Cyberpunk 2077: CD Projekt Red nennt 13 Mio. verkaufte Exemplare

Fehler, Bug, Bugs, CD Projekt RED, Cyberpunk 2077, CD Projekt, Cyberpunk, Bugfix, Bugs bugs bugs Fehler, Bug, Bugs, CD Projekt RED, Cyberpunk 2077, CD Projekt, Cyberpunk, Bugfix, Bugs bugs bugs
Das Thema Cyberpunk 2077 dominiert seit Tagen die Gaming-Szene, Grund dafür sind die zahlreichen Bugs, die das Spiel zum Start hatte und teilweise noch hat. Dem Verkaufserfolg des Science-Fiction-Rollenspiels tut das aber offenbar nur bedingt Abbruch, wie nun bekannt wurde. CD Projekt Red (CDPR) hat viele Jahre an Cyberpunk 2077 gearbeitet und gemessen an der Vielzahl an Bugs, die das Spiel hat, hätten es ruhig noch einige Wochen und Monate mehr sein können - vor allem hinsichtlich der miserabel optimierten Versionen für PlayStation 4 und Xbox One. Dennoch wurde das Spiel vor kurzem veröffentlicht und CDPR bzw. die Konsolenhersteller mussten wenig später eine Rückgabeaktion starten.

Diese hat dem Erfolg des Spiels aber nicht besonders geschadet. Oder besser gesagt: Auch ohne die Rückerstattung hat sich Cyberpunk 2077 mehr als ordentlich verkauft. Denn CD Projekt Red hat nun jene aktuelle Verkaufszahl bekannt gegeben, die man bis zum 20. Dezember generieren konnte - und zwar sowohl auf digitalen Kanälen als auch im herkömmlichen Handel.


Inkludiert oder besser gesagt exkludiert sind in den genannten 13 Millionen Stück die Rückgaben. Was CD Projekt Red nicht verrät, ist die Zahl der angeforderten bzw. durchgeführten Rückerstattungen. Denn 13 Millionen sind zweifellos eine mehr als beachtliche Zahl, interessant wäre aber sicherlich auch, wie erfolgreich Cyberpunk 2077 wäre, wenn man den Launch nicht vermasselt hätte.

Allerdings deutlich mehr erwartet

Zum Vergleich: The Witcher 3: Wild Hunt hat sich weltweit 28 Millionen Mal verkauft, auch bei Cyberpunk 2077 waren und sind die Erwartungen höher. Laut Bloomberg sind 13 Millionen etwa die Hälfte dessen, was sich CDPR für die ersten zwölf Monate erwartet und erhofft hat. Es ist natürlich möglich, dass man dieses Ziel noch erreichen kann, wenn die Bugs erst einmal gefixt sind.

Es ist übrigens nicht ganz klar, ob die aktuelle Bekanntgabe der 13 Millionen verkauften Exemplare so geplant war: Es ist möglich, dass die Zahl auch im Hinblick auf den seit Tagen schwächelnden Aktienkurs veröffentlicht wurde.

Siehe auch: Fehler, Bug, Bugs, CD Projekt RED, Cyberpunk 2077, CD Projekt, Cyberpunk, Bugfix, Bugs bugs bugs Fehler, Bug, Bugs, CD Projekt RED, Cyberpunk 2077, CD Projekt, Cyberpunk, Bugfix, Bugs bugs bugs
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:00 Uhr HonShoop Bluetooth Headset CVC8.0 Dual Mic Rauschunterdrückung - Wireless Bluetooth-Ohrhörer Super Power V5.0 Freisprech Kopfhörer für iPhone Android Handys Fahren Trucker Office BusinessHonShoop Bluetooth Headset CVC8.0 Dual Mic Rauschunterdrückung - Wireless Bluetooth-Ohrhörer Super Power V5.0 Freisprech Kopfhörer für iPhone Android Handys Fahren Trucker Office Business
Original Amazon-Preis
36,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
25,50
Ersparnis zu Amazon 31% oder 11,49

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!