Windows 10: Einen Schritt weiter Richtung Ende der Systemsteuerung

Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Beta, Windows Insider, Insider Preview, Windows 10 Insider Preview, Insider, Windows 10 Preview, Windows Insider Program, Windows Insider Preview, Windows 10 Insider, 20h2, katze, Windows 10 Beta, Windows Beta, Dinosaurier, Windows 10 Dev, Windows 10 20H2, Windows 10 2020, CAT, Windows 10 Release, Windows 10 Cat
Mit dem letzten Windows 10-Build ist Microsoft einem Punkt etwas näher gekommen, einen alten Zopf dann doch mal abschneiden zu können: Die Entwickler verschieben weitere Funktionen aus der Systemsteuerung, um diese überflüssig zu machen. Microsoft hat bereits vor Jahren klargestellt, dass die alte Systemsteuerung nur so lange fortgeführt wird, bis der neuere Einstellungen-Bereich komplett und ausgereift ist. Das führte allerdings dazu, dass es seit nunmehr acht Jahren beide Stellen gibt, um verschiedene Einstellungen am System vornehmen und weiterführende Informationen bekommen zu können. Besonders intuitiv lassen sich die gesuchten Punkte so kaum finden.

Die Entwicklung ging in der letzten Zeit auch eher schwerfällig weiter, doch nun scheint wieder mehr Leben in die Sache zu kommen. Im Windows 10 Build 20161, der seit einigen Tagen in den Test-Kanälen zur Verfügung steht, ist die System-Seite, die umfangreiche Informationen über die Zusammensetzung des jeweiligen Rechners bereitstellt, in die Einstellungen gewandert. Dort ist sie nun unter "Settings > System > About" beziehungsweise "Einstellungen > System > Info" zu finden. Windows 10: System-Informationen in den EinstellungenSystem-Informationen in den Einstellungen

Weitere Umbauten kommen

Wer noch den bisherigen Weg gewohnt ist und an die fraglichen Informationen kommen möchte, wird allerdings nicht scheitern. Vom bisherigen Platz in der Systemsteuerung führt ein Link auf die neu eingerichtete Seite im Einstellungen-Bereich. In diesem findet sich nun außerdem ein Copy-Button wieder, der die wichtigsten System-Informationen direkt in die Zwischenablage bringt und sie so an anderen Stellen nutzbar macht.

Die Verschiebung der System-Seite soll nun nur der Auftakt dafür sein, dass es demnächst noch weitaus mehr Verschiebungen gibt. Brandon LeBlanc, der Leiter des Insider-Programms für die Tests kommender Windows-Versionen, forderte die Nutzer auf, Feedback darüber einzusenden, welche Einstellungs-Optionen, die nur in der Systemsteuerung zu finden sind, überhaupt noch genutzt werden. Anhand dessen dürfte sich auch entscheiden, welche Teile mit Priorität angegangen werden. Klar ist derzeit, dass sich auch im kommenden Jahr noch nichts grundlegendes ändern wird, trotzdem soll irgendwann eben der Punkt erreicht werden, an dem alle Einstellungen (wieder) in einem Bereich gefunden werden können.

Windows 10 FAQ Alle Fragen umfassend beantwortet Siehe auch:
Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Logo, Beta, Windows Insider, Insider Preview, Windows 10 Insider Preview, Insider, Windows 10 Preview, Windows Insider Program, Windows Insider Preview, Windows 10 Insider, 20h2, Windows Logo, Windows 10 Beta, Windows Beta, Windows 10 Dev, Windows 10 20H2, Windows 10 2020, Windows 10 Release, Window Flagge Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Logo, Beta, Windows Insider, Insider Preview, Windows 10 Insider Preview, Insider, Windows 10 Preview, Windows Insider Program, Windows Insider Preview, Windows 10 Insider, 20h2, Windows Logo, Windows 10 Beta, Windows Beta, Windows 10 Dev, Windows 10 20H2, Windows 10 2020, Windows 10 Release, Window Flagge
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren55
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:10 Uhr USB 3.0 Hub Dock mit USB C Adapter Verteiler,RJ45 Gigabit Ethernet LAN Netzwerkadapter,3 USB 3.0 Ports,SD/TF Kartenleser,Micro USB Input Kompatibel mit Chromebook Windows,MacBook Pro/Air 2018/2019USB 3.0 Hub Dock mit USB C Adapter Verteiler,RJ45 Gigabit Ethernet LAN Netzwerkadapter,3 USB 3.0 Ports,SD/TF Kartenleser,Micro USB Input Kompatibel mit Chromebook Windows,MacBook Pro/Air 2018/2019
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,54
Ersparnis zu Amazon 22% oder 5,45

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden