Microsoft bereitet sich auf Krise vor, 11.000 Mitarbeiter müssen gehen

Der Redmonder Konzern führt regelmäßig Stellenstreichungen durch, diese Woche wird es wohl wieder so weit sein. Denn einem Medienbericht zufolge wird Microsoft rund 11.000 Mitarbeiter entlassen, das wären etwa fünf Prozent der gesamten Belegschaft. Microsoft hat aktuell rund 220.000 Angestellte und laut einem Bericht von Sky News wird sich ein signifikanter Teil dieser Mitarbeiter demnächst einen neuen Job suchen müssen. The Verge bestätigt diese Pläne und schreibt, dass man auch einen Termin erfahren konnte, nämlich den heutigen Mittwoch. Microsoft wird nächste Woche seine aktuellen Geschäftszahlen bekannt geben und die Stellenstreichungen zuvor über die Bühne bringen.

Bloomberg bestätigt diese Pläne, laut dem Wirtschaftsportal werden die Kürzungen unter anderem die Entwicklungsabteilungen des Redmonder Konzerns betreffen, auch in diesem Bericht wird der Mittwoch als Tag der Ankündigung dieser Maßnahmen genannt. Infografik Microsoft: Entwicklung der Vollzeitmitarbeiter nach EntlassungswelleMicrosoft: Entwicklung der Vollzeitmitarbeiter nach Entlassungswelle Auch die Höhe der Entlassungen ist bei Bloomberg ein Thema, dort heißt es, dass der Stellenabbau "signifikant größer" sein wird als im vergangenen Jahr. 2022 musste ein Prozent der Mitarbeiter gehen, damals waren vor allem die Bereiche Beratung sowie Kunden- und Partnerlösungen betroffen. Nun sollen es, wie anfangs erwähnt, fünf Prozent sein.

Microsoft bereitet sich vor

Diese Personalmaßnahme ist allerdings vermutlich keine Reaktion auf schlechte wirtschaftliche Zahlen, sondern ist eher präventiv zu sehen. Denn erst vor Kurzem hat Microsoft-CEO Satya Nadella in einem Interview gewarnt, dass seinem Unternehmen sowie der gesamten Branche schwierige Zeiten bevorstehen.

Nadella meinte im Gespräch mit CNBC, dass Microsoft und auch viele andere IT-Konzerne nicht "immun gegen die globalen Veränderungen" seien, weshalb alle effizienter agieren müssten: "Die nächsten zwei Jahre werden wahrscheinlich die größten Herausforderungen sein. Während der Pandemie hat sich die Nachfrage stark beschleunigt, und sie hat sich in gewissem Maße normalisiert. Hinzu kommt, dass in einigen Teilen der Welt eine echte Rezession herrscht", so Nadella.

Siehe auch:

Microsoft, Windows, Logo, Launch, Microsoft Corporation, Ceo, Event, Keynote, Steve Ballmer, Vorstellung, Gates, Livestream, Windows Logo, Nadella, Einladung, Neuvorstellung, Veranstaltung, Events, Microsoft CEO, Neuheiten, Elop, Bühne, Produktneuheit, Redner, Microsoft Einladung Microsoft, Windows, Logo, Launch, Microsoft Corporation, Ceo, Event, Keynote, Steve Ballmer, Vorstellung, Gates, Livestream, Windows Logo, Nadella, Einladung, Neuvorstellung, Veranstaltung, Events, Microsoft CEO, Neuheiten, Elop, Bühne, Produktneuheit, Redner, Microsoft Einladung
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Microsofts Aktienkurs in Euro
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:05 Uhr Atomstack A5 Pro 40W Laser Graviermaschine, 5W-5.5W Laserengraver Lasergravur Maschine Laser Cutter mit Augenschutz Fixfokus-Holzschneiden, Compressed Spot CNC-Holzfräser Carving, 410x400mmAtomstack A5 Pro 40W Laser Graviermaschine, 5W-5.5W Laserengraver Lasergravur Maschine Laser Cutter mit Augenschutz Fixfokus-Holzschneiden, Compressed Spot CNC-Holzfräser Carving, 410x400mm
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!