Google ist "sehr frustriert", dass Android-Updates so lange dauern

Android, Android 7.0, Nougat, Os, Android Nougat, Custom Rom, Lineage, Lineage OS Bildquelle: Google
Android ist das mit Abstand am weitesten verbreitete mobile Betriebssystem der Welt. Ohne Probleme ist das Google-OS aber nicht, vor allem die Update-Situation gilt als Achillesferse. Denn obwohl das Unternehmen aus Mountain View regelmäßig neue Firmware-Versionen und somit auch neue Features veröffentlicht, kommen diese teils stark verzögert bei vielen Nutzern an. Google wird seit jeher für die Fragmentierung von Android kritisiert: Denn während Apple es schafft, mit jeder neuen iOS-Version praktisch alle unterstützten Geräte zu erreichen, kommt die Verteilung einer neuen Firmware-Version von Android stets immer nur langsam voran. Der Vergleich mit iOS hinkt zwar, da Apple nur einen Bruchteil der Gerätemodelle versorgen muss, dennoch ist die Situation bei Android alles andere als befriedigend.

"Sehr frustriert"

Das gilt nicht nur für Android-Nutzer, auch bei Google ist man zunehmend "sehr frustriert" über diesen Umstand. Das sind jedenfalls die Worte, die Android-Chef Hiroshi Lockheimer im Interview mit All About Android gewählt hat. Bisher hat sich der kalifornische Konzern stets zurückhaltend zu diesem Thema geäußert, schließlich will man seine Partner, die entsprechende Android-Smartphones herstellen, nicht verärgern. Infografik: Die Evolution von AndroidDie Evolution von Android Lockheimer gab zu bedenken, dass angesichts der schieren Masse an Android-Smartphones auch ein kleiner Anteil viele Geräte darstellt. Deshalb dürfe man sich auch nicht wundern, dass der Prozess etwas länger dauert. Er stellte sich aber auch gleich selbst die Frage, ob es so lange dauern darf, wie es derzeit der Fall ist, und beantwortete diese mit einem Nein.

Die Lösung des Dilemmas ist und bleibt aber nicht einfach: Denn zwingen kann man die OEMs nicht zu schnelleren Updates. Deshalb will man sie einerseits im Sinne eines "Evangelismus" überzeugen, wie wichtig schnelle Updates sind. Andererseits will Google mit technischen Maßnahmen erreichen, dass es einfacher wird, Android auf eine neue Version zu aktualisieren.

Wie genau man das erreichen will, dazu äußerte sich der Google-Manager nicht, laut derStandard könnte Google aber vorhaben, künftig bestimmte Teile des Betriebssystems über den Play Store selbst zu aktualisieren. Android, Android 7.0, Nougat, Os, Android Nougat, Custom Rom, Lineage, Lineage OS Android, Android 7.0, Nougat, Os, Android Nougat, Custom Rom, Lineage, Lineage OS Google
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren121
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden