Microsoft: Neue Xbox-Modelle bekommen endlich FreeSync-Support

Microsoft Spielekonsolen der Xbox One-Serie werden demnächst Technologien zur Synchronisation mit angeschlossenen Displays erhalten. Angesichts des sonstigen Innenlebens bedeutet dies natürlich, dass der Hersteller nun Support für AMDs FreeSync in ... mehr... Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Microsoft Xbox One, Xbox One X, Xbox One S, Bundle, Project Scorpio, Scorpio, Microsoft Xbox One X, Xbox One X Projekt Scorpio Edition, Projekt Scorpio Bildquelle: Microsoft Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Microsoft Xbox One, Xbox One X, Xbox One S, Bundle, Project Scorpio, Scorpio, Microsoft Xbox One X, Xbox One X Projekt Scorpio Edition, Projekt Scorpio Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Microsoft Xbox One, Xbox One X, Xbox One S, Bundle, Project Scorpio, Scorpio, Microsoft Xbox One X, Xbox One X Projekt Scorpio Edition, Projekt Scorpio Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
was soll man sagen? top!
 
Ich muss eine Frage stellen obwohl sie vielleicht doof ist. Ist das ein Software oder Hardware Update?
 
@Matico: Auf seiten der Konsole: Software. Freesync basiert auf Adaptive Sync und da AMD ja nunmal die Hardware gefertigt hat, wars nur eine Frage der Zeit bis das Feature losgelassen wird.

Auf Seiten der Ausgabe muss der Bildschirm aber auch Freesync unterstützen. Also muss man u.U. einen neuen Monitor/TV kaufen.
 
@blume666: Danke :)
 
Ich wäre froh wenn sie mal gute Spiele bekommen würde.
Ausser Monster Hunter und Sea of Thiefs siehts mau aus.
Ersteres Spiel ich auf der PS4 wegen meiner Freunde und Zweitens am PC wegen Nvidia Surround.
Die Arme Kiste verstaubt mir hier noch.
 
@NightStorm1000: "Ausser Monster Hunter und Sea of Thiefs siehts mau aus."
Es gibt doch Tonnen an Spielen?Oder meinst du Exklusivspiele?
 
@NightStorm1000: Wenn dir die PS4 (Freunde) und der PC (Hardware) mehr liegen und du auf der Box nur etwas spielst das es nur auf der Box gibt solltest du doch fast froh sein, dass es keine für dich spannenden Exclusives gibt. Dann zwingt dich keiner auf die Kiste. Verstehe die Logik nicht.
 
@NightStorm1000: was vermisst du denn so dringend was die Xbox nicht bietet? Die Xbox deckt nun wirklich jedes Genre ab.
 
@ExusAnimus: eines bieten aber beide Systeme wirklich sehr selten und das war auch schon in der letzten Konsolengeneration so... Titel mit lokalem Multiplayer... Ich habe das auf der PS4 gemerkt und auch auf der Xbox ist das kaum anders. Hier und da gibt's mal so etwas wie Borderlands oder Resident Evil 6 oder eben FIFA. Aber die gute große Auswahl um mit Freunden an einer Konsole zu zocken, ist nicht da.

Da muss man dann auf Wii U oder Switch zurück greifen. Was ich auch mache, manchmal.
 
@ExusAnimus: Na was gutes eben. Rennspiele wie Forza interresieren mich nicht. Grindfest Shooter wie Desinty noch weniger. Sinnlose Arena Shooter wie CoD brauch ich auch nicht. Etwas mit guter Story, Gameplay oder einfach was das Inhalt hat. Wie Horizons auf der PS4. Scalebound wurde ja gemüllt. Was ich echt schade finde. Sah ja echt interresant aus.
 
@NightStorm1000: Wie wäre es denn mit Skyrim und co gäbe da ja auch noch Fable von der 360 oder Mass Effect Reihe
 
@Freddy2712: Skyrim kann ich am PC auch spielen. Für Fable brauch ich keine One. Das selbe gilt für Mass Effect. Das Lineup der XBox One ist einfach extrem Mau wenn man sich mal anschaut was die im Angebot haben.
 
@NightStorm1000: Jetzt mal im ernst die PS4 und die One tun sich bei Spielen sehr wenig weil beide Exakt die selben Titel haben.
Die Exclusiven muss man hier abwägen was will ich und dementsprechend die Konsole Kaufen.
Oder ich schaue mir das gesamte Paket an will ich Spielen und Multi Media gibt es eigentlich nur die One die PS4 ist eher auf Spielen getrimmt.
Will ich eigentlich nur Spielen und hin und wieder eine DvD/BD schauen oder mal kurz was Streamen ohne Ansprüche reicht eine PS4.
Aber was für Spiele du jetzt wirklich vermisst sagst du ja nicht vielleicht könnte man dir dann auch Helfen.
Bisher klingt das einfach nur mimimimimi
 
@Freddy2712: Die PS4 hat: Uncharted, The Last of Us, Beyond Two Souls, Heavy Rain, bald auch Detroit, Horizons, Infamous, The Order, Bloodborn, Knack 1 und 2, Shadow of the Colossus, The Last Guardian, Persona 5 und noch vieles mehr.

Und wenn ich nachdenke was XBOX da so hat was kein Shooter, Rennspiel oder Sportsimulator ist... Also mir fällt da nichts ein.
 
@NightStorm1000: Öhm könnte es vielleicht an der Tatsache liegen das es PlayStation Exclusive Titel sind ?
Ist ja das selbe wenn du bemängeln würdest das es Forza oder Halo nicht für PlayStation gibt.
Deshalb kann ich nicht ganz verstehen was dein Problem ist die One spricht eine völlig andere Spieler Gruppe an wie die PlayStation.

Man sollte halt vorher vielleicht schauen oder im Laden Fragen ob es dieses und jenes überhaupt für die One gibt und erst dann Kaufen.
Klarer Fall von selber Schuld würde ich da dann sagen mein Tip wäre die One Verkaufen oder Eventuell Tauschen ansonsten zweite Konsole daneben Stellen.
 
@Freddy2712: Ich verstehe nur nicht wieso die XBOX One X exisitert wenn es keine Spiele dafür gibt. Sorry aber für Fifa brauch ich kein 4K.
Hardware schön und gut aber ohne Software verkauft sich die Hardware nicht.
 
@NightStorm1000: Spiele gibt es genug nur habe ich keine Lust jemanden etwas zu erklären der ganz Offensichtlich nur an der PlayStation Interessiert ist.
 
@Freddy2712: Dann nenn mir mal Spiele die es wert sind ne XBOX One zu kaufen. Bis jetzt konnte mir diese Frage noch keiner beantworten.
 
@NightStorm1000: Gears of War, Forza, Halo, Fable, Rise of the Tomb Raider, Ryse - Son of Rome

https://www.xbox.com/de-DE/xbox-one/backward-compatibility
Alleine die Kompatibilität bis zur ersten X-Box umfasst gerade um die 400 Titel manche davon wurde nachträglich 60FPS und 4K Implementiert.
Glaube das gibt es bei der PlayStation so nicht Prinzipiell darf man dann ggf. sogar von Komplett neuem Spiel sprechen wenn man das Original daneben hält.
https://www.xbox.com/de-DE/games/xbox-one/xbox-one-x-enhanced-list

Mal davon abgesehen ist das eine Kostenlose Service Leistung die Sony Variante Kostet dagegegn Geld und sieht obendrauf noch Bescheiden aus.

Das Play Anywhere Feature darf man auch so nicht mit Sony Vergleichen zumal es bei Sony nur als Abo Spieler geht bei der One geht es immer.
Manche Titel Funktionieren am Windows 10 PC und auf der One auch hier darf man von Exclusiv Sprechen da die One ein Windwos 10 Gerät ist auch wenn es niemand hören will.
 
@Freddy2712: Nur eins dieser genannten Spiele hat keine PC Version.
Gut zu wissen das ich mich da nicht täusche. Danke.
 
Dann dürfte es die PS4 Pro wohl auch bald bekommen, hoffentlich verbreiten sich damit die Geräte, wo Adaptive-Sync unterstützt wird. Hoffentlich lenkt Nvidia irgendwann mal ein und unterstützt auch den freien Standard und nicht nur den Proprietären G-Sync Mist.
 
@L_M_A_O: FreeSync vielleicht, vorrausgesetzt Sony arbeitet daran? Der ALLM wird auf der Pro aber nicht kommen können, da dieser HDMI 2.1 voraussetzt und die Pro nur 2.0a bietet
 
@ExusAnimus: Zudem kocht SONY gerne sein eigenes Süppchen, wie bei HDR und HDR+. Das was SONY HDR nennt ist leider keins. Es ist irgendetwas selbst erfundenes was die Helligkeit + Ausleuchtung erhöht aber keine beispielsweise ColorVisions Standards.
 
@BufferOverflow: Wobei HDR auf der Xbox S auch nicht richtig ist, einzig die X unterstützt HDR wirklich.
 
@L_M_A_O: was stimmt mit dem HDR der S denn nicht? Bzw was ist anders gegenüber der X? Oo
 
@ExusAnimus: Das RGB-Signal muss für HDMI 2.0a komprimiert werden, weil nicht genug Bandbreite zur Verfügung steht, wodurch bei der PS4Pro und bei der Xbox One S nur YUV422 und nicht YUV444 wiedergegeben wird und Informationen nicht so wiedergegeben werden, wie sie vorliegen. Erst HDMI 2.0b kann wirklich HDR10 mit UHD ohne "Verlust" wiedergeben.
 
@L_M_A_O: wieder was gelernt, danke ^^
 
@ExusAnimus: er hat zu wenig ahnung... die S und die X verfügen über HDR fähige HdMi Schnittstellen. Nur die PS4 slim, und die Xbox One Vanilla unterstützen kein HDR.
 
@darius_: Ja die One S unterstützt HDR... Einige wenige Spiele nutzen das sogar, so Titel wie Gears Of War 4, Forza Horizon 3 und FM7, Final Fantasy 15, Recore Definitive Editionen, Resident Evil 7... Die meisten HDR-fähigen Spiele sind aber auf der One S noch nicht abgedeckt... Für The Witcher 3, was ich aktuell Spiele sollte schon im Januar ein Patch für HDR kommen, die ganzen EA-Spiele unterstützen bis auf FIFA und Battlefront 2 auch kein HDR auf der One S und generell hängt die One S mit angekündigten Features wie dem 4K-Support in YouTube zum Beispiel hinterher... Würde ich ja auch wie Netflix direkt aufm TV nutzen, nur stürzt die YouTube App auf meinem LG immer ab mit der Meldung "Die App startet erneut um Speicher freizugeben"
 
@TheBNY: die ps4 slim unterstützt auch HDR... Hab ich bei Saturn letzte Woche erst noch gesehen auf der verpackung
 
@TheBNY: da wurde per Software was nachgereicht, Sony bleibt aber die Erklärung schuldig, wie mit der HDMi Schnittstelle der normalen ps4 HDR realisiert wird???? Zwecks HDR bei XBOX muss ich einschränken,dass ich bald den Überblick verliere welche Spezifikation nun notwendig ist, welche nicht, was leistet Hardware, wo reicht Software.
 
@darius_: Ja das frage ich mich auch. Ich weiß, dass ich damals bei der normalen PS4 auch HDR auswählen konnte. Hatte zwar keinen HDR-fähigen TV, aber HDR trotzdem auf automatisch gestellt. Das weiß ich nicht, wie Sony das bei der PS4 handhabt...

Und zur Xbox... Joa, ich sage mal so... Die aktuelle Konsolengeneration ist noch so ne Zwei-Klassen-Sache und auch noch in den Kinderschuhen was so Dinge wie 4K angeht. Gewisse Features stehen für alte Modelle nicht zur Verfügung und für die neueren ist's auch noch nicht so 100%ig... 4K wird zwar unterstützt, aber nicht immer voll, nicht bei jedem Spiel und bei HDR sieht's auch so aus... Und wenn 4K unterstützt wird, dann verzichtet man oft auf ein flüssiges Gameplay mit 60 Bildern die Sekunde.

Was mich wundert ist z.B dass ein Rise of the Tomb Raider z.b. auf der One S kein HDR kann.
 
@L_M_A_O: Der war gut :D Die brauchen für Standard Sachen ja schon Jahre. So etwas exotisches wie FreeSync? Vielleicht mit der PS5. Vielleicht...
 
@L_M_A_O: Man kann von Nvidia halten was man will aber G-Sync ist die bessere Technik. Zudem was hast du davon als normaler Verbraucher ob es ein freier Standard ist oder nicht?
 
@Smilleey: Die Technik an sich ist eigentlich die gleiche, da gibt es kein wirkliches "besser", NV verbaut jedoch in den G-Sync zertifizierten Monitoren nur Scaler, die eine gewisse HZ Spanne besitzen. Bei Freesync Monitoren haben die Hersteller die Wahl darüber, sodass die Monitore meistens von NV eine niedrigere Hertz noch unterstützen. Ob die niedrige Hertz -Unterstützung überhaupt gebraucht wird, liegt bei jedem selber. Ich würde nie in diese Bereiche kommen, bei dem Freesync nicht mehr greift.

"Zudem was hast du davon als normaler Verbraucher ob es ein freier Standard ist oder nicht?"
Man hat die Wahl, zwischen verschiedenen Herstellern, Intel hatte 2015 ja bereits angekündigt, das die Adaptive-Sync unterstützen möchten.

Nur NV kocht sein eigenes Süppchen und unterstützt nur bei den Notebooks den eDP-Scaler, wo man nicht zwingend einen extra Scaler braucht.
 
Wieso hören sich alle XBOX News immer so negative an?

Wieso endlich?
Hört sich so an als würden alle anderen Konsolen dies schon beherrschen.

Wieso alle NEUE Xbox-Modelle?
Es ist doch ein Software-Update für alle aktuellen XBOX Konsolen.
 
@Enzolinie: Xbox News sind oft mit einem Fragezeichen versehen, einem ungläubigen : wird man erst sehen, kann nicht so sein.... PS4 News: einfach nur super was Sony da liefert.... Hab übertrieben , aber ein Körnchen Wahrheit ist schon drin. (Die gaming Magazine würden Sonderberichterstatter nach Japan schicken, um die magischen Momente des ps4 Firmware Update zu verfolgen) :) :) :)
 
wo bleibt 1440p support für die xbox one x
 
@sadira: im nächsten Update dabei, kommt mit freesync Update.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:15 Uhr KingDian M.2 2242 NGFF 32 GB 64 GB 120 GB 240 GB Solid State Drive für Desktop-PCs und MacPro (22 * 42MM)KingDian M.2 2242 NGFF 32 GB 64 GB 120 GB 240 GB Solid State Drive für Desktop-PCs und MacPro (22 * 42MM)
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
49,99
Blitzangebot-Preis
34,31
Ersparnis zu Amazon 31% oder 15,68
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte