CableMax-Erfolg: Vodafone kann FritzBox 6591 nicht liefern (Update)

Avm, Fritzbox, FritzBox 6591 Cable Bildquelle: AVM
Vodafone hatte Ende Februar mit der Vermarktung des neuen Cable Max-Tarif mit 1000 Mbit/s für 40 Euro begonnen. Der Provider bot seinen Kunden zunächst auch die passende FritzBox dazu an - doch nun gibt es Lieferschwierigkeiten.
Update 13. März: Wie uns der Hersteller AVM mitteilt, wird die FritzBox 6591 Cable weiterhin produziert. Die derzeitige Corona-Pandemie hat nicht zu einem Stopp in der Fertigung geführt. "Für die FritzBox 6591 Cable gibt es eine hohe Nachfrage im Markt. Das ist der Grund für Verzögerungen bei der Auslieferung," so AVM.

Das berichtet das Online-Magazin Mobiflip. Demnach ist eine Buchung des Cable Max-Tarifs derzeit nicht mehr mit einer FritzBox 6591 Cable möglich. Der Provider hat laut Mobiflip einen Vermarktungsstopp für den Router verhängt, da die Liefersituation derzeit nicht geklärt ist. AVM FritzBox 6591 CableLieferschwierigkeiten sind bei AVM FritzBox 6591 Cable nichts neues. Im freien Handel ist die FritzBox 6591 Cable derzeit noch zu finden. Bei Vodafone ist sie aus dem Angebot verschwunden. Da heißt es laut Mobiflip in einer internen Anweisung zu dem Router: "Aufgrund des großen Erfolges durch die CableMax Aktion kam es zu einer verstärkten Nachfrage nach der FritzBox 6591. Durch das Coronavirus kommt es jetzt zusätzlich zu Lieferschwierigkeiten beim Hersteller, weshalb das Produkt aktuell leider nicht mehr gebucht werden kann. Wir empfehlen entweder die Vodafone Station oder die FritzBox 6490 (nicht geeignet für CableMax 500/1000 und Standard 1000 Mbit/s)."

Freier Handel hat noch Router

Bei den Providern gab es schon zuvor immer einmal wieder Lieferprobleme für den verhältnismäßig neuen Kabel-Router. Kunden, die bei Vodafone den neuen Cable Max-Tarif buchen, sollen vom Kundendienst nun stattdessen also eine Vodafone Station oder die FritzBox 6490 angeboten bekommen. Dabei ist letztere nicht für CableMax geeignet. Wer sich also unbedingt über den Provider einen Router sichern möchte, hat wenige Alternativen.

Bei dem Vermarktungsstopp soll es sich um eine Maßnahme handeln, die nur weitere Bestellungen verhindern soll. Soweit aktuell bekannt ist, wird Vodafone allen Kunden, die bereits den neuen Tarif mit einer 6591 Cable geordert haben, auch einen Router liefern können.

Wechseln statt warten ... Sichere dir den Tarif für 39,99 Euro im Monat Siehe auch:


In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf gelangen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts. Avm, Fritzbox, FritzBox 6591 Cable Avm, Fritzbox, FritzBox 6591 Cable AVM
Mehr zum Thema: Coronavirus
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:30 Uhr Android Tablet Komplett mit 10.0-Zoll HD IPS-Bildschirm, Android 7.0 3G-Pad mit 2 SIM-Kartensteckplätzen, Quad-Core, 1.3 GHz, 4 GB + 64 GB, Bluetooth, Wlan, GPS, Dual-KameraAndroid Tablet Komplett mit 10.0-Zoll HD IPS-Bildschirm, Android 7.0 3G-Pad mit 2 SIM-Kartensteckplätzen, Quad-Core, 1.3 GHz, 4 GB + 64 GB, Bluetooth, Wlan, GPS, Dual-Kamera
Original Amazon-Preis
119,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
97,14
Ersparnis zu Amazon 19% oder 22,85

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden