Forschung & Wissenschaft

Mysteriöses Signal von Proxima Centauri war Niete bzw. falscher Alarm

DesignPickle, Weltraum, Raumfahrt, Nasa, Weltall, Planet, Sterne, Astronaut, Sternenhimmel, Nachthimmel, Milchstraße, Sternschnuppen, Weltraumtouristen, Weltraumtourismus, Der Wüstenplanet, Wüste, Einsam Die Frage, ob es außerirdisches Leben gibt, beflügelt seit Ewigkeiten die Menschheit, sie taucht nicht nur in der Science-Fiction auf, sondern spielt auch für die Wissenschaft eine Rolle. Zuletzt machten sich SETI Hoffnungen auf einen Durchbruch, doch nun gab es die Enttäuschung.
  • Amazon|
  • 26.10.2021 09:25 Uhr|
  • 34 Kommentare

Jeff Bezos' Blue Origin kündigt den Bau kommerzieller Raumstation an

Weltraum, Jeff Bezos, Raumstation, Blue Origin, Orbital Reef Es ist bekannt, dass Jeff Bezos ambitionierte Raumfahrtpläne hat und vor kurzem ließ er sogar William Shatner ins All fliegen. Mehr Erfolg hat aber sein Rivale Elon Musk. Doch Bezos gibt nicht einfach so auf und schaltete nun einen Gang höher: Er kündigte den Bau einer Raumstation an.
  • NASA|
  • 24.10.2021 14:07 Uhr

NASA plant den Start der Artemis I-Mondtestmission im Februar 2022

Nasa, Mond, Mondlandung, Astronaut, Artemis Die nach Apollos Zwillingsschwester Artemis benannte Mondmission der NASA bereitet sich auf ihren ersten unbemannten Testflug vor. Wie die amerikanische Raumfahrtbehörde mitteilte, wurde die Orion-Raumkapsel mit der SLS-Rakete zusammengebaut und wird jetzt getestet.

Integral: Wie die ESA binnen Stunden einen alten Satelliten rettete

DesignPickle, Weltraum, Satellit, Erde, Planet, Satelliten, Satellitenbilder, Geodaten, Spaceship, Space, Satelliten Internet, Orbit, Satellitennavigation, Satellitenkarten, Satellitenfotos, Satellite, Satellitenfernsehen, Galileo Satellit, Satelliteninternet Eine der ältesten aktiven Forschungs-Sonden der europäischen Raumfahrtagentur ESA konnte durch beherztes und kreatives Eingreifen gerettet werden. Fast wäre dem System namens Integral aufgrund einer ausgefallenen Lageregelung die Energie ausgegangen.

Hürde für große Weltraumpläne: Das All geht ziemlich aufs Gehirn

Ki, Künstliche Intelligenz, Gehirn, Kopf, Denken Ohne langen Aufenthalt im All sind Reisen zum Mars undenkbar. Doch wie wirkt sich die anhaltende Schwerelosigkeit auf die Gesundheit aus? Wie deutsche Forscher jetzt zeigen, leidet neben Knochen und Muskeln vor allem ein Körperteil massiv: das Gehirn.

Schall-Blitzer: Paris geht mit Sensoren gegen lärmende Verbrenner vor

Diesel, Abgase, Abgasskandal, Auspuff Die Pariser Politik will beim Individualverkehr in eine ganz neue Richtung lenken. Jetzt schaltet man im Kampf gegen lärmende Verbrenner in den nächsten Gang. Sensoren erfassen Autos und Zweiräder, die zu viel Krach machen, das Knöllchen folgt automatisch.
  • NASA|
  • 18.10.2021 18:57 Uhr

Prestige-Projekt klemmt nach Start: NASA-Sonde Lucy hat Probleme

Weltraum, Nasa, Sonde, Solar, Solarzelle, Solarpanel, Solarmodul, Lucy Für die NASA ist es eines der neuen großen Prestige-Projekte: Lucy soll in 12 Jahren sieben Asteroiden besuchen. Doch direkt nach dem Start macht ausgerechnet ein Bauteil Sorge, das für die Stromversorgung unverzichtbar ist.
  • NASA|
  • 18.10.2021 17:57 Uhr|
  • 8 Kommentare

LunaNet: Mond soll bis 2024 mit Breitband-Internet versorgt werden

Nasa, Mond, Mondlandung, Astronaut, Artemis Bewohner verschiedener schlecht versorgter Gegenden in Deutschland müssen jetzt stark sein: Der Mond wird mit leistungsfähigen Internet-Verbindungen ausgebaut. Diese sollen fertig sein, bevor die nächsten bemannten Missionen gestartet werden.

China testet erfolgreich eine Nuklearwaffen-fähige Hyperschallrakete

DesignPickle, Weltraum, Raumfahrt, Nasa, Weltall, Rakete, Sterne, Raketenstart, Space, Startrampe, Testflug, Raketenantrieb, Trägerrakete China ist schon lange eine Militär-Großmacht, bis vor kurzem war das vor allem eine Sache der Truppenstärke. Doch das Land will auch technologisch ganz vorne mitspielen und das bedeutet unter anderem die Entwicklung neuer Waffensysteme wie Hyperschallraketen.
  • Bitcoin|
  • 16.10.2021 17:06 Uhr|
  • 3 Kommentare

Twitter-Gründer Dorsey will Krypto-Mining jedem zugänglich machen

DesignPickle, Bitcoin, Geld, Kryptowährung, Währung, Bitcoins, Crypto-Währung, Bitcoin-Börse, Wallet, Krypto, virtuelle Währung, Crypto, Kryptowährungen, Krypto-Börse, Kryptocoins, Cryptowährung, Coin, Münzen, Coins, Kryptowährungsbrieftasche, BTC, XBT Jack Dorsey, Mitbegründer von Twitter und dem Finanztechnologieunternehmen Square, plant ein Open Source-Mining-System für Privatpersonen und Unternehmen aufzubauen. Geplant ist zudem eine eigene Bitcoin-Börse.
  • Roboter|
  • 15.10.2021 13:57 Uhr|
  • 19 Kommentare

Vierbeiniger Roboter-"Hund" mit Scharfschützengewehr vorgestellt

Roboter, Waffe, Hund, gewehr, Ghost, Roboterhund, Sword, Quadrupedal, Bewaffnung In den USA ist jüngst erstmals ein vierbeiniger Roboter vorgestellt worden, bei dem eine Bewaffnung unter Verwendung eines Gewehrs vorgenommen werden kann. Der "Roboterhund" wird angeblich bereits vom US-Militär getestet, wobei offen ist, ob die Tests mit der Waffe erfolgen.

Virgin Galactic muss touristische Flüge an den Rand des Alls verschieben

Weltraum, Rakete, Testflug, Virgin Galactic, SpaceShipTwo Im Sommer hat Richard Bransons Weltraumunternehmen Virgin Galactic einen medial aufwendig inszenierten Flug an den Rand des Weltalls durchgeführt. Doch offenbar lief das Ganze alles andere als rund, denn der kommerzielle Start des Weltraumtourismus verzögert sich stark.
  • Star Trek|
  • 13.10.2021 08:56 Uhr|
  • 26 Kommentare

Blue Origin: So verfolgt ihr Captain Kirks Flug ins Weltall jetzt live

Raumfahrt, Blue Origin, William Shatner, Crew, NS-18, New Shepard 4 Nach einer wetterbedingten Verschiebung soll William Shatner heute als bisher ältester Mann einen rund zehnminütigen Ausflug ins Weltall unternehmen. Die reale Mission des als Captain James T. Kirk bekannten Star Trek-Schauspielers kann ab 14:30 Uhr im Livestream verfolgt werden.

Astronomie: Spektakulärer Gammablitz war wohl nur Photobombing

Weltall, Sterne, Galaxie, universum, Filament Die Astronomie-Welt befand sich im letzten Jahr in freudiger Aufregung, als Forscher vermeldeten, die bisher am weitesten entfernte Aufnahme einer kosmischen Explosion angefertigt zu haben. Doch nun kommen Zweifel an der spektakulären Geschichte auf.
  • NASA|
  • 08.10.2021 20:17 Uhr|
  • 1 Kommentar

Keiner hat aktuell Kontakt: Alle Mars-Sonden sitzen im Funkloch

Mars, Erde, Sonnensystem, Planeten Es herrscht absolute Funkstille zwischen dem Mars und der Erde. Ein astronomisches Ereignis sorgt dafür, dass für zwei Wochen jegliche Kommunikation zu Rovern, Orbitern und Co. eingestellt wird. In der einsamen Zeit verrichten die Sonden nur sehr einfache Aufgaben.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!

Beliebt auf der nächsten Seite