Woher nehmen Flat-Earth-Gläubige ihre Ideen? Studie zeigt auf Youtube

Wallpaper, Erde, Bildschirmschoner, EarthView Bildquelle: Desksoft
Woher nehmen Menschen heutzutage den Glauben, die Erde sei eine Scheibe, auch wenn von Philosophen in der Antike bis hin zur Neuzeit unzählige Beweise für die Kugelform der Planeten erbracht wurden? Eine Studie gibt auf diese Frage jetzt eine Antwort: Bei der Verbreitung der Flat-Earth-Bewegung spielt Youtube eine entscheidende Rolle.

Auf Youtube wachsen und gedeihen die Flat-Earther

Schon antike Philosophen wie Pythagoras, Platon und Aristoteles waren in ihrem Weltbild von einer Kugelform der Erde ausgegangen und hatten dies in verschiedenen Experimenten überprüft. Neben einfachen Nachweisen, wie dem Stückweisen verschwinden von Schiffen am Horizont oder dem Erdschatten auf dem Mond, hat die Menschheit über die Jahrhunderte unzählige Beweise für die Kugelform unseres Heimatplaneten gesammelt. Trotzdem hat in den letzten Jahren die sogenannte Flat-Earth-Bewegung, die eine Flache Erde propagiert und andere Weltbilder als groß angelegte Verschwörungstheorien abtut, großen Zulauf erfahren. Eine wissenschaftliche Studie schreibt jetzt der Videoplattform Youtube eine große Mitschuld an dieser Entwicklung zu.

Die Flat-Earth-Theorie ist laut dem Bericht von heise dabei schon seit Langem im Umlauf, wird aber mit dem Aufkommen von Social-Media und anderen Plattformen in den letzten Jahren wieder vermehrt verbreitet. Mittlerweile halten die Flat-Earth-Anhänger eigene Konferenzen ab - auch der Versuch mit eigenen Raketen einen Beweis für die Scheibenform der Erde zu erbringen, wurde schon unternommen. Ein Team der Texas Tech University hat auf zwei solchen Konferenzen laut dem Guardian rund 30 Teilnehmer befragt, über welchen Kanal sie die Informationen bezogen hatten, die sie von der abstrusen Theorie überzeugt hatten.

Wie die Wissenschaftler erläutern, zeigt sich dabei bei allen bis auf einen der Befragten eine gleiche Struktur: Vor zwei Jahren hätten diese noch nicht in Erwägung gezogen, dass die Erde eine Scheibe ist, sich dann aber durch "Videos auf Youtube" überzeugen lassen. Wie die Befragungen weiter aufzeigen, hatten die Befragten zuvor schon Videos zu anderen Verschwörungstheorien betrachtet. Einige geben an, sie hätten die Videos angesehen, um diese zu widerlegen, hätten sich aber von den "Beweisen" überzeugen lassen.

Download Google Earth Pro - Virtueller Globus und mehr Wallpaper, Erde, Bildschirmschoner, EarthView Wallpaper, Erde, Bildschirmschoner, EarthView Desksoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren49
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture auf YouTube

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:50 Uhr Vorke v1 Plus Mini Computer Intel Apollo Lake J3455 4K@Hz 4 GB RAM 64 GB SSD Windows Mini PC 802.11 ac WIFI Gigabit LAN Wake-on LAN bluetooth4.2 HDMI & VGA output USB3.0 (v1plus)Vorke v1 Plus Mini Computer Intel Apollo Lake J3455 4K@Hz 4 GB RAM 64 GB SSD Windows Mini PC 802.11 ac WIFI Gigabit LAN Wake-on LAN bluetooth4.2 HDMI & VGA output USB3.0 (v1plus)
Original Amazon-Preis
196,00
Im Preisvergleich ab
196,00
Blitzangebot-Preis
166,60
Ersparnis zu Amazon 15% oder 29,40
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden