Das Tesla Model S Plaid mit neuer Bestzeit auf dem Nürburgring

Tesla hat den Model S Plaid auf den Nürburgring geschickt. Das Model S Plaid bietet nach Angaben des Herstellers die schnellste Beschleunigung aller derzeit in Produktion befindlichen Tesla-Fahrzeuge und beschleunigt in nur 2,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 322 km/h. Damit hat das Model S Plaid eine offizielle Rundenzeit von 7:35.579 auf dem Nürburgring geschafft - so schnell ist bisher kein anderes Elektroauto in dieser Klasse. Das Video zeigt die gesamte Fahrt.
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ab wann überhitzt die Batterie? Und danach kommt man nicht mehr in die Box....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen