Wirtschaft & Firmen

Porsche: Hunderte Server ausgefallen - Produktion lag Stunden brach

Auto, Porsche, Porsche 911 Der Automobil-Hersteller Porsche muss aktuell erfahren, wie stark selbst die industrielle Produktion von funktionierenden IT-Systemen abhängt. Sowohl im Stammwerk Zuffenhausen als auch in Leipzig ging nach einem Server-Ausfall gar nichts mehr.
  • Amazon|
  • Gestern 16:25 Uhr|
  • 3 Kommentare

Tausende Entwickler: Amazon wird zentraler Teil der Berliner Skyline

Berlin, Stadt, Fernsehturm Der Handelskonzern Amazon wird zukünftig zum Hauptnutzer eines der höchsten Bürohäuser in Berlin werden. In dem Edge-Tower, dessen Bau erst in einigen Jahren abgeschlossen wird, sollen zukünftig tausende Entwickler des US-Konzerns ihrer Arbeit nachgehen.

Strompreis wird steigen: Ab 2020 höhere Ökostrom-Umlage & mehr

Strom, Anschluss, Stromzähler Der Strompreis in Deutschland wird 2020 aller Voraussicht nach steigen. Grund für die höheren Kosten für Verbraucher ist ein Anstieg der Öko­strom-Umlage, mit der nachhaltige Stromerzeugung subventioniert wird. Auch andere Preisbestandteile sorgen für eine Teuerung.

LiveWire: Harley-Davidson muss sein erstes E-Bike wieder stoppen

Motorrad, LiveWire, Harley Davidson Der Motorrad-Hersteller Harley-Davidson betritt bei der Elektrifizierung seiner Produktpalette ebenso Neuland wie die großen Autohersteller. Sein erstes E-Bike "LiveWire" hat das Unternehmen nun kurz nach dem Ver­kaufs­start erst einmal wieder stoppen müssen.

Baufinanzierung mit Bio-Hack: Bank schenkt Kunden Chip-Implantat

Chip, NFC, Near Field Communication, Hand, Implantat Die Berliner Sparda-Bank hat sich eine ungewöhnliche Aktion einfallen lassen: Denn man lockt Kunden mit einem Gratis-NFC-Implantat sowie dem dazugehörigen Türschloss und zwar dann, wenn man eine Baufinanzierung von mindestens 50.000 Euro abschließt.

Schummelei: Daimler ruft schon wieder hundertausende Autos zurück

Auto, Diesel, Abgas, Auspuff Der Verkehrsminister zeigt sich empört, der Konzern spricht von einem Klärungsprozess: Daimler muss erneut hunderttausende Dieselfahrzeuge zurückrufen, da die aus Sicht der Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) mit unzulässiger Abgastechnik betrieben werden.
  • Roboter|
  • 11.10. 19:47 Uhr|
  • 31 Kommentare

Es geht los: Autonomer Fahrdienst ohne Aufpasser startet in den USA

Google, Auto, Selbstfahrendes Auto, Autonomes Auto, Google X, Waymo Bisher waren autonome Fahrzeuge von Fahrdiensten auch in den USA nicht ohne Aufpasser hinter dem Steuer unterwegs. Jetzt will das Unternehmen Waymo aber bald damit beginnen, seine Flotte auch ohne diese menschliche Kontrollinstanz fahren zu lassen.
  • Vodafone|
  • 11.10. 16:19 Uhr|
  • 7 Kommentare

Vodafone: Bei Unitymedia wird es wohl zu Entlassungen kommen

Vodafone, Unitymedia, Kabel Bw, Liberty Global Die Übernahme Unitymedias durch Vodafone wird nun wohl auch zu den befürchteten Stellenstreichungen führen. Das Management soll bereits Verhandlungen mit den Betriebsräten aufgenommen haben - wie viele Leute betroffen sind, ist noch unbekannt.
  • Cloud|
  • 11.10. 13:57 Uhr|
  • 2 Kommentare

Anleihe bei den Grünen: SAP wird ab sofort von Doppelspitze geleitet

Deutschland, Datenzentrum, Sap Der größte deutsche IT-Konzern - SAP - bekommt ab sofort eine neue Führungsspitze. Bill McDermott tritt von seinem Posten zurück - warum er das tut, kann sich allerdings niemand so recht erklären, denn er steckt mitten in einem enormen Erfolgsprojekt.

Google in der Kritik, da der Konzern Klimawandel-Leugner unterstützt

Google, Logo, Suchmaschine, Suche, Redesign Google ist in der Wahrnehmung vieler ein Unternehmen, das zwar eine Datenkrake ist, aber dafür vieles tut, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Mittlerweile ist aber klar: Die Realität sieht anders aus. Nun wurde auch bekannt, dass Google Klimawandel-Leugner ...
  • Apple|
  • 11.10. 09:37 Uhr|
  • 23 Kommentare

Hongkong: Druck auf Apple wächst, Cook kontert mit Unwahrheiten

Auto, Polizei, Mord, Polizeieinsatz, Blaulicht, Einsatzfahrzeug Der Umgang mit der Hongkonger Protestbewegung wird dieser Tage in der Technik-Welt immer mehr zum Thema. Namhafte Unternehmen wie Blizzard und Apple kommen in die Kritik, weil sie sich angeblich China anbiedern. Glücklich agieren beide nicht.
  • Tesla|
  • 10.10. 15:42 Uhr|
  • 13 Kommentare

Tesla Smart Summon fährt wie "betrunken", so Konsumentenschützer

tesla, Elektroautos, Tesla Motors, E-Auto, Model 3, Tesla Model 3 Consumer Reports (CR) ist so etwas wie die US-amerikanische Stiftung Warentest, also ein angesehenes Konsumentenschutzmagazin, dessen Urteile begehrt, aber auch gefürchtet sind. Und mit dem neuen Smart Summon-Feature von Tesla geht man hart ins Gericht.
  • Apple|
  • 10.10. 12:58 Uhr|
  • 26 Kommentare

Proteste in Hongkong: Apple buckelt erneut vor chinesischen Zensoren

Hong Kong, Hongkong, Nacht, skyline In Hongkong wird seit Wochen und Monaten für die Erhaltung der Demokratie demonstriert, die Proteste wollen erreichen, dass China seinen Einfluss nicht noch weiter ausbaut. US-Unternehmen geraten nun immer häufiger zwischen die Fronten, auch Apple.

Blizzard deaktiviert Authentifizierung, damit sich keiner mehr abmeldet

China, Blizzard, Boykott Blizzard, Entwickler von Megahits wie WoW und Overwatch, hat am Wochenende einen Hearthstone-Profi wegen einer politischen Äußerung suspendiert und ihm auch Preisgelder gesperrt. Das wurde kritisiert und löste u. a. Boykottaufrufe aus.

"Wir haben Fehler gemacht": Amazon-Alexa-Chef ist reumütig - fast

Sprachassistent, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Alexa, Amazon Echo, Echo, Amazon Echo Plus, Echo Plus War es ein Fehler, private Sprachaufnahmen von Alexa-Nutzern durch Menschen überprüfen zu lassen? Soweit würde der verantwortliche Amazon-Manager nicht gehen, er sieht das Problem eher in der Art, wie der Konzern nach dem Bekanntwerden der Praxis kommuniziert hat.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials