Zippyshare: Der beliebte Filehoster sperrt nun deutsche Nutzer aus

Internet, Filesharing, Filehoster, Filehosting, one-click-hoster, sharehoster, 1-Click-Hoster, Zippyshare Bildquelle: Zippyshare
Nutzern einschlägiger Filesharing-Foren ist der Hoster Zippyshare sicherlich ein Begriff, dieser ist in der Szene auch sehr populär. Doch von Deutschland aus ist Zippyshare seit kurzem nicht mehr erreichbar. Was hinter dieser länderspezifischen Blockade steckt, ist derzeit nicht klar.
Infografik: Game of Thrones interessant wie nie zuvorGame of Thrones interessant wie nie zuvor
Am Sonntag läuft in den USA die nächste Folge von Game of Thrones und das bedeutet für viele, die kein Sky-Abo oder ähnliches haben, dass sie sich (tags darauf) nach "sonstigen Quellen" umsehen, um die neueste Episode herunterzuladen. Bei etlichen Fans der Fantasy-Serie wird der Weg zu Filehostern führen, wo sie sich das passende Video herunterladen. Doch sie können demnächst ein Problem haben, denn der derzeit vermutlich populärste Dienst dieser Art ist aktuell von Deutschland aus nicht erreichbar.

Forbidden

Wie das Blog Tarnkappe berichtet, bekommt man derzeit beim Versuch, einen Zippyshare-Download-Link zu öffnen, einen Fehler mit der Nummer 403 angezeigt (die Seite selbst ist nach wie vor erreichbar). Dieser Error ist gefürchtet und auch ziemlich eindeutig, denn kurz bzw. anders gesagt sagt Nummer 403 "Forbidden", also verboten.

Zippyshare hat sich dazu bisher nicht geäußert, es gibt derzeit auch zahlreiche Spekulationen, was los ist. So kursieren Berichte, dass im März britische Nutzer ähnlich ausgesperrt worden sind, ob ein Zusammenhang besteht, ist aber unbekannt.


Die Sperre besteht seit einigen Tagen und betrifft ausschließlich Nutzer mit deutscher IP-Adresse. Mit einem VPN-Zugang lässt sich das zwar überwinden, diese Möglichkeit ist in der Regel aber kostenpflichtig. Das dürfte für einige Zippyshare-Nutzer ein Ausschlusskriterium sein, denn der Hauptvorteil des Filehosters ist es, dass man dort ohne Mehrkosten schnelle Downloads bekommt.

Wer keinen VPN hat und dennoch Zippyshare-Dateien herunterladen will, der kann auch zum Tor-Browser greifen, damit kann man nach wie vor auf die Downloads zugreifen ohne am Error 403 zu scheitern (jedenfalls dann, wenn man keinen deutschen Exit-Node erwischt).

Wer die mit großer Spannung erwartete dritte Folge der finalen Staffel von Game of Thrones ohne jegliche Probleme sehen will, der ist wohl am besten mit einer legalen Möglichkeit bedient, diese findet man unter den folgenden Quellen:


Download Tor Browser-Paket - Anonym im Web surfen Internet, Filesharing, Filehoster, Filehosting, one-click-hoster, sharehoster, 1-Click-Hoster, Zippyshare Internet, Filesharing, Filehoster, Filehosting, one-click-hoster, sharehoster, 1-Click-Hoster, Zippyshare Zippyshare
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:40 Uhr CHUWI TabletCHUWI Tablet
Original Amazon-Preis
102,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
87,54
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15,45
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden