Diablo

  • Top-Nachricht|
  • 38 Kommentare

Diablo 4: Tester leaken Vorabmaterial - und könnten dümmer nicht sein

DesignPickle, Gaming, Spiele, Logo, Diablo 4, Microsoft Games Collection, Diablo IV Vor kurzem haben die ersten "öffentlichen" Tests von Dia­blo 4 be­gon­nen, an der ge­schlos­se­nen Al­pha kön­nen al­ler­dings nur ei­ni­ge we­ni­ge teil­neh­men, näm­lich Freun­de und Fa­mi­li­en­mit­glie­der von Bliz­zard-Mit­ar­bei­tern. Da­raus gab es auch schon Leaks, doch das war wohl kei­ne gu­te Idee.
  • Top-Nachricht|
  • 30 Kommentare

Diablo Immortal: Neues "Pay to Win"-Update sorgt für weitere Kritik

Gaming, Games, Rollenspiel, Mmorpg, Mmo, Online-Rollenspiel, Mobile Games, RPG, Blizzard Entertainment, Diablo Immortal Mit dem ersten großen Update für Diablo Immortal bringt Blizzard den neuen Raid-Boss "Vitaath" ins Spiel und befeuert damit einmal mehr sein Pay-to-Win-Konzept. Die Anforderungen an den Endgegner sind so hoch, dass sogar zahlungswillige Spieler darin ein Cash-Grab sehen.
Neueste
Meistgelesen
Meistkommentiert
  • 20.09. 09:04 Uhr|
  • 1 Kommentar

Diablo 4: Blizzard kündigt Closed End Game Beta für größte Fans an

DesignPickle, Gaming, Spiele, Logo, Diablo 4, Microsoft Games Collection, Diablo IV Erst gestern gab es einen ausführlichen Leak aus einer internen Beta von Diablo 4, doch dieser zeigte ein in so mancher Hinsicht unfertiges Spiel. Fans bekommen aber demnächst die Gelegenheit, eine deutlich fortgeschrittenere Version zu spielen, nämlich per Closed Beta.
  • 19.09. 13:23 Uhr|
  • 3 Kommentare

Diablo 4: Video-Leak zeigt "ungefiltertes" sowie unfertiges Gameplay

DesignPickle, Gaming, Spiele, Logo, Diablo 4, Microsoft Games Collection, Diablo IV Am Wochenende gab es den wohl größten Gaming-Leak aller Zeiten, ein Hacker veröffentlichte Videos aus einem Vorab-Build von GTA 6. Doch das ist nicht das einzige Spiel, zu dem ungeplant etwas an die Öffentlichkeit gelangt ist, denn auch zu Diablo 4 gab es durchgesickertes Material.
  • 19.08. 08:35 Uhr|
  • 17 Kommentare

Diablo 4: Blizzard verrät, wie Mikrotransaktionen funktionieren werden

DesignPickle, Gaming, Spiele, Logo, Diablo 4, Microsoft Games Collection, Diablo IV Diablo 4 ist nicht Diablo Immortal: Das ist im Wesentlichen das Kurzfazit, das man im Zusammenhang mit Mikrotransaktionen beider Blizzard-Spiele ziehen kann. Denn der Entwickler hat nun verraten, wie und was man verkaufen wird und das sollte Pay2Win-Kritiker beruhigen.
  • 29.07. 10:30 Uhr|
  • 7 Kommentare

Trotz Kritik: Diablo Immortal ist und bleibt eine Gelddruckmaschine

Gaming, Blizzard, Diablo, Blizzard Entertainment, Diablo Immortal, Diablo II: Resurrected, Diablo: Immortal Das neueste Blizzard-Spiel Diablo Immortal steht seit der Veröffentlichung in der Kritik, vor allem wegen des Pay2Win-Modell des an sich kostenlosen Spiels. Doch eines steht bereits nach rund zwei Monaten mittlerweile fest: Diese Art der Finanzierung ist überaus erfolgreich.
  • 08.07. 14:49 Uhr|
  • 8 Kommentare

Blizzard verteidigt Diablo Immortal-Pay2Win: 'Kaum einer gibt Geld aus'

Gaming, Blizzard, Diablo, Blizzard Entertainment, Diablo Immortal, Diablo II: Resurrected, Diablo: Immortal Seit gut einem Monat ist Diablo Immortal verfügbar und zieht von Anfang an viel Unmut auf sich. Kritisiert wird vor allem das Pay2Win-Modell des Spiels, denn wer Ambitionen aufs Endgame hat, muss echtes Geld investieren. Doch Blizzard verteidigt seine Entscheidung.
  • 27.06. 16:15 Uhr|
  • 15 Kommentare

Kein Diablo Immortal für China: Schuld daran ist wohl "Puuh der Bär"

China, Verbot, Meme, Xi Jinping, Winnie The Pooh, Winnie Poo Diablo Immortal ist an sich ein Free-to-Play-Spiel und war ursprünglich auch für den chinesischen Markt gedacht, ja prädestiniert. Doch vor kurzem wurde bekannt, dass der Blizzard-Titel dort doch nicht erscheinen wird. Der Grund ist trivial und dennoch politisch.
  • 24.06. 14:56 Uhr|
  • 6 Kommentare

Nutzer macht 600 Mio. WoW-Gold zu 50.000 Dollar für Diablo Immortal

Geld, Steuer, Dollar, AMC, Breaking Bad Diablo Immortal ist seit einigen Wochen zu haben und das Spiel ist an sich gelungen und populär. Kritik gab es aber dennoch jede Menge, vor allem wegen des Pay2Win im Endgame. Dagegen gab es ungewöhnliche Proteste, aber auch "kreative" Workarounds.
  • 20.06. 16:31 Uhr|
  • 20 Kommentare

Aus Protest: Streamer zerstört 25.000$-Edelstein für Diablo Immortal

Blizzard, Diablo, Diablo Immortal Blizzards erstes mobiles Diablo-Spiel ist seit knapp drei Wochen erhältlich und sorgt seither für Diskussionen. Konkret geht es um das Pay2Win-Modell des Spiels, dieses zieht enorme Kritik auf sich. Eine besonders aufsehenerregende Aktion führte ein neuseeländischer Streamer durch.
  • 20.06. 09:13 Uhr|
  • 11 Kommentare

Trotz Kritik: Diablo Immortal hat bereits Millionen eingenommen

Gaming, Blizzard, Diablo, Blizzard Entertainment, Diablo Immortal, Diablo II: Resurrected, Diablo: Immortal Das neueste Blizzard-Spiel aus dem Diablo-Universum trägt den Untertitel Immortal und es ist der erste mobile Titel der Reihe. Mehr noch: Es ist ein Free-to-Play-Game und das sorgt für einigen Unmut. Doch trotz aller Kritik: Die Einnahmen und Downloads stimmen.
  • 14.06. 11:08 Uhr|
  • 8 Kommentare

Trotz Mikrotransaktionen: Diablo 4 soll nicht Diablo Immortal werden

Blizzard, Diablo, Diablo 4, Blizzard Entertainment, Diablo IV Vor kurzem ist mit Diablo Immortal der erste mobile Ableger des Action-Rollenspiels erschienen. Spielerisch kann es überzeugen, doch es gab viel Kritik am Finanzierungsmodell, denn man setzt vor allem im Endgame auf Pay-to-Win. Diablo 4 wird diesen Weg aber nicht gehen, so Blizzard.
  • Diablo|
  • 13.06. 10:55 Uhr|
  • 8 Kommentare

Diablo 4: Blizzard zeigt blutiges Gameplay, startet Beta-Anmeldungen

Trailer, Rollenspiel, Blizzard, Diablo, actionrollenspiel, action-rollenspiel, Diablo 4, Diablo IV, Xbox and Bethesda Games Showcase Eigentlich hieß Microsofts großer E3-Ersatz Xbox and Bethesda Games Showcase, doch im Grunde müsste da mindestens ein weiterer Entwickler zum Namen dazu, nämlich Blizzard. Das wird bekanntlich gemeinsam mit Activision demnächst zu Microsoft gehören und das macht sich ...

Diablo 4: Trailer enthüllt den Necromancer als fünfte spielbare Klasse

Trailer, Rollenspiel, Blizzard, Diablo, actionrollenspiel, Diablo 4, Xbox Showcase, Xbox Showcase 2022, Totenbeschwörer Blizzard hat die fünfte und damit zugleich auch letzte spielbare Klasse von Diablo 4 enthüllt: Der Necromancer dürfte perfekt in die ziemlich finstere Atmosphäre des Spiels passen, denn dieser erweckt mit schwarzer Magie die Toten und lässt sie an seiner Seite kämpfen. ...
  • 08.06. 13:26 Uhr|
  • 37 Kommentare

Diablo: Immortal wird von Fans per Review Bombing hart abgestraft

Gaming, Blizzard, Diablo, Blizzard Entertainment, Diablo Immortal, Diablo II: Resurrected, Diablo: Immortal Blizzards neuestes Diablo-Spiel ist seit vergangener Woche verfügbar und hat anfangs auch für einiges an Begeisterung gesorgt. Doch mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass das Spiel im Endgame ein gnadenloses Pay-to-Win-Prinzip verfolgt - und wird gnadenlos abgestraft.
  • 07.06. 12:23 Uhr|
  • 9 Kommentare

Diablo Immortal: Blizzard nennt Pay-to-Win-Vorwürfe "Fehlinformation"

Blizzard, Diablo, Diablo Immortal Seit letzter Woche ist Diablo Immortal offiziell verfügbar und das Spiel hat auch durchaus gute Kritiken bekommen. Doch neben technischen Problemen plagt den Titel vor allem eines: die Pay-to-Win-Spielmechanik. Doch Blizzard streitet ab, dass es das tatsächlich in dieser Form gibt.
  • 03.06. 12:31 Uhr|
  • 3 Kommentare

Samsungs Exynos-Chips haben mit Diablo Immortal Riesenprobleme

Smartphone, DesignPickle, Samsung, Smartphones, Display, Galaxy, Samsung Galaxy, Bildschirm, Samsung Electronics, Exynos, Samsung Exynos, Galaxy A-Serie, ARM CPU Seit kurzem ist der neueste Teil der Diablo-Reihe verfügbar, Immortal ist auch der erste mobile Ableger, den Blizzard im Angebot hat. Zwar gibt es auch viel Kritik am Pay-to-Win im Endgame, doch die Popularität ist dennoch groß. Doch nicht alle Hardware ist gleich gut dafür geeignet.
  • 31.05. 16:21 Uhr|
  • 11 Kommentare

Diablo Immortal erscheint - aber nicht überall, weil es Lootboxen hat

Blizzard, Diablo, Diablo Immortal Diese Woche erscheint das erste Free-to-Play-Spiel aus der Diablo-Reihe. Blizzard wurde bei der Vorstellung des Spiels vor knapp drei Jahren zwar heftig angefeindet, mittlerweile sind viele aber dennoch gespannt darauf. Doch Immortal wird wegen Lootboxen nicht überall verfügbar sein.
  • 16.05. 17:22 Uhr|
  • 17 Kommentare

Blizzard kündigt Tool zum Messen der Diversität an - und greift ins Klo

DesignPickle, Blizzard, Activision, Activision Blizzard, Computerspiele, Publisher, Game Publisher, Spiele Publisher Das Gegenteil von gut ist bekanntlich gut gemeint und das muss nun auch Blizzard erfahren. Denn der einst so angesehene Entwickler hat es in den vergangenen Jahren mit einer erstaunlichen Präzision geschafft, immer neue Fettnäpfchen zu finden - und nun war es wieder so weit.
  • Android|
  • 25.04. 17:06 Uhr|
  • 14 Kommentare|
  • HIGHLIGHT

Diablo Immortal: Das Rollenspiel startet heute für PC, Android und iOS

Trailer, Rollenspiel, Blizzard, Highlights, Diablo, Diablo Immortal Heute startet das Hack & Slay Diablo Immortal offiziell für den PC sowie mobile Geräte mit Android und iOS. Die Story des Spiels ist zwischen dem zweiten und dritten Teil der Hauptreihe angelegt, gespielt wird ausschließlich online - und zwar kostenlos.
  • 26.01. 09:45 Uhr|
  • 18 Kommentare

Blizzard kündigt neues Spiel an - auch das Genre ist für das Studio neu

DesignPickle, Blizzard, Activision, Activision Blizzard, Computerspiele, Publisher, Game Publisher, Spiele Publisher Blizzard hat zuletzt fast ausschließlich abseits seines eigentlichen Geschäfts für Schlagzeilen gesorgt, einerseits durch den Belästigungsskandal, andererseits durch die Microsoft-Übernahme von Activision Blizzard. Doch nun gibt es auch tatsächlich Neues zum Thema Gaming.
  • 19.01. 14:45 Uhr|
  • 15 Kommentare

Activision Blizzard-Übernahme: Diese Antworten muss Microsoft liefern

Microsoft, Logo, Microsoft Corporation, übernahme, Blizzard, Activision, Activision Blizzard, Publisher, Spiele Publisher Microsoft hat vor kurzen die Welt geschockt, als man mitgeteilt hat, dass man Activision Blizzard übernimmt. Oder besser ge­sagt: übernehmen will. Denn in trockenen Tüchern ist der Deal nicht und kann theoretisch sogar scheitern. Und das sind die Grün­de und wichtigsten Fragen.
  • 03.11.2021 09:07 Uhr|
  • 4 Kommentare

Overwatch 2 and Diablo 4 verschoben, kein Release-Datum in Sicht

DesignPickle, Blizzard, Activision, Activision Blizzard, Computerspiele, Publisher, Game Publisher, Spiele Publisher Blizzard steckt seit mittlerweile Monaten in einem Belästigungs- und Diskriminierungsskandal bzw. ist man mit dessen Aufarbeitung beschäftigt. Das erleichtert die eigentliche Arbeit sicherlich nicht und ist auch der Grund, dass Overwatch 2 und Diablo 4 verschoben wurden.
  • 27.10.2021 12:04 Uhr|
  • 2 Kommentare

Nächste BlizzCon abgesagt, Blizzard will seine Hausmesse überdenken

Logo, Blizzard Entertainment, Blizzcon 2021, BlizzConline Für Blizzard-Fans war die Hausmesse BlizzCon stets ein Ereignis, auf dem man nicht nur viel Neues zu WoW, Diablo, Overwatch und Co. erfahren, sondern auch Gleichgesinnte treffen konnte. Doch jüngste Ereignisse (Corona, Blizzard-Skandal) machen nun Anpassungen erforderlich.
  • 15.10.2021 11:45 Uhr|
  • 5 Kommentare

Diablo 2: Resurrected plagen weiter arge Probleme, Lösung dauert noch

Gaming, Spiele, Games, Blizzard, Diablo, Blizzard Entertainment, Diablo 2, Diablo 2: Resurrected, Diablo II: Resurrected Blizzard hat 2021 ein alles andere als gutes Jahr, denn der Skandal um Diskriminierung und Belästigung warf ein besonders schlechtes Licht auf den (einst) so angesehenen Entwickler. Das Remake Diablo 2: Resurrected sollte ein Befreiungsschlag werden - doch dieser misslang bisher.

Was ist Diablo?

Diablo ist eine Action-Rollenspiel-Reihe des amerikanischen Entwicklers Blizzard Enter­tain­ment. Der erste Teil war 1996 für Windows und Mac OS erschienen.

Im Jahr 2000 folgte mit Diablo 2 eine Fort­set­zung, die sich zu einem der beliebtesten On­line-­Spiele entwickelte. 2012 kam Diablo 3 in den Handel. Das Spiel ist als erster Teil der Reihe auch für Konsolen erhältlich. Zu allen drei Teilen wurden Add-ons ver­öf­fent­licht, welche die Spiele mit neuen Inhalten und Funk­tio­nen er­wei­tern (Diablo: Hellfire, Diablo 2: Lord of Destruction, Diablo 3: Reaper of Souls).

Am 2. Juni 2022 erscheint mit Diablo Immortal ein weiterer Ableger für den PC sowie Smartphones und Tablets. Eine offizielle Fortsetzung der Reihe, also Diablo 4, wurde schließlich auf der Messe Blizzcon 2019 offiziell an­ge­kündigt. Einen Termin hat das Spiel aber noch nicht.

Abonnieren und Folgen

Diablo 3 im Preisvergleich

Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:25 Uhr Windows 11 Pro Mini PC, NiPoGi AM02 AMD Ryzen 7 3750H 16 GB DDR4 512 GB SSD Mini Desktop Computer mit Radeon RX Vega 10 Graphics, Mini Gaming PC Support DP+HDMI 4K, RJ45-LAN,Dual-Wlan Micro Business PCWindows 11 Pro Mini PC, NiPoGi AM02 AMD Ryzen 7 3750H 16 GB DDR4 512 GB SSD Mini Desktop Computer mit Radeon RX Vega 10 Graphics, Mini Gaming PC Support DP+HDMI 4K, RJ45-LAN,Dual-Wlan Micro Business PC
Original Amazon-Preis
489,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
404,00
Ersparnis zu Amazon 18% oder 85,99

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!