Assistent für Windows 10 garantiert das Mai 2019 Update

Microsoft bietet wie immer auch für das Windows 10 Mai 2019 Update einen Update-Assistenten an, dieser lässt sich bequem von Microsofts Servern herunterladen und erlaubt jedem Nutzer die Aktualisierung auf die neueste Version, soweit sein System den Anforderungen entspricht.
Windows 10 Creators Update: Update-Assistent

Selbst ist der User

Der Update-Assistent ist in erster Linie für die Nutzer gedacht, die es nicht abwarten können das neueste Update auf den PC zu bekommen. Alle Windows 10-User erhalten das Mai 2019 Update mit der Zeit und im Rahmen eines stufenweisen Rollouts auch auf dem gewohnten Weg. Mit dem kleinen Zusatzprogramm kann die Aktualisierung des genutzten Systems aber sofort erzwungen werden. Damit der Assistent aber überhaupt eingesetzt werden kann, muss man zumindest schon das April Update aus dem letzten Frühjahr installiert haben.

Die Erfahrung zeigt nämlich: Sobald die Bereitstellung beginnt, können unter Umständen mehrere Wochen vergehen, bis Microsoft tatsächlich jedem Nutzer das Windows 10 Mai 2019 Update angeboten hat. Es kann aber durchaus sein, dass der Update-Assistent die Installation verweigert, weil Microsoft festgestellt hat, dass gewisse Systemkomponenten, Software oder Treiber nicht mit dem neuesten Update kompatibel sind.


Newsletter kostenlos abonnieren:

Microsoft rät generell von manuellen Installationen ab, das Unternehmen will so sicherstellen, dass die Download-Server nicht komplett überlastet werden, wenn der Startschuss zur neuen Version erfolgt. Denn das wäre für die Nutzer letztlich frustrierender, als wenn man etwas Geduld bis zum Erhalt des regulären Updates mitbringen muss.

Windows 10 Mai 2019 Update: Alle Neuerungen zu Windows 10 im Überblick
Windows 10 Mai 2019 UpdateWindows 10 Mai 2019 UpdateWindows 10 Mai 2019 UpdateWindows 10 Mai 2019 Update
Diesen Download empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Neues aus dem Software-Forum