Linux

  • 11.05. 17:08 Uhr|
  • 13 Kommentare

WSL Arch Linux: Microsoft veröffentlicht beliebte Distribution im Store

Microsoft, Windows 10, Software, Linux, Windows Store, Microsoft Store, WSL, Windows Subsystem for Linux, Subsystem, Windows Subsystem, Arch Linux Seit kurzem steht eine neue Distribution für das Windows Subsystem for Linux (WSL) im offiziellen Microsoft Store zur Verfügung. Damit können die Nutzer viele beliebte Kommandozeilen-Programme auf ihrem Rechner ausführen, ohne das Betriebssystem wechseln zu müssen. ...
  • 22.10.2018 15:32 Uhr|
  • 17 Kommentare

Linus Torvalds beendet seine Auszeit und ist hoffentlich kein Arsch mehr

Nvidia, Linux, Linus Torvalds Der Linux-Vater Linus Torvalds hat Mitte September angekündigt, sich für eine Weile aus der Kernel-Entwicklergruppe zurückzuziehen. Er wollte diese Auszeit nutzen, um zu reflektieren und innere Ruhe zu bekommen oder wie man es salopper formulieren kann: Er wollte ...
  • 09.10.2018 12:42 Uhr|
  • 21 Kommentare

Linux-Chef: Alle Android-Geräte außer Pixel über den Kernel angreifbar

Logo, Linux, Maskottchen, Pinguin Der Linux-Kernel wird als eines der wichtigsten Stücke Software überhaupt durchaus immer sicherer. Allerdings bringen alle Bemühungen der Entwickler letztlich nur etwas, wenn die Verbesserungen auch zu den Nutzern durchgereicht werden - was vor allem im Falle der ...
  • 22.09.2018 16:41 Uhr|
  • 6 Kommentare

WLinux: Neue Distribution für das WSL im Microsoft Store erhältlich

Microsoft, Linux, Betriebssysteme Obwohl das Windows Subsystem for Linux (WSL) schon vor mehr als einem Jahr den Beta-Status verloren hat und als vollwertiges Feature behandelt wird, stehen noch immer nur eine begrenzte Anzahl an Linux-Varianten zur Verfügung. Nun wurde eine neue Distribution ...
  • 17.04.2018 09:25 Uhr|
  • 12 Kommentare

Microsoft sichert das Internet of Things jetzt mit Hilfe des Linux-Kernels

Logo, Linux, Maskottchen, Pinguin Microsoft kündigte am Montag eine neue Sicherheitstechnologie namens Azure Sphere an, die intelligente smarte Geräte aller Art schützen soll. Bewerkstelligen wird das der Konzern mithilfe von Linux, das es selbst jahrelang eher als "große Bedrohung für geistiges ...
  • 12.02.2018 15:37 Uhr|
  • 38 Kommentare

Meltdown-Patches für Linux lassen Netflix-Datenzentren richtig leiden

Server, Datenzentrum, Hosting Die Maßnahmen gegen die Prozessor-Sicherheitslücken Meltdown und Spectre werden insbesondere dort signifikante Folgen nach sich ziehen, wo jedes Prozent Performance größere finanzielle Folgen nach sich zieht. Hier muss man damit rechnen, dass das Einspielen der Patches ...
  • 06.01.2018 16:37 Uhr|
  • 15 Kommentare

PyCryptoMiner: Nicht mal Linux ist vor Kryptomining-Botnetzen sicher

Shell, Unix, Bash, Shellshock, Bash Shell, Linux Shell Es vergeht inzwischen fast keine Woche mehr, ohne dass ein neuer Kryp­to­mi­ner entdeckt wird, der fremde Rechenleistung zur Erzeugung von Bitcoin und Co. kapert. Die Sicherheitsforscher von F5 haben jetzt ein neues Botnetz entlarvt, das Linux-Rechner mit einem Trick ...
  • 30.12.2017 16:32 Uhr|
  • 40 Kommentare

Wine 3.0 fast fertig: Linux dank Direct3D-Support bald spieletauglich

Windows, Linux, Wine, Laufzeitumgebung Die Windows-Laufzeitumgebung Wine 3.0 ist praktisch fertig. Die Ent­wick­ler haben den vierten Release Candidate veröffentlicht, bei der nur noch Bugs beseitigt werden sollen. Wine 3.0 wird standardmäßig Direct3D auf AMD- und Intel-GPUs unterstützen und damit auch ...
  • 29.12.2017 10:58 Uhr|
  • 6 Kommentare

Chrome OS: Betrieb von Android-Apps wird entscheidend verbessert

Acer, Chromebook, Acer Chromebook, Acer Chromebook C738T, Acer C738T Die Entwickler des Notebook-Betriebssystems Chrome OS stehen kurz davor, die Plattform noch einmal ordentlich aufzuwerten. Diese soll bald nicht mehr nur prinzipiell in der Lage sein, Apps der Schwester-Plattform Android zu betreiben, sondern dies auch so tun, wie ...
  • 21.11.2017 17:05 Uhr|
  • 28 Kommentare

Linus Torvalds: Einige Sicherheitsforscher sind 'verfickte Schwachköpfe'

Nvidia, Linux, Linus Torvalds Schöner Schimpfen mit Linus Torvalds hat einen weiteren Eintrag be­kom­men: Der für sein loses Mundwerk bekannte Entwickler und Triebkraft hin­ter dem Linux-Kernel hat nun wieder einen seiner berühmten Aus­brü­che gehabt. Sein aktuelles Ziel waren "verfickte ...
  • 06.11.2017 10:50 Uhr|
  • 119 Kommentare

Zu früh gefreut: Linux legt auf dem Desktop doch nicht plötzlich zu

Logo, Linux, Maskottchen, Pinguin Als dieser Tage die neuesten Monats-Statistiken zu den Betriebssystem-Marktanteilen veröffentlicht wurden, war die Linux-Community in Feierlaune. Für das ordentliche Wachstum auf dem Desktop gab es dann aber eine recht simple und wenig erfreuliche Erklärung.
  • 25.10.2017 12:06 Uhr|
  • 9 Kommentare

Canonical-Gründer Shuttleworth spricht erstmals über das Unity-Aus

Smartphone, Ubuntu Linux, Ubuntu Edge Im vergangenen April hat Ubuntu-Anbieter Canonical bekannt gegeben, dass man den Support für Unity aufgibt. Damit hat der Linux-Distributor auch alle seine Pläne in Richtung Konvergenz zwischen Desktop, Mobile und sogar TVs beendet. Für viele war das eine alles andere ...
  • 08.10.2017 10:18 Uhr|
  • 15 Kommentare

Debian 9 Stretch: Zweite Aktualisierung behebt viele Sicherheitslücken

Linux, Debian, Debian 9 Das Debian-Projekt hat eine weitere Aktualisierung von Debian 9 angekündigt. Die unter dem Codenamen "Stretch" veröffentlichte Linux-Distribution wurde scheinbar mit einigen Sicherheitslücken sowie größeren Probleme ausgeliefert, welche jetzt behoben wurden.
  • 28.09.2017 22:54 Uhr|
  • 24 Kommentare

Ubuntu 17.10: Keine weiteren Desktop-Builds für 32-Bit-Systeme mehr

Windows, 64-Bit, 64 Bit, 32 Bit, 32-Bit Die Linux-Distribution Ubuntu Desktop 17.10 wird nicht mehr für Systeme weiterentwickelt, die auf einer 32-Bit-Architektur basieren. Zukünftig wird es keine Betriebssystem-Images mehr geben, mit welchen sich die Software auf den entsprechenden Systemen installieren ...
  • 19.09.2017 11:38 Uhr

Optionsbleed: Kritische Sicherheitslücke bei Apache-Webservern

Google, Server, Datenzentrum Eine Optionsbleed genannte Sicherheitslücke erlaubt es Angreifern bei bestimmten Konfigurationen Speicherfragmente eines Webservers aus­zu­lesen. Da Apache besonders gerne bei Shared-Hosting-Anbietern eingesetzt wird, sind darüber wahrscheinlich tausende von Webseiten ...

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials