Erotische Massage: Elon Musk wird sexuelle Belästigung vorgeworfen

Elon Musk ist nahezu täglich in den Schlagzeilen, das liegt einerseits an seinen zahlreichen Unternehmen, andererseits an seinen Übernahmen und auch provokanten Tweets. Nun kommt aber ein neues und höchst unangenehmes Thema hinzu: Vorwürfe sexueller Belästigung. Der SpaceX- und Tesla-Chef hat zwar viele Kritiker, er gilt aber allgemein als Strahlemann, berühmt, erfolgreich, reich und vor allem eines: sauber. Doch dieses Image ist nun in Gefahr. Denn eine Flugbegleiterin, die in der Unternehmens-eigenen Airline beschäftigt war, wirft Musk sexuelles Fehlverhalten vor.

250.000 Dollar Schweigegeld

Laut Informationen von Business Insider hat das private Raumfahrtunternehmen 250.000 Dollar an eine Flugbegleiterin gezahlt. Dieses Schweigegeld sollte sicherstellen, dass diese mit diesen Vorwürfen nicht an die Öffentlichkeit geht oder Musk bzw. sein Unternehmen verklagt. Die dazugehörigen Vorfälle sollen sich im Jahr 2016 ereignet haben, die Zahlung wurde 2018 getätigt. Infografik: Elon Musk - Das Leben in der ZusammenfassungElon Musk - Das Leben in der Zusammenfassung Die Frau beschuldigt Musk, seinen erigierten Penis vor ihr entblößt zu haben und ihr Bein ohne Zustimmung gerieben zu haben. Außerdem wollte Musk eine erotische Massage, er bot dafür den Kauf eines Pferdes an. Dem ist eine normale Massage zuvor gegangen, was laut Business Insider aber kein ungewöhnlicher Vorgang an Bord von Flügen der SpaceX-Jets ist.

Quelle dieser Informationen ist nicht die Flugbegleiterin selbst, sondern eine Freundin bzw. deren Stellungnahme (bzw. eidesstattliche Erklärung). Das sexuelle Angebot bzw. die Aufforderung Musks habe die Frau verweigert, woraufhin die Anzahl ihrer Flüge stark gekürzt wurde. Sie habe sich dann bei der Personalabteilung beschwert und mitgeteilt, dass ihre Karriere wegen dieser Verweigerung gelitten habe, das habe letztlich zur Zahlung der Viertelmillion Dollar geführt.

Der Beschuldigte kommentierte die Angelegenheit und meinte, dass es "zu dieser Geschichte viel mehr" zu sagen gebe. Musk: "Wenn ich zu sexueller Belästigung neigen würde, wäre dies wahrscheinlich nicht das erste Mal in meiner 30-jährigen Karriere, dass dies ans Licht kommt." Er meinte, dass das ein "politisch motivierter" Angriff sei.

Siehe auch:
tesla, Elon Musk, Tesla Motors, Musk, Cannabis, Kiffen, Kiffer, Joint, Bad Elon, Marijuana tesla, Elon Musk, Tesla Motors, Musk, Cannabis, Kiffen, Kiffer, Joint, Bad Elon, Marijuana
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Teslas Aktienkurs unter Elon

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:10 Uhr Lige Smart Watch Herren, IP68 Wasserdichte Smart Armbanduhr mit Schlaf Blutdruck Herzfrequenz Text Benachrichtigung Spiele, 1.32-Zoll HD Touchscreen Fitness Tracker mit Ersatzgurt Sportuhr für iOS AndroidLige Smart Watch Herren, IP68 Wasserdichte Smart Armbanduhr mit Schlaf Blutdruck Herzfrequenz Text Benachrichtigung Spiele, 1.32-Zoll HD Touchscreen Fitness Tracker mit Ersatzgurt Sportuhr für iOS Android
Original Amazon-Preis
50,99
Im Preisvergleich ab
50,99
Blitzangebot-Preis
43,34
Ersparnis zu Amazon 15% oder 7,65

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!