Raumfahrt & Weltall

  • Mond|
  • vor 58 Minuten|
  • 1 Kommentar

Neue Probleme für private Mondlandefähre: Odysseus liegt auf der Seite

Lander, Intuitive Machines, Odysseus, Nova-C Die Befürchtungen der Projektverantwortlichen haben sich bestätigt: Die private Mondfähre Odysseus ist zwar allem Anschein nach heil auf der Mondoberfläche angekommen - sie ist dann aber umgekippt und hat dadurch nun erheblich Probleme.
  • Mond|
  • Vorgestern 13:11 Uhr

Private Mondlandung und US-Rückkehr: Odysseus schreibt Geschichte

Lander, Intuitive Machines, Odysseus, Nova-C Auf dem Mond herrscht Hochbetrieb, denn gefühlt versucht sich derzeit alle paar Wochen eine staatliche Raumfahrtbehörde oder ein privates Unternehmen an einer Landung auf dem Erdtrabanten. Das gelingt sel­ten, eine kleine Firma hat nun aber Geschichte geschrieben.
  • Mars|
  • 18.02. 13:34 Uhr|
  • 1 Kommentar

NASA sucht wieder Freiwillige, die ein Jahr in Mars-Simulation leben

Nasa, Oberfläche, Mars, Aufnahme, Mars-Rover, Perseverance Das "Mars Dune Alpha Habitat" im Johnson Space Center der NASA soll simulieren, wie das Leben künftiger Forscher auf dem roten Planeten aussehen könnte, wo die Umwelt rau und die Ressourcen begrenzt sind. Jetzt sucht die Weltraumbehörde wieder neue Teilnehmer.
  • NASA|
  • 16.02. 19:15 Uhr|
  • 12 Kommentare

Zu den Sternen segeln: Scifi-Traum wird nach Test ein Stück realer

Weltraum, Nasa, Sonde, Asteroid, Sonnensegel Im Wind der Sonne zu den Planeten segeln: Was nach einem Scifi-Roman klingt, ist jetzt ein Stück näher gerückt. Die NASA hat einen wichtigen Test abgeschlossen, bei dem sich ein Sonnensegel beweisen musste. Der nächste Schritt: Erste Weltraummissionen.
  • Mond|
  • 16.02. 15:50 Uhr|
  • 9 Kommentare

Mondbasis Alpha Staub: China plant eine "Ziegelfabrik" auf dem Mond

Wissenschaft, Mond, Mondlandung, Mondmission Es ist kein Geheimnis, dass China große Weltraumambitionen hat. Eine Raumstation hat man bereits, doch auch das nächste Ziel wurde bereits ins Visier genommen: der Mond. Dort soll eine lunare Basis entstehen und nun sieht man sich an, wie das am besten funktionieren könnte.
  • NASA|
  • 13.02. 18:57 Uhr|
  • 4 Kommentare

Zum ersten Mal wurde Wasser auf einem Asteroiden entdeckt

DesignPickle, Weltraum, Raumfahrt, Weltall, Mond, Planet, Sterne, Asteroid, Space, Komet, Asteroiden Ein Projekt der NASA und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat eine sensationelle Entdeckung ermöglicht. Mithilfe eines Teleskops an Bord einer umgebauten Boeing 747 wurden zum ersten Mal Wassermoleküle auf einer Asteroidenoberfläche entdeckt.
  • NASA|
  • 13.02. 18:27 Uhr

Der neue NASA-Raumanzug besteht seine Tests in Mikrogravitation

Raumfahrt, Nasa, Astronaut, Raumanzug, Weltraumanzug, Collins Die US-amerikanische Weltraumagentur NASA soll neue Raumanzüge bekommen und diese liefert das private Unternehmen Collins Aerospace. Die neuen Anzüge müssen aber natürlich ausführlich getestet werden und dieser hat nun weitere Tests bestanden.
  • SpaceX|
  • 12.02. 16:45 Uhr|
  • 10 Kommentare

Elon Musk: SpaceX wird eine Million Menschen zum Mars bringen

DesignPickle, Weltraum, Raumfahrt, Nasa, Weltall, Rakete, Mars, Raketenstart, Comic, Space, Raketenantrieb, Trägerrakete, Marsmission, Mars-Basis, Poster, Mars Base, Plakat, Mission to Mars SpaceX-Chef Elon Musk ist dafür bekannt, dass er den Mund gerne zu voll nimmt und Versprechen abgibt, die nur schwer haltbar sind. Seine Fans glauben ihm dennoch meistens. Im jüngsten Fall dürften es aber selbst fanatische Musk-Jünger schwer haben, das für bare Münze zu nehmen.

Webb ermöglicht faszinierenden Blick in eine kosmische Kinderstube

DesignPickle, Weltraum, Raumfahrt, Nasa, Satellit, Solar, Teleskop, Solarzelle, Solarpanel, Solarmodul, James Webb, James Webb Teleskop, James Webb Space Telescope, Spiegel Das Webb-Teleskop ist perfekt dafür geeignet, einen direkten Blick auf das frühe Universum zu werfen. Jetzt haben Forscher eine ganz spe­zi­el­le Zwerggalaxie ins Visier genommen. Das hilft uns zu verstehen, wie sich Sterne in der frühen Phase des Kosmos gebildet haben.

NASA startet neue Rettungsversuche für Voyager 1-Raumsonde

Weltraum, Nasa, Weltall, Sonde, Voyager, Voyager 1 Die Ingenieure der NASA arbeiten schon seit einiger Zeit daran, ein Problem mit einem der drei Bordcomputer der Raumsonde Voyager 1 aus der Ferne zu beheben. Das aktuelle Problem führt dazu, dass die Erde den Kontakt zu Voyager für immer verlieren könnte.
  • NASA|
  • 10.02. 17:09 Uhr

Perlenketten-Foto: Hubble zeigt 12 sich vermischende Galaxien

Weltraum, Teleskop, Hubble, Wartung, Hubble Weltraumteleskop Die NASA hat ein interessantes neues Bild von verbandelten Sternen ver­öf­fent­licht. Das Bild wurde vom Hubble-Weltraumteleskop aufge­nom­men und zeigt zwölf sich vermischende Galaxien. Das daraus result­ierende Band erinnert an eine schim­mern­de Perlenkette.

Gestoppt wegen Problemen: Google liefert Pixel-Update jetzt wieder aus

Smartphone, Google, Launch, Pixel, Google Pixel, Android 13, Google Pixel 7 Pro, Google Pixel 7 Google hat wiederholt Probleme mit dem Speichermanagement von Pixel-Geräten. Im Januar musste ein Update gestoppt werden. Nutzer hatten den Zugriff auf den lokalen Speicher verloren. Jetzt versucht es der Konzern erneut und liefert eine neue Version.
  • Mond|
  • 08.02. 15:47 Uhr|
  • 1 Kommentar

Große Überraschung: Ozean auf Saturns "Todesstern"-Mond entdeckt

Saturn, Nasa, Mond, todesstern, Mimas Der Saturnmond Mimas galt bisher als starre Eiswelt. Doch jetzt haben Wissenschaftler eine überraschende Entdeckung gemacht. Im Tanz mit dem Saturn zeigt der Mond ein Verhalten, das nur eine Erklärung zulässt: Unter dem Eis schlummert ein Ozean.
  • Mars|
  • 06.02. 18:38 Uhr|
  • 4 Kommentare

Erstes Bild der letzten Ruhestätte des beschädigten Mars-Helikopters

Drohne, Mars, flug, Perserverance, Ingenuity, Perseverance, Landeplatz Abseits des felsigen Vordergrunds zeigt sich im Hintergrund ein kleiner, un­ge­wöhn­li­cher Fleck auf einer ausgedehnten, rötlichen Sanddüne. Die NASA hat kürzlich das erste Foto veröffentlicht, das die letzte Ruhestätte des beschädigten Mars-Hubschraubers Ingenuity zeigt.
  • ISS|
  • 05.02. 17:55 Uhr|
  • 1 Kommentar

Russischer Kosmonaut bricht Weltrekord für die längste Zeit im All

Nasa, Kosmonaut, Johnson Space Center, Oleg Kononenko+ Kein Mensch hat bisher so viel Zeit im All verbracht: Ein russischer Kosmonaut hat einem Landsmann den Weltrekord für die längste Zeit im Weltraum abgenommen. Die neue Bestmarke wurde bei fast 880 Tagen auf der ISS gesetzt. Der Rekordhalter hat aber noch viel vor.
Interessante Artikel & Testberichte
Windows Specials
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!