Wirtschaft & Firmen

Activision Blizzard: Aktionäre stimmen für Übernahme durch Microsoft

Microsoft, Logo, Microsoft Corporation, übernahme, Activision, Activision Blizzard, Pac-Man, acquire, M&A, merge and acquisition, Pacman Microsoft nimmt in der Übernahme von Activision Blizzard eine weitere Hürde. Wie der Spieleentwickler und -publisher bekannt gibt, stimmen nahezu alle Aktionäre dem Deal in Höhe von 70 Milliarden US-Dollar zu. Nun steht die geplante Übernahme zur Prüfung bei den Behörden.
  • YouTube|
  • 28.04. 07:55 Uhr|
  • 39 Kommentare

Google durchwachsen: YouTube spürbar unter Druck, Cloud boomt

Google, DesignPickle, Suchmaschine, Neon, Google Logo, Do No Evil Die Google-Mutter Alphabet hat für den Jahresbeginn ziemlich durchwachsene Bilanzen präsentiert. Vor allem die Videoplattform YouTube konnte die in sie gesteckten Erwartungen bei Weitem nicht erfüllen.

Nationales Erbe: Mexiko vergesellschaftet den Abbau von Lithium

DesignPickle, Material, metall, Rohstoff, Lithium, Elemente, Stoffe, Element Das Leichtmetall Lithium hat in der zukünftigen Energiewirtschaft eine überragende Rolle - was Mexiko jetzt dazu veranlasste, die entsprechende Industrie komplett unter staatliche Kontrolle zu stellen. Private Firmen sind hier nun ausgeschlossen.

Microsofts starkes Wachstum scheint derzeit kaum zu bremsen

Microsoft, DesignPickle, Windows, Logo, Launch, Microsoft Corporation, Ceo, Event, Keynote, Steve Ballmer, Vorstellung, Gates, Livestream, Windows Logo, Nadella, Einladung, Neuvorstellung, Veranstaltung, Events, Microsoft CEO, Neuheiten, Elop, Bühne, Produktneuheit, Redner, Microsoft Einladung Microsoft konnte seine Einnahmen in den ersten drei Monaten dieses Jahres erneut deutlich steigern. Trotz bereits hoher Werte ist noch einmal eine zweistellige Wachstumsrate erreicht worden, mit der der Gewinn nicht mithalten konnte.
  • Amazon|
  • 26.04. 14:09 Uhr|
  • 1 Kommentar

Bloss keine Amazon-Gewerkschaft: Persönliche 'Stalker' für Mitarbeiter

Amazon, Paket, Pakete, Paketzentrum Der weltweit größte Versandhändler Amazon versucht mit allen Mitteln die Gründung von Gewerkschaften in seiner Belegschaft zu verhindern. Dabei geht der Konzern mit teuren, aber eben auch effektiven Mitteln gegen Mitarbeiter vor, die sich organisieren wollen.

Huawei: Forschung und Entwicklung laufen auf extremem Niveau

Smartphone, Logo, Notebook, Laptop, Huawei, Design, Support, Geschäft, Store, Laden, Flagship Store, Einzelhandelsgeschäft Um die Folgen der US-Sanktionen abzuwenden, investiert der chinesische Konzern Huawei enorme Mittel in Forschung und Entwicklung. Nur sehr wenige Unternehmen tun dies auf ähnlichem Niveau - und es ist fraglich, wie lange Huawei diesen Kurs durchhält.

Twitter-Management nimmt Übernahme-Angebot Elon Musks an

DesignPickle, Internet, App, Social Network, Messenger, soziales Netzwerk, Chat, Twitter, Social Media, Tweet, 739699, Vogel Das Management des Social Media-Konzerns Twitter wird das Über­nah­me-An­ge­bot des Unternehmers Elon Musk annehmen. Damit dürfte dem Kauf des Dienstes durch den Multimilliardär wohl kaum noch etwas im Wege stehen.
  • Foxconn|
  • 25.04. 12:31 Uhr|
  • 11 Kommentare

Corona geht weiter: Foxconn muss zwei Werke in China stilllegen

DesignPickle, Foxconn, Foxconn Mitarbeiter, Foxconn Arbeiter, Foxconn Logo Die Verschärfung der Corona-Lage in China macht es immer wahrscheinlicher, dass man auch hierzulande bald wieder mit Engpässen bei verschiedenen Produkten rechnen muss. Jetzt macht auch noch Foxconn vorübergehend zwei Werke dicht.
  • Bitcoin|
  • 21.04. 14:25 Uhr|
  • 6 Kommentare

Binance startete am Hitler-Geburtstag ein "Hakenkreuz"-Emoji

DesignPickle, Geld, Bitcoin, Kryptowährung, Währung, Crypto-Währung, Bitcoins, Mining, Wallet, Krypto, Ethereum, virtuelle Währung, Crypto, Krypto-Börse, Kryptowährungen, Kryptocoins, Cryptowährung, Coin, Münzen, Coins, Kryptowährungsbrieftasche, BTC, Münze, Geldstück, Ripple, ETH, Lite Coin, LTC, zCash, Taler Die Krypto-Handelsplattform Binance ist schon in Vergangenheit in die Negativschlagzeilen geraten, meist ging es dabei aber um wirtschaftliche Aspekte wie etwa Vorwürfe zu Insiderhandel und Marktmanipulation. Nun hat man sich aber ein völlig unnötiges Eigentor geschossen.
  • Amazon|
  • 21.04. 12:56 Uhr|
  • 15 Kommentare

Amazon Europa: Auch 2021 reicht es nicht für Steuerzahlungen

DesignPickle, Amazon, Schnäppchen, Rabattaktion, sale, Deals, Sonderangebote, Angebote, Angebot, shopping, Flash, Rabatt, Deal, Blitzangebote, Nachlass, Blitz, Amazon Logo, Amazon.de Dem Handelskonzern Amazon geht es offensichtlich blendend und sein Gründer wird immer reicher. Doch laut den Bilanzen macht das Unternehmen in Europa so schlimme Verluste, dass es einfach nicht möglich ist, auch noch Steuern zu zahlen.
  • Tesla|
  • 21.04. 09:14 Uhr|
  • 1 Kommentar

Tesla: Trotz schwieriger Lage läuft es beim Autobauer glänzend

DesignPickle, tesla, Tesla Motors, Fabrik, Gigafactory, Grünheide, Nevada, Gigafactory 4, Giga Berlin, Tesla Fabrik, Freienbrink, Tesla Brandenburg Der Autobauer von Elon Musk hatte lange Zeit Probleme, in die schwarzen Zahlen zu kommen, doch mittlerweile läuft der (Elektro-)Motor wie geschmiert. Aktuell konnte Tesla ein Rekordquartal vermelden - und das, obwohl die Zulieferersituation alles andere als einfach war und ist.

TSMC: 3nm-Fertigung beginnt in diesem Jahr - 2nm kommt 2025

DesignPickle, Logo, Chip, Tsmc, Taiwan Semiconductor Manufacturing Company An der Spitze der Fertigungsprozesse für Chips geht es jetzt wirklich in die Randbereiche dessen, was mit herkömmlichen Prozessen noch physikalisch abbildbar ist: TSMC liegt bei 3 Nanometern im Plan und hat einen Termin für 2 Nanometer.
  • Netflix|
  • 20.04. 08:39 Uhr|
  • 39 Kommentare

Netflix weichgekocht: Kundenzahl sinkt, Werbe-Abo könnte kommen

DesignPickle, Streaming, Logo, Video, Netflix, Tv, Fernsehen, Stream, Videoplattform, Serie, Serien, Filme, Streamingportal, Videostreaming, Netflix Deutschland, Netflix Logo, Binge Watching, Netflix Originals Der Videostreamer Netflix muss einen deutlichen Rückgang der Abonnentenzahlen vermelden. Dieser ist so massiv, dass man inzwischen auch zu dem bisher strikt abgelehnten Modell von werbefinanzierten Nutzerkonten bereit geworden ist.

Microsoft wollte Blizzard schon in Vergangenheit übernehmen - zwei Mal

Microsoft, Logo, Microsoft Corporation, übernahme, Activision, Activision Blizzard, Pac-Man, acquire, M&A, merge and acquisition, Pacman Anfang des Jahres sorgte Microsoft - und das konnte man sicherlich schon damals sagen - für einen der spektakulärsten Deals des Jahres: Denn der Redmonder Konzern kündigte an, Activision Blizzard zu übernehmen. Im Fall von Blizzard ist das auch nicht der erste Versuch.
  • Twitter|
  • 19.04. 14:21 Uhr|
  • 13 Kommentare

Twitter-Übernahmeschlacht: Elon Musk droht, alle Manager zu feuern

DesignPickle, tesla, Elon Musk, Tesla Motors, Musk, Cannabis, Kiffen, Kiffer, Joint, Bad Elon, Marijuana Anfang April hat Tesla- und SpaceX-Chef Elon Musk gut neun Prozent an Twitter gekauft, er ist seither größter Einzelaktionär. Doch Musk wollte mehr und hat einen 100-Prozent-Kauf ankündigt, das wäre auch eine feindliche Übernahme. Und die Schlacht ist längst voll im Gange.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!

Beliebte Nachrichten