Forschung & Wissenschaft

Drei Jahre nach der tödlichen Katastrophe: SpaceShipTwo fliegt wieder

Weltraum, Rakete, Virgin Galactic, Testflug, SpaceShipTwo Mit der Entwicklung eines Raketenflugzeugs will die Firma Virgin Galactic Weltraumtourismus möglich machen. Nach einem tödlichen Unfall im Jahr 2014 hat das Unternehmen am Donnerstag jetzt erstmals wieder mit Tests seiner Raketentriebwerke begonnen.
  • Cortana|
  • 05.04.2018 07:52 Uhr|
  • 12 Kommentare

Microsoft: Dazwischenquatschen als Durchbruch bei Sprachassistenten

Microsoft, China, Sprachassistent, Xiaolce Microsofts Entwickler wollen einen qualitativen Durchbruch bei der Qualität von Sprachsystemen erreicht haben. Der Arbeit lag dabei die Beobachtung zugrunde, dass die Interaktion mit Sprachassistenten nicht nur unnatürlich wirkt, weil diese nur relativ klare Ansagen ...

Berlin: Pilotprojekt für erste autonome Shuttle-Busse ist gestartet

Autonomes Auto, Bus, Bvg, ÖPNV In Berlin ist jetzt ein Projekt zur Erforschung des autonomen Nahverkehrs angelaufen. Auf dem Gelände des altehrwürdigen Universitäts-Krankenhauses Charité können sich Patienten und Besucher jetzt von einem kleinen, elektrisch betriebenen Shuttle-Bus über das Gelände ...

Jetzt auch mit Feedback: Arm-Prothese lässt ihre Bewegung fühlen

Medizin, Hand, Prothese Die Weiterentwicklung von Prothesen hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht - und nun wollen Forscher einen Weg gefunden haben, wie sich eine künstliche Hand nicht nur präzise bewegt, sondern die Bewegung selbst wiederum auch gefühlt werden kann wie beim ...
  • GTA|
  • 16.03.2018 08:53 Uhr|
  • 25 Kommentare

Langzeit-Studie: GTA lässt Gamer im Alltag nicht aggressiver werden

Rockstar Games, GTA 5, Grand Theft Auto 5, Gta V Gewalthaltige Spiele führen nicht dazu, dass ihre Nutzer in ihrem Alltagsleben aggressiver würden. Das hat eine neue Untersuchung ergeben, die die Fragestellung unter einem deutlich größer gefassten Ansatz anging als vorhergehende Studien. Durchgeführt wurde das Ganze ...

Meilenstein: Microsoft KI übersetzt Chinesisch/Englisch wie ein Mensch

Sprache, Mund, Lächeln Microsoft hat laut eigenem Bekunden einen historischen Meilenstein bei der Übersetzung von chinesischen News-Beiträgen ins Englische mit Hilfe von künstlicher Intelligenz erreicht. Die Übersetzungen der KI sind laut Experten ebenso präzise wie die Arbeit von ...

Rover-LTE: Vodafone Deutschland erweitert sein 4G-Netz zum Mond

Mond, Mondmission, Moon Express Im kommenden Jahr soll der Mond eine breitbandige Mobilfunk-Anbindung erhalten. Federführend hierfür will Vodafone Deutschland sein. Es handelt sich dabei keineswegs um eine Spielerei im Rahmen des Marketings, sondern um ernsthafte Forschung an günstigen Technologien für ...

Extrem dicht gepackt: Ein Zettabyte Daten passt in ein Gramm DNA

Dns, Dna, Erbmaterial In hunderten Millionen Jahren Evolution hat die Natur Zeit gehabt, einen der effizientesten Speicher überhaupt zu entwickeln. Entsprechend begierig sind Forscher natürlich, diesen auch für unsere Technik nutzbar zu machen. Und nun wurde ein neuer Durchbruch erzielt, ...

Diagnose auf den ersten Blick: Googles AI kann Herzkranke erkennen

Medizin, Diagnose, Google AI, Augenscans Die Einsatzmöglichkeiten von künstlicher Intelligenz sind aktuell Gegenstand vieler Forschungsarbeiten. Jetzt wollen Wissenschaftler von Google zusammen mit Mitarbeitern des Alphabet-Ablegers Verily eine neue Methode entwickelt haben, die Machine Learning dazu ...
  • Roboter|
  • 19.02.2018 17:33 Uhr|
  • 29 Kommentare

Farmen mit 10 Mio. Tieren: KI soll Zuchteffizienz extrem steigern

Künstliche Intelligenz, Roboter, Auge, Sehen Bei der industriellen Zucht von Tieren werden gerne alle Mittel ein­gesetzt, die eine weitere Automation von Arbeitsabläufen ermöglichen. In China soll jetzt in einer groß angelegten Aktion die Schweinezucht mithilfe von künstlicher Intelligenz noch effizienter gemacht ...

MIT: Neuer KI-Prozessor soll bis zu 95 Prozent Energie einsparen

Künstliche Intelligenz, Ki, Gehirn, Denken, Kopf An der renommierten Technologie-Universität MIT hat man nun offenbar einen Durchbruch bei der Arbeit mit Neuronalen Netzen geschafft. Ein neuer Prozessor soll Berechnungen auf Grundlage dieser Strukturen wesentlich schneller und vor allem sehr viel energieeffizienter ...

Gravitationswellen-Testmission: ESA kreiert "den ruhigsten Platz im All"

Raumfahrt, Esa, Gravitationswellen, Versuchsaufbau Mit der Sonde LISA Pathfinder bereitet sich die Europäische Weltraum­agentur auf eine Weltraum-Mission vor, bei der mit bisher unerreichter Genauigkeit Gravitationswellen untersucht werden sollen. Jetzt haben die Wissenschaftler bekannt gegeben, dass man schon bei der ...
  • Nvidia|
  • 06.02.2018 12:19 Uhr|
  • 55 Kommentare

Autonomes Fahren: Nvidia und Continental schaffen Fahrer komplett ab

Selbstfahrendes Auto, Nvidia Drive, atuonomes Fahren Chiphersteller Nvidia und Automobilzulieferer Continental haben eine Partnerschaft bei selbstfahrenden Autos beschlossen. Im Zentrum der Zusammenarbeit soll die Entwicklung von KI-Systemen stehen, die auch Autos ohne Pedale und Lenkräder ermöglichen.

Das rätselhafte Voynich-Manuskript könnte durch KI geknackt werden

Künstliche Intelligenz, Roboter, Ki, Menschen Dank moderner KI-Algorithmen könnte in absehbarer Zeit vielleicht sogar das Geheimnis des Voynich-Manuskripts gelüftet werden. Das 240 Seiten starke Dokument stellt inzwischen schon seit gut hundert Jahren Forscher vor ein Rätsel. Niemand hat es bisher geschafft, auch ...
  • NASA|
  • 30.01.2018 19:17 Uhr|
  • 13 Kommentare

Verschollener NASA-Satellit: Funkamateur findet zufällig Lebenszeichen

Nasa, Satellit, Satellitenbilder, Image, Satellitenkarten Eigentlich hatte er nach dem geheimen Satelliten Zum-Sat Ausschau gehalten, der am 7. Januar auf seinem Weg in den erdnahen Orbit verschollen war. Doch dabei hat ein kanadischer Funkamateur jetzt zufällig einen verschollenen Satelliten entdeckt, der vor über einem ...

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials