Recht, Politik & EU

  • 24.09. 17:49 Uhr|
  • 11 Kommentare

Erfolg für Google: Recht auf Vergessen gilt nur in der EU, nicht weltweit

Eu, Europa, EU-Kommission, Karte Das Recht auf Vergessen ist seit Sommer 2014 eine wichtige Pflicht von Suchmaschinen, allen voran Google. Doch auch wenn der Suchkonzern dazu gezwungen wird, so muss er das nicht weltweit anwenden. Das entschied nun ein EU-Gericht.
  • 24.09. 14:18 Uhr|
  • 7 Kommentare

Manipulierte Diesel-Software: VW-Chefs werden auch bei uns angeklagt

Vw, volkswagen, Bully Einer der größten Fälle von illegalen Software-Manipulationen hat nun doch auch in Deutschland weitergehende Konsequenzen. Die Staats­an­walt­schaft Braunschweig erhebt Anklage gegen eine Reihe von ehemaligen VW-Führungspersonen.
  • 19.09. 17:27 Uhr

Gericht wertet üble Beleidigungen gegen Renate Künast als Sachkritik

Blitz, Ärger, Mann, Schrei Das Berliner Landgericht hat eine recht interessante Auffassung davon, was eine hinnehmbare Meinungsäußerung ist. Während die Grünen-Politikerin Renate Künast diverse Äußerungen gegen ihre Person als Beleidigung auffasste, sah das Gericht dies anders.
  • 19.09. 15:02 Uhr|
  • 5 Kommentare

Paketboten-Schutz-Gesetz: Regierung will vor Ausbeutung schützen

Amazon, Paket, Beschädigung Die Zahl von Paketzustellungen ist in den letzten Jahren explodiert - ein Zuwachs, der auch oft auf dem Rücken der Paketzusteller realisiert wurde. Jetzt hat das Bundeskabinett das Paketboten-Schutz-Gesetz verabschiedet, das Ausbeutung in der Branche eindämmen soll.
  • 19.09. 13:38 Uhr|
  • 16 Kommentare

Barack Obama: "Präsidenten sollten nicht fernsehen und Twitter lesen"

Usa, Barack Obama, Obama Ex-Präsident Barack Obama ist für viele der genaue Gegenentwurf seines Nachfolgers, intellektuell, unaufgeregt, liberal und ein Mann der eher leiseren Töne. Entsprechend wenig überraschend ist, dass er die Mediennutzung Donald Trumps kritisch sieht.
  • 18.09. 18:04 Uhr|
  • 46 Kommentare

Der gelbe Schein ist bald Geschichte: Krankschreibung wird digitalisiert

Krankheit, Krank, Tee, Erkältet Wird man krankgeschrieben, bekommt man vom Arzt einen gelben Zettel. Jetzt soll die sogenannte Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung nach Vorstellung der Bundesregierung digitalisiert werden. Die Übermittlung an den Arbeitgeber soll dann direkt erfolgen.
  • 18.09. 10:04 Uhr|
  • 31 Kommentare

Leute von Amazon, Google und Microsoft am Freitag im Klimastreik

Nasa, Weltall, Aufnahme, Erde Es dürfte ein historischer Moment werden: Erstmals in der Geschichte der IT-Industrie wollen am kommenden Freitag auch tausende Mitarbeiter der großen Tech-Konzerne ihre Arbeit niederlegen und für einen wesentlich stärkeren Klimaschutz auf die Straße gehen.
  • 17.09. 13:45 Uhr|
  • 5 Kommentare

Erfolglose Sabotage in Brandenburg: Einbrecher zerstören Glasfasern

Glasfaser, Licht, Fiber Im brandenburgischen Heiligengrabe wollten Kriminelle ihre Aktivitäten wohl verschleiern, indem sie die Datenanbindung eines Supermarktes lahmlegten. Ihr Ziel erreichten sie so zwar nicht, kappten aber für viele Nutzer in der Gegend die Netzanbindung.
  • 17.09. 09:51 Uhr|
  • 12 Kommentare

Amazon soll eigene Marken in der Suche nach vorn schieben

Amazon, Supermarkt, Hamburg, Lebensmittel, Fresh, Amazon Fresh Der Handelskonzern Amazon soll die Suchergebnisse auf seiner Plattform dahingehend manipulieren, dass die eigenen und besonders profitable Pro­dukte stärker in den Fokus gerückt werden. Seitens des Unter­neh­mens dementiert man natürlich.
  • 16.09. 08:44 Uhr|
  • 10 Kommentare

Der "King of Kong" will seine Arcade-Highscores vor Gericht verteidigen

Arcade, Billy Mitchell, Highscore Spiele-Highscores werden normalerweise an den verschiedenen Gaming-Systemen festgezurrt. Demnächst könnten aber zur Abwechslung auch mal Gerichte über den aktuellen Titelträger entscheiden müssen. Zur Debatte stehen die Bestwerte in Donkey Kong und Tetris.
  • 13.09. 16:39 Uhr|
  • 10 Kommentare

IMSI-Catcher rund ums Weiße Haus: Israel soll Trump belauschen

Usa, Donald Trump, Präsident "Ausspähen unter Freunden, das geht gar nicht", hatte Angela Merkel die NSA-Affäre kommentiert. Besonders weit ist dieses Zitat der Bundes­kanzlerin wohl nicht um die Welt gegangen - Israel soll zumindest hinter Abhörvorrichtungen rund ums Weiße Haus stehen.
  • 13.09. 14:09 Uhr|
  • 12 Kommentare

EuGH: Das deutsche Leistungsschutzrecht gibt es eigentlich gar nicht

Presse, Zeitung, Papier Seit der Einführung eines Leistungsschutzrechtes für Presseverlage in Deutsch­land versuchen die großen Verlage Geld von Google zu be­kom­men. Der Streit zieht sich nun seit Jahren durch die Instanzen und nun setzte der Europäische Gerichtshof (EuGH) der Sache ein Ende.
  • 12.09. 12:49 Uhr|
  • 7 Kommentare

Schlag gegen E-Mail-Betrug: Fast 300 Festnahmen in 10 Ländern

Betrug, österreich, Innenministerium, Betrugsfälle, Online-Kriminalität, Telefonbetrug, Internetkriminalität In einer internationalen Aktion sind diverse Polizeibehörden gegen Per­sonen vorgegangen, die an E-Mail-Betrügereien beteiligt gewesen sein sollen. Im Zuge dessen kam es zu hunderten Verhaftungen und es wur­den Wohnungen und Geschäftsräume zur Beweissicherung ...
  • 10.09. 13:54 Uhr|
  • 7 Kommentare

Taylor Swift wollte Microsoft wegen rassistischen Chatbots verklagen

Chatbot, Tay, Microsoft Chatbot, Tay.ai Microsoft kam 2016 mit einem KI-basierten Bot in die Schlagzeilen, der auf Twitter chattende "Taybot" fiel nämlich mit beleidigenden und ras­sis­ti­schen Tweets auf. Doch mit Taybot gab es bereits zuvor Probleme, denn Taylor Swifts Anwälte störten sich am Namen.
  • 09.09. 18:59 Uhr|
  • 8 Kommentare

Easy Money Telefon-Gutschrift: 320.000 Euro verlangt ein Kunde von O2

Logo, O2, Mobilfunkbetreiber, Mobilfunkanbieter Der Mobilfunkriese Telefónica ist von einem O2-Kunden auf die Zahlung von 320.000 Euro verklagt worden. Es geht dabei um alte Handy-Verträge mit einer Cashback-Funktion, mit der der Kunde mehr als 210.000 Euro Guthaben angehäuft hatte.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials