100.000 positive Tests gemeldet: Neue Zahlen zur Corona-Warn-App

Corona, Warnung, Coronawarn-App Bildquelle: Corona-Warn-App Corona, Warnung, Coronawarn-App Bildquelle: Corona-Warn-App
Bundeskanzleramts-Chef Helge Braun versteht die Kritik an der Corona-Warn-App nicht, die derzeit wieder viel diskutiert wird. Vielen Nutzern gehen die Möglichkeiten der App nicht weit genug, sie halten sie daher für unsinnig. "Die App macht genau das, was sie soll. Sie zeichnet die Kontakte auf, auch zu Fremden, die ich gar nicht kenne und ansonsten nie warnen könnte. Die App hilft uns in der Pandemie sehr", erläuterte Braun nun in einem Interview. In einem Gespräch mit der Welt am Sonn­tag hat sich der Bundeskanzleramtschef nun zu dem Nutzen der deutschen Corona-Warn-App geäußert und endlich einmal auch dazu Zahlen genannt.


Über 100.000 Nutzer meldeten positiven Test

"Bisher haben über 100.000 Nutzer einen positiven Corona-Test in der App geteilt", so Braun. Diese Zahlen sind so zuvor noch nicht konkret benannt worden. "Bei 15 relevanten Kontakten je Nutzer wären das über anderthalb Millionen Menschen, die bis heute von der App gewarnt wurden", so Braun weiter. Er sieht die App in diesen Fällen als konkrete Entlastung für die besonders in Ballungsgebieten an ihren Grenzen arbeitenden Gesund­heits­ämtern. Die Gesundheitsämter profitierten davon, wenn Leute über die Corona-Warn-App mit einer "roten Warnung" direkt zu ihnen kommen und sich entsprechend in Quarantäne begeben. So seien auch bisher unbekannte Infektionscluster entdeckt worden.

Ihren Nutzen habe die deutsche Corona-Warn-App damit mehr als deutlich belegt, so Braun. Die Kritik sei fehl am Platze, und auch im Vergleich mit anderen Systemen schneidet die deutsche Version sehr gut ab. Als Beispiel meinte Braun: "asiatische Apps, sofern sie auf GPS basieren, sind viel ungenauer und schicken mehr Menschen unnötig in Quarantäne." Die deutsche Corona-Warn-App wurde mehr als 20 Millionen mal heruntergeladen. Von Update zu Update bekommt sie neue, verbesserte Funktionen.

Zuletzt kam dazu, dass man mehrfach täglich die Risikobewertung starten kann, um schneller und regelmäßiger die Begegnungsdaten auszutauschen.

Vielen Dank für die Übermittlung dieses News-Tipps!

Corona-Warn-App für Android Corona-Warn-App für iOS

Siehe auch:
Corona, Warnung, Coronawarn-App Corona, Warnung, Coronawarn-App Corona-Warn-App
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren91
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kabellose Fernseher Funkkopfhörer 2.4 GHz Übertragungsfrequenz Over Ear Digitales Kopfhörer mit Ladestation, 30 Meter Reichweite und 20 Stunden Akkukapazität Stereo KopfhörerKabellose Fernseher Funkkopfhörer 2.4 GHz Übertragungsfrequenz Over Ear Digitales Kopfhörer mit Ladestation, 30 Meter Reichweite und 20 Stunden Akkukapazität Stereo Kopfhörer
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
69,99
Blitzangebot-Preis
59,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 10,49

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!