Recht, Politik & EU

  • WhatsApp|
  • 24.02. 15:18 Uhr|
  • 14 Kommentare

EU-Kommission soll auf Signal wechseln und später zu Business-Skype

Signal, Crypto-Messenger, Signal Desktop WhatsApp ist derzeit auch in Brüssel eine Anwendung, die kaum zu ersetzen bzw. Alltag ist. Auch die höchsten Kanäle setzen mittlerweile auf die Plattform, "WhatsApp-Diplomatie" ist längst ein geflügeltes Wort. Doch intern rät die EU ihren Vertretern zu Signal, zumindest vorerst.
  • Tim Cook|
  • 24.02. 12:29 Uhr|
  • 2 Kommentare

Tim Cook und Apple müssen sich derzeit eines Stalkers erwehren

Apple, Ceo, Tim Cook, WWDC 2019 Stalker haben schon vielen Prominenten und auch ganz normalen Leuten das Leben zur Hölle gemacht. Allerdings hört man eher selten davon, dass Top-Manager und Konzerne in das Visier solcher Menschen geraten - doch bei Apple ist das nun der Fall.

Google baut Suchergebnisse auf Druck der EU um, verlinkt Konkurrenten

Google, Eu, EU-Kommission, Suchergebnisse Google hat damit begonnen, zumindest in manchen Regionen und bei einer begrenzten Zahl von Anwendern, ein neues Layout seiner Sucher­geb­nisseiten anzuzeigen. Dabei werden jetzt bei bestimmten Themen alternative Quellen für bestimmte Themen angezeigt.

Oracle vs. Google: Ellison kauft mit Golf-Turnier Unterstützung Trumps

Usa, Twitter, trump, Donald Trump, Präsident, US-Präsident, Covfefe In dem auf eine Entscheidung zulaufenden Rechtsstreit zwischen Oracle und Google hat sich die Trump-Regierung öffentlich auf die Seite Oracles geschlagen. Kurz zuvor richtete Konzerngründer Larry Ellison ein Golfturnier zugunsten Donald Trumps aus.
  • Facebook|
  • 20.02. 10:15 Uhr|
  • 3 Kommentare

Steuer-Prozess beginnt: US-Finanzamt will 9 Mrd. Dollar von Facebook

Geld, Dollar, Regen, Geldregen In den kommenden Wochen wird sich entscheiden, ob Facebook in den USA viele Milliarden Dollar Steuern nachzahlen muss. Die Entscheidung dürfte dann auch Einfluss auf die Finanzflüsse in anderen international agierenden Konzernen haben.

Milliarden von Google, Facebook & Co: Spanien hat jetzt Digitalsteuern

Geld, Steuern, Euro, Banknoten Wie kann man die Gesellschaft an der Wertschöpfung von digitalen Kon­zernen teilhaben lassen? Spanien antwortet auf diese kontrovers dis­ku­tierte Frage mit der Einführung einer Digitalsteuer. Damit ist man nach Frank­reich das zweite EU-Land, das sich Milliarden-Einnahmen erhofft.

Scheuer will Paket-Transporte in Großstädten ins U-Bahn-Netz verlegen

Berlin, U-Bahn, Bvg Die U-Bahn-Netze in den Metropolen sollten zukünftig nicht mehr aus­schließ­lich für den Personen-Transport genutzt werden. Auch eine Ent­las­tung des oberirdischen Lieferverkehrs wäre möglich, heißt es jetzt aus dem Bundesverkehrsministerium.

Renate Künast erkämpft tausende Euro Schadensersatz von Hetzern

Kriminalität, Geld, Erpressung, Mafia Die Bundestagsabgeordnete Renate Künast konnte sich dann doch noch erfolgreich vor Gericht gegen Hetzer zur Wehr setzen. Am Ende zweier gewonnener Prozesse müssen die Beschuldigten tausende Euro zahlen.

Vorwahlen: Demokraten blamieren sich mit App bis auf die Knochen

Usa, US-Präsident, Wahlkampf, Wahlen, Bernie Sanders In der Nacht auf heute hat die Demokratische Partei die Suche nach einem Kandidaten für die Präsidentschaftswahl 2020 offiziell gestartet, in Iowa wurden die ersten Vorwahlen durchgeführt. Doch das kann man schon jetzt als Debakel bezeichnen, Grund dafür ist die Wahl-App.
  • Roboter|
  • 04.02. 14:19 Uhr|
  • 50 Kommentare

"Smartes" Tempolimit: Grüne wollen Elektroautos nachts rasen lassen

Auto, Autobahn, fahrt Das Tempolimit auf Autobahnen ist in Deutschland ein heiß diskutiertes Thema. Jetzt sorgen die Grünen einmal mehr für Zündstoff: Sie sprechen sich dafür aus, dass man E-Autos zu bestimmten Zeiten freie Fahrt ge­währen könnte. Das Tempolimit soll nicht starr, sondern smart werden.

Urteil: Kampf für anonyme Kommunikation in Deutschland ist verloren

Dual-SIM, Dual SIM, Triple-SIM, 3G Triple-SIM, Triple SIM Der Europäische Menschenrechtsgerichtshofs hat entschieden: Der in Deutschland festgeschriebene Identifizierungszwang bei der Nutzung von Prepaid-SIM-Karten steht im Einklang mit der Grundrechtecharta. Der Kläger ist enttäuscht, verweist aber auf Ausweichmöglichkeiten.
  • Facebook|
  • 30.01. 09:11 Uhr|
  • 4 Kommentare

Foto-Gesichtserkennung: User erstreiten 550 Mio. Dollar von Facebook

Brille, Frau, Maske, Gesicht, Tarnung Es hat mehrere Jahre gedauert, war am Ende aber erfolgreich: Nutzer in den USA haben von Facebook aufgrund der Speicherung und Verar­bei­tung biometrischer Daten ohne Zustimmung eine Zahlung von über einer halben Milliarde Dollar erstritten.

DHL-Preissteigerung: Bundesnetzagentur leitet jetzt ein Verfahren ein

DHL, Pakete, Packstation, DHL-Packstation Die Preiserhöhung der Deutschen Post zum Jahreswechsel stößt bei der zuständigen Aufsichtsbehörde auf wenig Gegenliebe. Die Bundes­netz­agentur teilte jetzt mit, dass man ein Verfahren zur Untersuchung der Angelegenheit eingeleitet habe.

FCC-Kommissarin warnt: Trump darf das Netz nach Ermessen abschalten

Internet, Netzwerk, Kabel, Sperre, Ethernet, Schere Als die Mitglieder der State of the Net-Konferenz gestern der Eröffnungs-Keynote der FCC-Kommissarin Jessica Rosenworcel lauschten, klang erst alles nach den üblichen Freiheits-Bekundungen. Doch nahm der Vortrag plötzlich eine recht unerwartete Wendung.
  • LTE & 5G|
  • 27.01. 14:07 Uhr|
  • 5 Kommentare

Entscheidung: EU wird Huawei nicht vom Netzausbau ausschließen

Mobilfunk, Huawei, 5G, Infrastruktur Der chinesische Mobilfunk-Ausrüster Huawei wird die europäischen Netzbetreiber mit Anlagen für die kommenden 5G-Netze versorgen dürfen. Auf EU-Ebene hat man sich entschlossen, keinen Zulieferer generell vom Aufbau der Infrastrukturen auszuschließen.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials

Beliebt auf der nächsten Seite