Spartacus: Sony möchte bald mit dem Xbox Game Pass konkurrieren

Der Elektronik-Hersteller Sony möchte dem Xbox Game Pass Konkurrenz entgegensetzen. Das Unternehmen plant, einen Abo-Dienst für PlayStation-Nutzer anzubieten. Der Service hört auf den Codenamen Spartacus und soll im Frühjahr 2022 das Licht der Welt erblicken. Laut Bloomberg möchte Sony eine bessere Alternative zum Xbox Game Pass bieten. Die Nutzer können sich zwischen drei Mitgliedschafts-Stufen entscheiden. Während die erste Stufe sämtliche Inhalte von PlayStation Plus mit sich bringt, enthält der zweite Tarif zusätzlich viele PS4- und PS5-Spiele. Die dritte Stufe ist dann noch mit Klassikern ausgestattet. Hierzu sollen Games, die für die drei alten Konsolen PS1, PS2 und PS3 veröffentlicht wurden, zählen. Es wäre möglich, dass Sony zukünftig auch PSP-Titel in das Angebot aufnimmt.


Bisher ist noch nicht bekannt, mit welchen monatlichen Gebühren die verschiedenen Tarife zu Buche schlagen werden. Zudem bleibt offen, unter welchem Namen der Abo-Service schlussendlich beworben wird. Die Mitgliedschaft kann vermutlich von Besitzern einer PlayStation 4 oder PlayStation 5 erworben werden.

Abo soll bestehende Angebote ersetzen

Darüber hinaus berichtet Bloomberg, dass die Spiele-Flatrate den aktuell angebotenen Streaming-Dienst PlayStation Now ersetzen soll. Mit Spartacus werden PlayStation Now und PlayStation Plus zusammengeführt. Deshalb wäre es denkbar, dass Sony den neuen Service unter der bestehenden Marke PlayStation Plus weiterführt. Ob es eine Übergangsfrist geben wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch unklar. Sony hat bislang keine offiziellen Details zum neuen Modell bekanntgegeben.

Dem Bericht zufolge soll Spartacus in den ersten Monaten des kommenden Jahres zur Verfügung gestellt werden. Ein genaues Datum gibt es bisher nicht. Womöglich nimmt Sony bis zum Launch noch einige Änderungen am Angebotsumfang sowie an der Tarifstruktur vor.

Siehe auch:
Sony, Playstation, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Controller, Sony PlayStation 5, Sony Playstation, Playstation Dualsense, PlayStation Controller Sony, Playstation, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Controller, Sony PlayStation 5, Sony Playstation, Playstation Dualsense, PlayStation Controller
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:09 Uhr Mini PC Windows 10 Pro, NiPoGi 8 GB RAM 256 GB ROM Celeron J4125(bis zu 2.7 GHz) Desktop Computer, Micro PC mit Gigabit Ethernet, 2xHDMI und VGA-Anschluss, 2.4+5G Wlan/4K HD/Bluetooth 4.2/M.2 2242 SSDMini PC Windows 10 Pro, NiPoGi 8 GB RAM 256 GB ROM Celeron J4125(bis zu 2.7 GHz) Desktop Computer, Micro PC mit Gigabit Ethernet, 2xHDMI und VGA-Anschluss, 2.4+5G Wlan/4K HD/Bluetooth 4.2/M.2 2242 SSD
Original Amazon-Preis
269,58
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
229,15
Ersparnis zu Amazon 15% oder 40,43
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!