Windows 11 Beta Preview:
Neue Version behebt Explorer-Abstürze

Microsoft hat vor Kurzem das erste große Update für Windows 11 freigegeben, das Herbst-Update bringt auch zahlreiche interessante Neuerungen mit sich. Doch in Redmond steht die Windows-Arbeit selten still und so veröffentlicht der Konzern nun Build 22621.741 und 22623.741.
Windows 11, Microsoft Windows 11, Windows 11 Logo, Windows 10 Nachfolger, Windows 11 Hintergrundbilder, Windows 11 Background
Das hat das Unternehmen wie üblich per Beitrag im Windows-Blog bekanntgegeben. Ebenso gewohnt ist mittlerweile der Umstand, dass es zwei Versionen dieser Beta-Kanal-Vorschau gibt. Bei Build 22623.741 sind die neuen Features standardmäßig an, bei Build 22621.741 sind sie per Default deaktiviert.

Aktuell stehen aber neue Features ohnehin nicht auf dem Programm, jedenfalls kommt mit den nun verteilten Versionen nichts Neues hinzu. Microsoft verteilt stattdessen diverse Fixes. Dazu zählt auch ein prinzipieller Fix, wie die Redmonder schreiben: Denn Windows Insider, die auf Build 22622.601 sind und Build 22623.730 nicht zu sehen bekamen, sollten jetzt in der Lage sein, neu zu starten und diesen neuen Build angeboten zu bekommen.

Fixes in Build 22623.741:


Tablet-optimierte Taskleiste (wo aktiv)

  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Taskleiste manchmal eingeklappt wurde, obwohl sie ausgeklappt sein sollte, wenn sich keine laufenden Fenster auf dem Desktop befinden.
  • Wir haben ein Problem behoben, das bei der Verwendung der Gesten für den linken oder rechten Rand auftrat und dazu führte, dass sich die Widgets bzw. das Benachrichtigungscenter mit der Taskleiste überlappten oder von ihr abgeschnitten wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die für Tablets optimierte Taskleiste explorer.exe zum Absturz brachte, wenn Sie das Überlauf-Flyout aufriefen.


System Tray-Updates

  • Ein Problem wurde behoben, sodass die Elemente der Schnelleinstellungen jetzt wieder per Touch neu angeordnet werden können.

Fixes for sowohl Build 22621.741 als auch Build 22623.741:

  • Wir haben ein Problem behoben, das den Server Manager betrifft. Es konnte die falsche Festplatte zurücksetzen, wenn mehrere Festplatten die gleiche UniqueId haben.
  • Wir haben Lokalisierungsprobleme bei einigen Setup-Dateien behoben. Diese Probleme könnten Sie daran hindern, Installationsmedien für nicht englische Sprachen zu erstellen.

Bekannte Probleme:


Allgemein

  • Wir gehen Berichten nach, dass Audio bei einigen Insidern in den letzten Builds des Beta-Kanals nicht mehr funktioniert.

Tablet-optimierte Taskleiste

  • Die Taskleiste blinkt manchmal, wenn zwischen Desktop- und Tablet-Position gewechselt wird.
  • Die Taskleiste braucht länger als erwartet, um in die Touch-optimierte Version zu wechseln, wenn zwischen Desktop- und Tablet-Position gewechselt wird.
  • Wenn Sie die Geste am rechten unteren Rand verwenden, um die Schnelleinstellungen aufzurufen, bleibt die Taskleiste manchmal im erweiterten Zustand hängen, anstatt in den eingeklappten Zustand zu wechseln.

FAQ zu Windows 11 Anleitungen, Tipps und Tricks Siehe auch:


Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 08:35 Uhr Codnida 4 MP Überwachungskamera Innen Wlan IP Kamera Überwachung,Babyphone mit Kamera,Bewegungserkennung,2.4 GHz/5 GHz WiFi Indoor Camera,24/7-Aufzeichnung,2-Wege-AudioCodnida 4 MP Überwachungskamera Innen Wlan IP Kamera Überwachung,Babyphone mit Kamera,Bewegungserkennung,2.4 GHz/5 GHz WiFi Indoor Camera,24/7-Aufzeichnung,2-Wege-Audio
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
24,99
Ersparnis zu Amazon 17% oder 5
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!