Windows 10: Microsoft beerdigt Timeline-Features früher als gedacht

Microsoft wird sich schneller als gedacht von der geräteübergreifenden Synchronisation seiner Windows 10-Timeline verabschieden. Aus neuen Support-Dokumenten geht hervor, dass die Funktion bereits ab Juli stark eingeschränkt und keine weiteren Uploads zulassen wird. Den eigentlichen Plan, die Timeline ab Windows 10 21H2 im Herbst in ihren Grundfunktionen zu beschneiden, scheint Microsoft nun deutlich früher in die Tat umzusetzen. Wie die Kollegen von Windows Latest auf einer Hilfe-Webseite der Redmonder entdecken konnten, soll das Hochladen weiterer Informationen in den Aktivitätsverlauf der Zeitachse ab Juli nicht länger möglich sein. Die Timeline wird ab diesem Zeitpunkt lediglich auf dem lokalen System ihren Dienst verrichten und nicht länger per Cloud-Funktion über alle mit dem Microsoft-Konto verbundenen Geräte hinweg synchronisiert.


Hinweis von Microsoft zum Thema "Hilfe zur Chronik"

"Ab Juli 2021 besteht keine Möglichkeit mehr, neue Aktivitäten in die Zeitachse hochzuladen, wenn Ihr Aktivitätsverlauf über Ihr Microsoft-Konto (MSA) auf Ihren Geräten synchronisiert wurde. Sie können weiterhin die Zeitachse verwenden und Ihren Aktivitätsverlauf (Informationen zu zuletzt verwendeten Apps, Websites und Dateien) auf Ihrem lokalen Gerät anzeigen. Mit AAD verbundene Konten sind nicht betroffen."

Windows 10-Insider konnten die Abschaltung der Synchronisation bereits seit mehreren Wochen in Preview-Builds beobachten, die vorab des kommenden Feature-Updates 21H2 erschienen sind. Eingeführt wurde die Timeline im April 2018, um ausgeführte Apps mit einer Übersicht der letzten Aktivitäten zu verbinden. Es folgten iOS- und Android-Integrationen sowie offizielle Erweiterungen für den Chrome-Browser. Mit der Entfernung der Timeline aus dem Microsoft Launcher wurde das Ende der Funktion im September 2020 eingeläutet.

Siehe auch: Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows, Logo, 739774, Windows-Logo Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows, Logo, 739774, Windows-Logo
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bluetooth Headset,Yamay Wireless Headset Over the Head mit Mikrofon,Noise Cancelling Stereo Bluetooth Kopfhörer Faltbare drahtlose Kopfhörer HandsFree für iPhone und Android Handy Computer Laptop PCBluetooth Headset,Yamay Wireless Headset Over the Head mit Mikrofon,Noise Cancelling Stereo Bluetooth Kopfhörer Faltbare drahtlose Kopfhörer HandsFree für iPhone und Android Handy Computer Laptop PC
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
39,99
Blitzangebot-Preis
33,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!