Internet Explorer 9: 27 Downloads pro Sekunde

Internet Explorer Am frühen Dienstagmorgen hat Microsoft die finale Ausgabe des Internet Explorer 9 zum Download freigegeben. Jetzt veröffentlichten die Entwickler die ersten Statistiken. Demnach wurde der Browser in den ersten 24 Stunden 2,35 Millionen Mal heruntergeladen.
Pro Sekunde mussten die Server des Softwarekonzerns aus Redmond 27 Downloads ausliefern. Allein auf WinFuture.de haben sich bislang rund 57.000 Leser für den Download des Internet Explorer 9 entschieden, wobei die 64-Bit-Ausgabe für Windows 7 am häufigsten abgerufen wurde. Gestern hatten wir darüber berichtet, dass die 64-Bit-Variante des Browsers, die standardmäßig nicht gestartet wird, eine deutlich schlechtere Performance bietet als die 32-Bit-Ausgabe.


Die erste Beta des Internet Explorer 9 wurde im September 2010 etwa eine Million Mal in den ersten 24 Stunden heruntergeladen. Der Release Candidate kam noch auf über 500.000 Downloads am ersten Tag. Diese Rekorde konnte Microsoft mit der finalen Ausgabe problemlos knacken.

Alles Wissenswerte zum Internet Explorer 9 findet man in unserem ausführlichen Artikel. Welche Neuerungen des Microsoft-Browsers sich auf WinFuture.de testen lassen, kann hier nachgelesen werden.

Downloads:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren99
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden