Microsoft: Größter Windows 10-Kunde hat bald 400.000 Nutzer

Windows 10, Windows, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Bildquelle: Microsoft-News
Microsoft macht bei der Umstellung auf sein neuestes Betriebssystem Windows 10 einen ordentlichen Schritt nach vorn. Wie das Unternehmen verkündete, werde man beim bisher größten Kunden die Migration auf die Plattform in Kürze komplett abgeschlossen haben. Die Rede ist dabei vom Beratungs- und Outsourcing-Unternehmen Accenture. Bei diesem läuft nun seit einiger Zeit die Umstellung der über 400.000 Beschäftigten weltweit auf Windows 10. Aktuell stehe man hier bei einer Zahl irgendwo zwischen 250.000 und 300.000. Die komplette Belegschaft soll aber in Kürze geschafft sein.

Für Microsoft ist die Migration der Accenture-Belegschaft nicht nur bedeutend, weil es sich um einen der größten Firmenkunden überhaupt handelt. Man kann auch damit rechnen, dass die Sache Strahlkraft entwickelt. Denn der Konzern ist als Beratungshaus und Outsourcing-Dienstleister auch eine der wichtigsten Schnittstellen, über die Microsoft seine Produkte an zahlreiche andere Unternehmen vermarkten kann.


Accenture ist ein Multiplikator

Entsprechend ist davon auszugehen, dass eine erfolgreiche Migration dafür sorgen wird, dass bald noch viel mehr Unternehmen auf die neueste Betriebssystem-Version wechseln. Nach den Zahlen vom Mai registrierte Microsoft bereits rund 500 Millionen Windows 10-Nutzer weltweit, von denen aber nur rund 50 Millionen Firmennutzer waren. Hier ist also noch einiges aufzuholen.

Accenture selbst ist außerdem nicht nur einer der größten Kunden von Windows 10. Auch diverse andere Microsoft-Produkte sind bei dem Unternehmen in großem Stil im Einsatz. So hostet Microsoft beispielsweise rund 450.000 Office 365-Accounts für die Firma, hinzu kommen etwa 99.500 Smartphones, die mit Microsoft-Tools verwaltet werden, und einiges mehr. Laut Microsoft verfügt Accenture außerdem über den größten OneDrive-Speicher der Welt, auf dem bereits rund 6 Petabyte Daten liegen.

Download Windows 10 Creators Update - ISO-Dateien Windows 10, Windows, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Windows 10, Windows, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Microsoft-News
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden