»Was ist ein Update Pack?«
Das WinFuture Update Pack ist eine Zusammenstellung der wichtigsten Patches, die Microsoft für Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1 zum Download bereitgestellt hat.

Diese Updates schließen Lücken im Betriebssystem, die eventuell ausgenutzt werden oder die Systemstabilität negativ beeinflussen könnten.

Mit unserem Update Pack haben Sie die Möglichkeit, alle Patches auf einmal herunterzuladen und anschließend automatisch nacheinander installieren zu lassen.



»Welche Versionen gibt es und wie unterscheiden sich diese?«
Unsere Update Packs stehen in jeweils zwei Versionen zur Verfügung. Diese unterscheiden sich lediglich durch die Anzahl der enthaltenen Patches und die Systemvoraussetzungen.

Vollversion - Es sind alle relevanten Patches enthalten. Ideal wenn Sie ein oder mehrere neu installierte Windows Betriebssysteme auf den aktuellsten Stand bringen wollen.

Upgrade - Es sind nur die am jeweils letzten Patch-Day veröffentlichten Updates enthalten. Diese Variante ist ideal für Systeme, auf denen die letzte Ausgabe unseres Update Packs installiert ist.

Auch wenn die im Vormonat erschienenen Patches bereits auf einem anderen Weg eingespielt wurden, sollten Sie diese Version wählen. So kann Windows ohne den Download der deutlich umfangreicheren Vollversion auf den neuesten Stand gebracht werden.

»Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?«
Windows XP (ab Service Pack 2) oder Windows Vista in der 32-Bit Edition. Für Windows 7 bieten wir eine 32-Bit und eine 64-Bit Version, sowie jeweils eine Version für Windows 7 mit bereits installiertem Service Pack 1.

Windows 7 Service Pack 1 herunterladen
Windows Vista Service Pack 2 32-Bit (x86) herunterladen
Windows Vista Service Pack 2 64-Bit (x64) herunterladen
Windows XP Service Pack 3 herunterladen

Download

Für Windows 8.1

Ist geeignet für Windows 8.1 mit und ohne installiertem Update 1.

Für Windows 8

Für Windows 7 mit Service Pack 1

Hinweis: Die Update Packs für Windows 7 mit Service Pack 1 installieren automatisch Internet Explorer 11. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie das entsprechende Update in der benutzerdefinierten Installation abwählen.

Für Windows Vista

Für Windows XP

Hinweis: Das im Update Pack für Windows XP enthaltene Installations- programm des Windows Media Players 11 setzt das Bestehen der Echtheitsprüfung (WGA) voraus.

Weitere Infos

Forum

Screenshots

Update Packs
Update Packs
Update Packs
Update Packs
Update Packs
Update Packs

Windows Specials

Wöchentlicher Newsletter

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte