OneDrive und Skype: Derzeit sind beide Dienste ausgefallen (Update)

Für Microsoft-Kunden beginnt das neue Jahr nicht unbedingt erfreulich, denn der Cloud-Speicher-Dienst des Redmonder Konzerns ist derzeit komplett nicht erreichbar. OneDrive ist aktuell für Privatkunden down, die Dienststatus-Seite von Microsoft 365 bestätigt auch Skype-Probleme.
Update 14:00: Die Störung ist mittlerweile weitgehend behoben, OneDrive sollte wieder wie gewohnt laufen - für Skype wird aber nach wie vor eine Störung vermeldet.

Viele Kunden (aber wohl nicht alle), die aktuell auf Dateien von OneDrive zugreifen wollen, bekommen derzeit eine Fehlermeldung angezeigt: "Ein Problem ist aufgetreten. Versuchen Sie es erneut, oder aktualisieren Sie die Seite. Wenn der Fehler weiterhin besteht, stellen Sie sicher, dass Sie keine Firewall-Einstellungen oder Browser-Plug-ins haben, die den Zugriff auf api.onedrive.com blockieren könnten, und versuchen Sie es erneut."

In anderen Worten: Nichts geht im Moment mehr, der Ausfall ist mittlerweile auch auf der Service-Status-Seite von Microsoft 365 bestätigt worden. Dort kann man auch lesen, dass Skype derzeit nicht so funktioniert, wie es sollte. Auch für OneNote hat der Ausfall Folgen, da hierbei die Synchronisation nicht funktioniert.


OneDrive-Ausfall ist wohl weltweit

Derzeit ist allerdings unklar, wie weitverbreitet dieses Problem ist, denn Microsoft selbst bietet keine Karte mit betroffenen Gebieten an. Ein Blick auf Twitter sowie Down Detector (bei uns als Allestörungen bekannt) zeigt aber, dass es sich hier um einen globalen Ausfall handeln dürfte. In den USA sind zwar auf der Live-Störungskarte nicht so viele rote Stellen zu erkennen, das liegt aber daran, dass es dort noch Nacht ist.

In den Kommentaren kann man Meldungen aus Argentinien, Katar, Malta, Italien, Bulgarien und noch vielen mehr lesen, man kann also davon ausgehen, dass das ein großes und womöglich massives Problem ist. Nicht betroffen sind übrigens Dienste wie Outlook, Teams und Microsoft To-Do, hier zeigt die Status-Seite einen grünen Haken an.

Microsoft hat sich dazu noch nicht offiziell zu Wort gemeldet, Anfragen an den Support des Redmonder Konzerns werden auf Twitter derzeit nicht direkt beantwortet, man teilt den Kunden mit, das Problem per privater Nachricht zu beschreiben.

HinweisSkype Meet Now: Der einfache Weg, kostenlose Videoanrufe mit bis zu 100 Teilnehmern ohne Anmeldung durchzuführen. Mit Bildschirmteilung und einfacher Bedienung. Lesen Sie jetzt unseren Artikel, um alles über Skype Meet Now zu erfahren!

Siehe auch:
Download, OneDrive, icon, Microsoft OneDrive, Microsoft OneDrive Logo, OneDrive Logo, OneDrive for Business Download, OneDrive, icon, Microsoft OneDrive, Microsoft OneDrive Logo, OneDrive Logo, OneDrive for Business
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 08:34 Uhr DC-Spannungsregler Step Up Boost Modul Converter Netzteil 3-35V bis 5V-45V 5A mit LED DisplayDC-Spannungsregler Step Up Boost Modul Converter Netzteil 3-35V bis 5V-45V 5A mit LED Display
Original Amazon-Preis
12,49
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
10,61
Ersparnis zu Amazon 15% oder 1,88
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!