplett ab.
  • 04.10.2019 12:07 Uhr|
  • 4 Kommentare

Tim Cook erteilt klare Absage: Apple will keine eigene Krypto-Währung

Geld, Finanzen, Münzen Apple-Chef Tim Cook hat eventuellen Gerüchten über eine firmeneigene Kryptowährung rechtzeitig eine klare Absage erteilt. Es sei nicht die Aufgabe von Unternehmen, eigene Währungssysteme zu schaffen, so sein Seitenhieb auf Facebook.
  • 02.10.2019 14:21 Uhr|
  • 2 Kommentare

Facebook-Währung Libra: Die großen Partner gehen auf Tauchstation

Geld, Gold, Münzen Da wollte Facebook innovativ sein und auch noch alles richtig machen - doch es sieht aktuell nicht gut aus. Die Online-Währung Libra, mit der das Social Network durchstarten will, hat massive Probleme richtig gute und vor allem auch bekennende Partner zu finden.
  • 01.10.2019 09:05 Uhr|
  • 53 Kommentare

Bitcoins für den Brexit: Der erbärmlichste Betrugsversuch aller Zeiten

Eu, Europa, Großbritannien, Brexit Der Brexit, wann und wie auch immer er kommen wird, dominiert seit Wochen und Monaten die britischen und europäischen Medien, die Unsicherheit ist bei vielen Menschen auf der Insel groß. Das versuchen Betrüger auszunutzen, allerdings teils auf sehr plumpe Weise.

Was ist Bitcoin?

Bitcoin (BTC) ist eine digitale Währung und die Bezeichnung des zugehörigen Zah­lungs­systems. Dieses arbeitet dezentral, es gibt also keine übergeordnete Instanz, welche die Transaktionen durchführt. Stattdessen lau­fen diese direkt von Nutzer zu Nutzer (Peer-to-Peer) ab. Das Konzept ist auf einen eine Person mit dem Pseudonym Satoshi Naka­moto zurückzuführen, der Bitcoin erstmals 2008 beschrieb.

Um Bitcoins zu erhalten, können diese an entsprechenden Online-Börsen mit echtem Geld gekauft oder von anderen Nutzern als Zahlung erhalten werden. Diese sind dann in einer digitalen Geldbörse, dem Wallet, ab­ge­spei­chert und stehen weltweit als Zahlungs­mittel zur Verfügung. Der Wert der Bitcoins wird dabei durch Angebot und Nachfrage bestimmt.

Sämtliche Transaktionen zeichnet das Bitcoin-Netzwerk in einer Blockchain genannten Datenbank auf. Zum Überprüfen und Be­stä­ti­gen der Zahlungen kommen Miner zum Ein­satz, die dafür Rechenleistung zur Verfügung stellen und mit Bitcoins belohnt werden. Durch die eingesetzten kryptographischen Methoden wird Bitcoin auch als Krypto­währung be­zeich­net.

Abonnieren und Folgen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:04 Uhr Huion Grafiktablett mit DisplayHuion Grafiktablett mit Display
Original Amazon-Preis
242,00
Im Preisvergleich ab
400,99
Blitzangebot-Preis
205,70
Ersparnis zu Amazon 15% oder 36,30