Internet Explorer 9 kommt als wichtiges Update

Internet Explorer Microsoft hat jetzt bestätigt, dass man den Internet Explorer 9 als wichtiges Update über die automatische Update-Funktion von Windows verteilen wird. Der Prozess des Umstiegs von älteren Versionen sollte dadurch deutlich beschleunigt werden. Via Twitter bestätigte das IE-Team, dass man am 21. März damit beginnen wird, den Internet Explorer 9 als wichtiges Update zu verteilen. Auch die Nutzer des Release Candidates werden dann auf die finale Ausgabe aktualisiert. Zuvor waren auch die Tester der Betaversion über Windows Update auf die aktuellere Ausgabe umgestiegen.

Mit dem Internet Explorer 9 bietet Microsoft erstmals eine Version des Browsers an, die alle wichtigen Web-Standards unterstützt. Aus diesem Grund wünschen sich Web-Entwickler einen möglichst schnellen Umstieg auf die neue Version. Allerdings macht der fast zehn Jahre alte Internet Explorer 6 einen Strich durch diese Rechnung. Der kommt weltweit auf einen Marktanteil von rund 12 Prozent. Viele der aktiven Nutzer scheinen kein Interesse daran zu haben, auf eine neuere Ausgabe umzusteigen. Eine kürzlich gestartete Kampagne von Microsoft soll diesem Trend entgegen wirken.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren62
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Transcend TS128GESD400K externe Festplatte 128 GB (USB 3.0)Transcend TS128GESD400K externe Festplatte 128 GB (USB 3.0)
Original Amazon-Preis
93,43
Blitzangebot-Preis
74,95
Ersparnis 20% oder 18,48
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden