Microsoft bestätigt: Xbox Series X erscheint im November ohne Halo

Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Microsoft Xbox One, Xbox Series X, Xbox One X, Microsoft Xbox Series X, Microsoft Xbox One X
Nach neuen Leaks äußert sich Microsoft jetzt offiziell zum Release-Ter­min der Xbox Series X. Die Next-Gen-Konsole soll wie erwartet im No­vem­ber erscheinen und weltweit ausgeliefert werden. Kleiner Dämpfer: Halo In­fi­nite wird verschoben und somit nicht zu den Starttiteln gehören. Nicht nur wurde der Launch-Zeitraum bereits von einer Microsoft-Managerin erwähnt, vor al­lem die kürzlichen Leaks zum neuen Wireless-Controller haben die Redmonder zu einer of­fi­ziel­len Äußerung gedrängt. Obwohl für die Xbox Series X konkret ein Startschuss am 5. No­vem­ber im Raum steht, bleibt eine genaue Tagesangabe jedoch weiterhin aus. Im jüngsten Blog-Beitrag des Unternehmens ist lediglich die Rede von einem Release im November. Doch die Verkündung beziehungsweise Einschränkung des Zeitraums muss zusammen mit einer bitteren Pille geschluckt werden.


Halo Infinite gehört nicht zu den Release-Titeln der Xbox Series X

Wie Microsoft direkt zum Einstieg seiner Ankündigung bekannt gibt, wird sich der Vor­zei­ge­ti­tel Halo Infinite deutlich verschieben - "Unsere Vision bei Xbox und 343 Industries war es im­mer, unseren Fans das beste Halo-Spiel aller Zeiten zu bieten und gleichzeitig das Wohl­be­fin­den des Teams in Einklang zu bringen. Um dies zu tun, werden wir etwas mehr Zeit be­nö­ti­gen, um die Arbeit abzuschließen. Halo Infinite erscheint nun 2021." Der Master Chief wird also nicht direkt zum Release der Xbox Series X seine Mission antreten. Microsoft vertröstet die Fans jedoch mit mehr als 50 neuen Spielen.

Zu den kommenden Next-Gen-Titeln, die für die Xbox Series X optimiert werden, gehören unter anderem Assassin's Creed Valhalla, Dirt 5 und Watch Dogs Legion. Außerdem stehen Game Pass-Spiele wie The Medium und Scorn im Mittelpunkt, während ältere Games wie Forza Horizon 4, Gears 5 und Ori and the Will of the Wisps ein grafisches Upgrade erhalten werden. Über die mögliche Xbox Series S (Lockhart) sprach Microsoft nicht. Die Enthüllung der günstigen Alternative zur Series X wird in einem Livestream im Laufe des Augusts er­war­tet. Gleiches gilt für die Verkündung der Preise und den Start der Vorbestellung.

Siehe auch: Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Microsoft Xbox One, Xbox Series X, Xbox One X, Microsoft Xbox Series X, Microsoft Xbox One X Microsoft, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Microsoft Xbox One, Xbox Series X, Xbox One X, Microsoft Xbox Series X, Microsoft Xbox One X
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren74
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:49 Uhr Baseus 5 In 1 Hub, Aluminium USB 3.0, Typ C Daten Hub Adapter mit 3 USB 3.0 Ports, 2 USB 2.0 Ports, Datenübertragungs-Hub Windows, Google Chrome OS usw.Baseus 5 In 1 Hub, Aluminium USB 3.0, Typ C Daten Hub Adapter mit 3 USB 3.0 Ports, 2 USB 2.0 Ports, Datenübertragungs-Hub Windows, Google Chrome OS usw.
Original Amazon-Preis
13,60
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,04
Ersparnis zu Amazon 19% oder 2,56

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden