Für nächste Demo: Xavier Naidoo rät, Smartphone in Alufolie zu packen

Coronavirus, Corona, Covid-19, Coronakrise, Corona-Virus, Covid-2019, Covid, Covid-19-Tracker, Covid19
Im inoffiziellen Wettbewerb, welcher "Prominente" die hirnverbranntere Verschwörungsspinnerei verbreitet, hat zuletzt Attila Hildmann die Führung übernommen, doch nun schlägt Xavier Naidoo mit all seiner Erfahrung zurück und übernimmt wieder die Pole-Position. Verschwörungsspinner haben seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie Hochkonjunktur und dabei wird in atemberaubenden Tempo jede Menge Unsinn verbreitet. Wie erwähnt sind dabei zwei Namen immer wieder zu lesen: Attila Hildmann und Xavier Naidoo. Beide würden nur zu gerne selbst Reichskanzler sein, dazu muss man aber natürlich die Massen mobilisieren.
Xavier Naidoo rät, Handy in Alu zu packenXavier Naidoo auf Telegram
Anfang August wurden auch drölfzig Millionen Menschen zur "Querdenken"-Demo in Berlin erwartet, stattdessen kamen aber gerade an die 20.000 Teilnehmer. Doch das liegt natürlich daran, dass die da oben™ erfolgreich verhindert haben, dass die Teilnehmer nach Berlin kommen.

Angeblich 500.000 an der Anreise gehindert

Das jedenfalls meint Seine Durchgeknalltheit Xavier Naidoo (via derStandard). Denn der ehemalige Popstar hat auf seinem Telegram-Kanal behauptet, wie ein von xDasMottex veröffentlichter Screenshot zeigt, dass am 1. August 500.000 Menschen an der Einreise nach Berlin gehindert wurden, da die Autobahn A9 "dicht gemacht" worden sei. Dadurch seien viele Demonstranten nicht oder erst spät in die Stadt gekommen.

Die Erklärung dafür sei, so Naidoo, dass die Signale der Handys der Demo-Teilnehmer erfasst worden seien und von "Sendemast zu Sendemast" gezählt wurden. Dadurch waren die Behörden informiert und haben verhindert, dass die Menschen nach Berlin kommen.

Deshalb rät Naidoo, dass alle, die zur nächsten Demo nach Berlin fahren, ihr Handy 100 Kilometer vor Berlin in Alufolie oder eine "gute Blechdose" packen sollen. Ausschalten alleine reiche nicht, warnt Naidoo. Dieser bittet auch, diesen Tipp unbedingt weiterzuverbreiten, damit bei der nächsten Demonstration am 29. August endlich die versprochenen bzw. erhofften Massen erscheinen. Wir sind gespannt, ob das klappt, wer Alufolie braucht, findet im Anschluss einen Produkttipp. Coronavirus, Corona, Covid-19, Coronakrise, Corona-Virus, Covid-2019, Covid, Covid-19-Tracker, Covid19 Coronavirus, Corona, Covid-19, Coronakrise, Corona-Virus, Covid-2019, Covid, Covid-19-Tracker, Covid19
Mehr zum Thema: Coronavirus
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren172
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 02:14 Uhr Game Capture Card?HDMI Video HD 1080P 60FPS Capture Card HDMI Grabber USB Capture (Card/Box) Live Streaming for Mac Windows Linux System Superior Low Latency TechnologyGame Capture Card?HDMI Video HD 1080P 60FPS Capture Card HDMI Grabber USB Capture (Card/Box) Live Streaming for Mac Windows Linux System Superior Low Latency Technology
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
55,99
Blitzangebot-Preis
46,66
Ersparnis zu Amazon 22% oder 13,33

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden