Windows 11 ist "nur" Windows 10: Live Tiles lassen sich reaktivieren

Gestern ist eine Vorabversion von Windows 11 ins Netz gesickert, diese zeigt viele Aspekte des "neuen" Betriebssystems. Klar ist aber auch, dass Windows 11 im Grunde nur ein aktualisiertes Windows 10 ist und das hat auch zur Folge, dass man so manches alte Feature reaktivieren kann. Die Live Tiles waren eine der zentralen Neuerungen von Windows 10, diese interaktiven und informativen Kacheln gehen auf Windows 8 (genau genommen sogar auf Windows Phone 7) zurück. Doch so richtig glücklich waren Microsoft und Windows-Nutzer damit nie. Bereits vor Jahren gab es Hinweise, dass die Redmonder diese Art der Anzeige einmotten wollen. Seit Jahren fährt das Unternehmen hier einen Zickzack-Kurs, denn einmal heißt es, dass diese Kachelart verschwinden wird, dann wieder macht Microsoft einen Rückzieher.


Im Zuge von Windows 11 geht das Spielchen wohl munter weiter: Denn auch hier konnte und musste man auf Basis der gerade durchgesickerten Builds annehmen, dass die Live Tiles endgültig gestrichen worden sind. Doch kurz nach dem Leak wurde bekannt, dass Windows 11 (derzeit) noch die Möglichkeit bietet, das alte Startmenü zurückzuholen. Wie das funktioniert, haben wir in einem separaten Artikel beschrieben.

Im Zuge der Reaktivierung des Windows 10-Startmenüs kommen aber eben auch die Live Tiles zurück. Diese werden allerdings innerhalb von Microsoft nicht länger aktiv entwickelt. Deshalb stellt sich die Frage, ob der Registry-"Trick" zum alten Startmenü beabsichtigt ist oder ein Feature darstellt, das zur Veröffentlichung von Windows 11 noch herausoperiert wird - oder im Gegenteil sogar per Einstellungen ganz offiziell möglich sein wird.

"Windows 10+"

Diese Fragen können wir an dieser Stelle nicht beantworten, allerdings zeigen altes Startmenü und Live Tiles, dass Windows 11 nichts anderes als Windows 10 mit aufpolierter Oberfläche ist. Anders gesagt: Windows 11 ist kein neues Betriebssystem, sondern nur Marketing.


Microsoft, Windows 11, Microsoft Windows 11, Betriebssysteme, Windows 10 Nachfolger, Windows 11 Hintergrundbilder, Windows 11 Background Microsoft, Windows 11, Microsoft Windows 11, Betriebssysteme, Windows 10 Nachfolger, Windows 11 Hintergrundbilder, Windows 11 Background
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Teclast Notebook F7P&F7ATeclast Notebook F7P&F7A
Original Amazon-Preis
379,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
322,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 57

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!