Forschung & Wissenschaft

  • NASA|
  • 20.05. 08:06 Uhr|
  • 1 Kommentar

Start geglückt: Boeings Starliner-Raumkapsel auf dem Weg zur ISS

Raumfahrt, Rakete, Raumschiff, Boeing, Starliner, Raumkapsel, Atlas V Die Pannenserie des Boeing Starliner scheint beendet. Im zweiten unbemannten Testflug konnte das Raumschiff CST-100 erfolgreich seinen Weg zur Internationalen Raumstation aufnehmen. Das Andockmanöver an die ISS wird in der Nacht auf Samstag (1:10 Uhr) erwartet.

Spannend: Forscher betreiben CPU über Monate mit Algen-Antrieb

DesignPickle, Akku, Energie, Batterie, Strom, Stromversorgung, Akkulaufzeit, Laden, Energieversorgung, ökostrom, Aufladen, Quick Charge, Stromnetz, Stromspeicher, Akkupack, Supercharger, Power, Batterien, SuperCharge, Zellen, Handy laden, Energiemanagement, Stromstecker, Akkutellen Immer mehr Geräte wollen mit Strom versorgt werden, was die Entwicklung von alternativen Lösungen vorantreibt. Jetzt können Wissenschaftler vermelden, dass sie einen Prozessor über Monate mit einer Art Algen-Antrieb mit Strom versorgt haben. Licht: mehr braucht es nicht.

Es funktioniert: Forscher ziehen erstmals Pflanzen in Mondstaub groß

DesignPickle, Weltraum, Raumfahrt, Weltall, Mond, Erde, Planet, Sterne, Space, Earth, Planet Erde Es ist ein kleiner Schritt für die Landwirtschaft, aber ein großes Symbol für die Menschheit: Erstmals ist eine Pflanze in der "Erde" eines anderen Himmelskörpers gewachsen - konkret im Mondstaub, den Astronauten vor vielen Jahren mitbrachten.

Helium-3: Fusions-Brennstoff auf der Erde häufiger als angenommen

DesignPickle, Forschung, Wissenschaft, Stockfotos, Atom, Physik, scientist, Science, Chemie, Atomkraftwerk, Atomkraft, Atomkern Wenn es denn endlich gelingen sollte, die Kernfusion zur Marktreife zu entwickeln, müsste man sich über den wichtigsten Rohstoff weniger Sorgen machen. Denn Helium-3 kommt wohl deutlich häufiger auf der Erde vor als angenommen.
  • NASA|
  • 09.05. 18:12 Uhr

NASA verliert Kontakt zu Mars-Helikopter, pausiert gesamte Mission

Drohne, Mars, flug, Perserverance, Ingenuity Der Mars-Helikopter Ingenuity ist eine beeindruckende Erfolgsgeschichte, er hat bisher 27 Flüge über die Oberfläche des Roten Planten absolviert. Doch aktuell hat das Fluggefährt Probleme, diese hängen mit Staub, dem Marswinter und der Stromversorgung per Solarpanels zusammen.

Microsoft erklärt, wie Bing Maps bei COVID-19-Impfung in den USA half

DesignPickle, Virus, Coronavirus, Corona, Covid-19, Coronakrise, SARS-CoV-2, Forscher, Pandemie, Corona-Virus, Impfung, Covid-2019, Covid, Covid19, Zelle, Krank, Impfstoff, Erkrankung, Pandemic, Impfungen Bing Maps hat in den USA zur Akzeptanz der COVID-19-Impfungen beigetragen. Microsoft erläutert dabei jetzt in einem Beitrag, wie das Unternehmen dabei geholfen hat, die Impfungen voranzutreiben und gleichzeitig Fehlinformationen aufzudecken.

Ich sehe was, was du nicht siehst: Freiwillige können ESA helfen

Raumfahrt, Oberfläche, Esa, Komet, Rosetta Finde den Unterschied: Wer an diesem klassischen Spielprinzip Spaß findet, kann seine Augen jetzt für die Wissenschaft einsetzen. Die ESA bittet Freiwillige, bei der Analyse von Bildern eines Kometen zu helfen, dessen Oberfläche sich auf dem Weg um die Sonne verändert.

Solarenergie für den Winter: Strom über lange Zeit in Salz eingefroren

DesignPickle, Akku, Energie, Batterie, Strom, Stromversorgung, Akkulaufzeit, Laden, Energieversorgung, ökostrom, Aufladen, Quick Charge, Stromnetz, Stromspeicher, Akkupack, Supercharger, Power, Batterien, SuperCharge, Zellen, Handy laden, Energiemanagement, Stromstecker, Akkutellen Einem Forscherteam ist es gelungen, das Schmelzsalzverfahren für die Speicherung von Energie von der reinen Wärme-Bewahrung wegzubekommen. Das Ergebnis ist ein neuartiger Akku, der erstaunliche Eigenschaften mit sich bringt.

Rocket Lab: Raketenstufe erfolgreich mit Hubschrauber aufgefangen

Weltraum, Raumfahrt, Rakete, Raketenstart, Startrampe, Rocket Lab Die Landung wiederverwendbarer Raketenstufen ist eine ziemlich komplexe und aufwendige Angelegenheit. Daher hat man sich beim Raumfahrtunternehmen Rocket Lab nach einer simpleren Alternative umgesehen und will die Objekte mit einem Hubschrauber fangen.

Interaktive Karte zeigt erstmals Erdbeben-Risiko für ganz Europa

Europa, Karte, Risiko, Erdbeben Schon länger zeigen Gefährdungskarten, wo seismologiesche Daten auf erhöhtes Erdbebenrisiko schließen lassen. Jetzt liefern Wissenschaftler aber eine deutlich umfassendere Darstellung, die das Risiko für Bevölkerung und Wirtschaft erstmals aufzeigen soll.

MIT-Forscher entwickeln Folien-Lautsprecher zum Aufkleben

Musik, Audio, Sound, Schall, equalizer, SoundWave, Geräusch, Geräusche, Schallwelle Viele Oberflächen lassen sich für die Wiedergabe von Audio-Signalen nutzen. Dafür haben Forscher des MIT einen Lautsprecher erfunden, der im Grunde nur aus einer dünnen Folie besteht und sich dadurch ziemlich flexibel verbauen lässt.
  • NASA|
  • 25.04. 19:40 Uhr|
  • 10 Kommentare|
  • HIGHLIGHT

Nächstes Ziel: Warum Uranus ins Zentrum der Wissenschaft rücken soll

Bilder, Planet, Aufnahme, Sonnensystem, Ringe, Uranus Was ist der nächste, beste Schritt bei der Erforschung des Welt­alls? Geht es nach der National Academies of Sciences der USA, die vor kurzem ihr 159. Jahrestreffen feiern konnte, sollten in den nächs­ten Jah­ren endlich die Geheimnisse des Uranus ge­lüf­tet werden.

Möglichst unterirdisch: Elon Musk will funktionierenden Hyperloop bauen

Elon Musk, Transport, Tunnel, Hyperloop, Hawthorne Elon Musk kauft sich gerade Twitter, hat aber noch genug Zeit, um sich auf eben jenem Dienst über alle möglichen Dinge auszulassen. Natürlich pusht Musk so seine eigenen Firmen - und versprach deshalb jüngst den Bau eines funktionierenden Hyperloops unter der Erde.

China will groß in die Asteroiden-Abwehr einsteigen - probt Beschuss

DesignPickle, Weltraum, Raumfahrt, Weltall, Mond, Planet, Sterne, Asteroid, Space, Komet, Asteroiden Die chinesische Raumfahrtbehörde CNSA will in größerem Umfang in den Aufbau eines Schutzes der Erde vor größeren Meteoriten-Einschlägen einsteigen. Im Zuge dessen will man in Kürze mit einem kinetischen Impaktor den Kurs eines Asteroiden verändern.

Run 3: Large Hadron Collider am CERN nach drei Jahren neugestartet

Google, Wissenschaft, Street View, CERN, Lhc, Teilchenbeschleuniger, Large Hadron Collider Die Wissenschaftler am CERN haben den größten Teilchenbeschleuniger der Erde an diesem Wochenende zum ersten Mal seit drei Jahren wieder eingeschaltet. Ab sofort sollen wieder einige der größten Rätsel der Physik gelöst werden.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!

Beliebt auf der nächsten Seite