Nextcloud: Beschwerde gegen Microsoft auch bei der EU eingereicht

Das Cloud-Speicher-Unternehmen Nextcloud möchte nun auf EU-Ebene gegen Microsoft vorgehen. Die Redmonder werden beschuldigt, eine marktbeherrschende Stellung auszunutzen. Erst vor kurzem hatte der Konzern eine Beschwerde beim Bundeskartellamt eingereicht.

Integration von OneDrive und Teams soll Wettbewerbsrecht verletzen

Wie ZDNet schreibt, hat sich Nextcloud zusammen mit etwa 30 anderen Unternehmen bei der Europäischen Kommission über Microsofts Praktiken beschwert. Die Redmonder sollen Wettbewerbsrecht verletzen, indem Dienste wie OneDrive und Teams im Bundle mit Windows 10 und 11 ausgeliefert, tief in die Betriebssysteme eingebaut und dort auch aggressiv beworben werden. Hiermit wird Drittanbieter-Anwendungen der Zugang zum Markt verwehrt.

Das Nextcloud-Bündnis möchte die EU dazu bewegen, Microsoft zu verbieten, eigene Programme zusammen mit Windows 11 zu vertreiben. Damit dürften Produkte wie OneDrive nicht mehr vorinstalliert sein. Außerdem soll den Redmondern untersagt werden, Werbung für die eigenen Dienste in das Betriebssystem zu integrieren. Damit soll den Nutzern weniger Software aufgezwungen werden, sodass eine unabhängigere Wahl möglich ist und Drittanbieter-Tools nicht benachteiligt werden.

Keine schnelle Entscheidung erwartet

Bisher ist noch unklar, wie sich der zustände Ausschuss der EU-Kommission entscheiden wird. Es wäre denkbar, dass es den Konzernen innerhalb der Europäischen Union bald nicht mehr gestattet ist, ihre Betriebssysteme im Bundle mit eigener Software auszuliefern. Bis zu einer Entscheidung könnte allerdings noch einige Zeit vergehen. Natürlich ist zu erwarten, dass Microsoft sich bis zu einem endgültigen Urteil gegen die Beschwerde verteidigen wird.

Siehe auch:

Eu, Europa, Europäische Union, Flagge, Fahne, EU-Flagge, Europaflagge, Europaparlament Eu, Europa, Europäische Union, Flagge, Fahne, EU-Flagge, Europaflagge, Europaparlament
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!