Windows 10 Oktober 2018 Update landet jetzt auch bei Surface-Nutzern

Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Redstone 5, Windows 10 Oktober Update, Oktober, Oktober-Update
Der Softwarekonzern Microsoft traut sich mit dem sogenannten Windows 10 Oktober 2018 Update allmählich weiter vor. Nachdem es allerhand Probleme mit dem letzten großen Update für Windows 10 gab, werden nun auch die Nutzer von Surface-Produkten zunehmend bedient - ebenso wie eine wachsende Zahl anderer Anwender. Im Surface-Forum auf Reddit häufen sich seit dem gestrigen Patch-Day die Berichte von Besitzern verschiedener Surface-Modelle, laut denen sie nun zumindest bei der manuellen Prüfung von Windows Update auch das Windows 10 Oktober 2018 Update angeboten bekommen. Nach den diversen Problemen mit dem Update hatte Microsoft zunächst zwar die Auslieferung ausgesetzt und dann wieder aufgenommen, die Surface-Geräte dabei aber ausgeklammert.


Wer ein Surface Pro 6, Surface Pro, Surface Laptop der ersten oder zweiten Generation oder ein Surface Go besitzt, kann derzeit also zumindest über die manuelle Update-Prüfung mit großer Wahrscheinlichkeit die neueste offizielle Version von Windows 10 auf sein Gerät holen. Auch von diversen anderen Quellen ist zu hören, dass Microsoft beim Windows 10 Oktober 2018 Update zunehmend auf die Tube drückt und immer mehr Anwender damit versorgt.

Teilweise wird das Update zwar auch bei den anderen Nutzern nur nach manueller Prüfung angezeigt, offenbar erhalten aber auch immer mehr Anwender das Windows 10 Oktober 2018 Update über die automatische Update-Funktion. Bisher wurde täglich nur rund eine Viertelmillion Systeme mit dem neuen großen Update versorgt, so dass die Redmonder nun offenbar die Tore deutlich weiter geöffnet haben.

Microsoft hatte die Auslieferung des Windows 10 Oktober 2018 Update zwar ursprünglich halbwegs pünktlich gestartet, es gab jedoch schnell zahlreiche Berichte über einen möglichen Datenverlust bei Netzlaufwerken und diverse andere Probleme, weshalb man den Vertrieb kurzfristig stoppte. Mittlerweile hat Microsoft die Probleme nach eigenen Angaben zwar weitestgehend beheben können, auf seiner Website mit dem Windows 10 Update-Verlauf finden sich aber noch immer einige Fälle, in denen weiterhin ein "Upgrade-Block" besteht.

Windows 10 Build 17733Windows 10 Build 17733Windows 10 Build 17728Windows 10 RS5 Build 17713
Windows 10 RS5 Build 17713Windows 10 RS5 Build 17713Windows 10 RS5 Build 17713Windows 10 RS5 Build 17711

ISO-Downloads: Windows 7 Home Windows 7 Pro Windows 10 Oktober Update

Windows 10 FAQ Alle Fragen umfassend beantwortet Siehe auch: Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Redstone 5, Windows 10 Oktober Update, Oktober, Oktober-Update Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Redstone 5, Windows 10 Oktober Update, Oktober, Oktober-Update
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:05 Uhr A320A320
Original Amazon-Preis
52,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
45,04
Ersparnis zu Amazon 15% oder 7,95

Tipp einsenden