Windows 10 Redstone 3: Microsoft gibt Startschuss für neue Previews

Microsoft, Windows 10, Windows 10 Mobile, Redstone, Windows 10 Redstone, Windows Redstone, Redstone 2, Windows 10 Mobile Redstone 2 Bildquelle: Microsoft/Windows 10
Am nächsten Dienstag erscheint das Creators Update offiziell, bereits ab heute wird man es aber manuell mit Hilfe eines Tools herunterladen können. Damit ist die Arbeit an der anfangs als Redstone 2 bekannten Aktualisierung endgültig bzw. mit Ausnahme kleinerer Updates abgeschlossen und Microsoft gab nun den Startschuss für Redstone 3. Das Creators Update wird heute im Laufe des Tages freigeschaltet und die Windows-Entwickler werden das sicherlich auch ein wenig feiern. Allzu lange werden sie sich aber wohl nicht ausruhen können, denn in Redmond beginnt schon bald die Arbeit an der nächsten Aktualisierung. Einen Namen hat Redstone 3 natürlich noch nicht, nach derzeitigem Stand ist das Update aber für den Herbst dieses Jahres geplant.

Windows Insider-Chefin Dona Sarkar hat die Vorabtester von Windows 10 jedenfalls schon jetzt auf neue Builds eingestimmt, in einem Blogbeitrag schreibt sie, dass sie ihre Einstellungen überprüfen sollten.


Denn der so genannte Development Branch wird demnächst mit der Verteilung neuer Builds beginnen, Insider sollten deshalb überlegen, ob sie diese Vorschauversionen haben und über welchen Ring sie diese beziehen wollen. Wer vorerst auf dem Creators Update bleiben will, der sollte das Beziehen neuer Builds abstellen.

Arbeit am OneCore

Das Prozedere wird ganz ähnlich sein wie bei früheren Updates, weshalb die Builds der kommenden Wochen kaum bis keine Neuerungen bieten werden. Denn zunächst steht für Microsoft wieder die Arbeit am "Unterbau" des Betriebssystems auf dem Programm. Das bedeutet, dass der OneCore-Code optimiert wird, erst nach der Verfeinerung der grundsätzlichen OS-Struktur wird man neue Funktionen und optische Verbesserungen angehen.

Die Erinnerung bzw. Aufforderung von Sarkar hat natürlich auch damit zu tun, dass solche Arbeiten am OneCore auch diverse Instabilitäten zur Folge haben können und wer diese vermeiden will, der sollte sich (vorerst) besser abmelden.

Windows 10 Creators Update Der große Test & Neuerungen Windows 10 - Iso-Dateien inkl. Creators Update

Update-Assistent: Windows 10 Creators Update

Media Creation Tool - Windows 10 Iso herunterladen Microsoft, Windows 10, Windows 10 Mobile, Redstone, Windows 10 Redstone, Windows Redstone, Redstone 2, Windows 10 Mobile Redstone 2 Microsoft, Windows 10, Windows 10 Mobile, Redstone, Windows 10 Redstone, Windows Redstone, Redstone 2, Windows 10 Mobile Redstone 2 Microsoft/Windows 10
2017-04-05T08:57:00+02:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:35 Uhr MP3 Player, BENJIE 16GB Bluetooth HiFi Verlustfreier Sound Musikspieler, FM Radio, Voice Recorder mit Kopfhörern, Video Abspielen Schaltfläche Berühren Music Speaker, Unterstützt bis zu 128 GBMP3 Player, BENJIE 16GB Bluetooth HiFi Verlustfreier Sound Musikspieler, FM Radio, Voice Recorder mit Kopfhörern, Video Abspielen Schaltfläche Berühren Music Speaker, Unterstützt bis zu 128 GB
Original Amazon-Preis
28,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
21,24
Ersparnis zu Amazon 27% oder 7,75

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden