Diablo 2: Resurrected - Live-Action-Trailer mit Marvel-Star Simu Liu

Fans von Diablo 2 warten bereits ungeduldig auf den 23. September, denn an diesem Datum erscheint die Neuauflage des Action-Rollenspiels mit zahlreichen Verbesserungen. Um die Vorfreude noch ein wenig weiter zu steigern, zeigt Blizzard Entertainment einen Live-Action-Trailer mit dem Marvel-Star Simu Liu in der Hauptrolle.
Diablo 2: ResurrectedDiablo 2: Resurrected ... Diablo 2: Resurrected... kehrt mit vielen Verbesserungen ... Diablo 2: Resurrected... auf die Bildschirme zurück
Mit Diablo 2: Resurrected bekommt das erstmals im Jahr 2000 veröffentlichte Kultspiel ein umfangreiches Remaster spendiert. Auffälligste Neuerung ist die optimierte Grafik mit neuen Charaktermodellen und weiteren Verbesserungen in der gesamten Spielwelt. Auf entsprechender geeigneter Hardware läuft Diablo 2 in Ultra-HD und einer Auflösung bis zu 4K. Wer möchte, kann aber auch jederzeit per Knopfdruck zur Originalgrafik wechseln. Im Koop dürfen sich bis zu acht Spieler zusammenschließen, durch eine verbesserte Unterstützung von Battle.net soll künftig ein plattformübergreifender Fortschritt möglich sein.

Weitere Verbesserungen gibt es bei den Ranglistensaisons, dem Umgang mit Beutetruhen im Spiel und bei der Benutzeroberfläche. Diablo 2: Resurrected erscheint am 23. September für den PC, die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S und Nintendo Switch. Im Live-Action-Trailer bereitet sich der Schauspieler Simu Liu (Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings) schon einmal mental auf den Kampf gegen die Dämonen vor.
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also eine klitzekleine Änderung, die ich mir noch gewünscht hätte wären 4 (oder zumindest mal 2) weitere Inventar Reihen. Ansonsten könnte alles so bleiben - ich freu mich jedenfalls ein wenig auf morgen...
 
@Winleser: Ist eben ein Remaster und nicht ohne Grund kann man einfach zur alten Grafik wechseln. Ansonsten hätte man (bei Richtung Remake) das ganze Inventarsystem oder zumindest bezüglich den Tränken mal überarbeiten können.

An sich beachtlich, was sie da noch rausgepresst haben aus dem alten Titel, aber für mich absolut nicht mehr zeitgemäß vom Gameplay und allem drum und dran - so toll das damals und die Erinnerungen daran auch waren, man merkt, dass die Welt sich weitergedreht hat.
Freut mich allerdings für die ganzen Fans, die so scharf auf genau das Spiel von damals in hübsch sind/waren.
 
Einfach nur geil. Ich kündige! :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen