Microsoft: Entwicklung der Vollzeitmitarbeiter nach Entlassungswelle

Satya Nadella am 18. Januar 2023: "Heute nehmen wir Veränderungen vor, die zu einem Abbau von insgesamt 10.000 Arbeitsplätzen bis zum Ende des dritten Quartals des Geschäftsjahres 23 führen werden. Dies entspricht weniger als 5 Prozent unserer gesamten Belegschaft, wobei einige Meldungen bereits heute erfolgen. Es ist wichtig zu erwähnen, dass wir zwar in einigen Bereichen Stellen abbauen, aber in strategischen Schlüsselbereichen weiterhin neue Mitarbeiter einstellen werden."
Quelle: Macrotrends & Co.
Mehr zum Thema: Microsoft Corporation
Diese Infografik empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen