Bill Gates: Fast alle Impfungen werden bis Februar 2021 funktionieren

Microsoft, Microsoft Corporation, Bill Gates, Gates, bill & melinda gates foundation, William Henry Gates Microsoft, Microsoft Corporation, Bill Gates, Gates, bill & melinda gates foundation, William Henry Gates
Allzu viele positive Nachrichten hatte 2020 bisher nicht zu bieten, neun von zehn Kunden würden es nicht weiterempfehlen. Doch im Endspurt hat das Jahr doch noch Hoffnung zu bieten, denn erste Impfungen gegen Covid-19 machen sich auf den Weg. Auch Bill Gates ist zuversichtlich. Der Microsoft-Co-Gründer, der seit Beginn der Pandemie immer wieder gemahnt und gewarnt sowie auch in Impfstoffforschung investiert hat, versprüht zuletzt einiges an Optimismus. Denn es gibt bereits zwei weit fortgeschrittene Impfstoffkandidaten, die Vakzine von Pfizer/BioNTech und Moderna sind klinischen Studien zufolge zu rund 95 Prozent effektiv und stehen auch in den USA sowie Europa vor der Zulassung.

Auch andere Impfstoffe werden funktionieren

Gates ist allerdings auch optimistisch, was die weniger bekannten Impfstoffe bzw. Entwicklungen betrifft. Denn auch die Projekte von Pharma-Unternehmen wie AstraZeneca, Johnson & Johnson und Novavax zeigen vielversprechende Vorabergebnisse.

Zum Abschied: Bill GatesZum Abschied: Bill GatesZum Abschied: Bill GatesZum Abschied: Bill Gates
Zum Abschied: Bill GatesZum Abschied: Bill GatesZum Abschied: Bill GatesZum Abschied: Bill Gates

In einem Interview mit CNN am Sonntag (via Cnet) sagte der 65-Jährige: "Fast alle Impfstoffe werden funktionieren, und zwar mit sehr hoher Wirksamkeit. Ich bin optimistisch, dass sie sich bis Februar höchstwahrscheinlich alle als sehr wirksam und sicher erweisen werden."

Der Winter wird hart

Das bedeute aber nicht, dass sich die Welt von einem Tag auf den anderen normalisieren wird, im Gegenteil. Gates rechnet noch mit einem besonders schwierigen Winter: "Wir sollten über die nächsten sechs Monate sehr besorgt sein." Den ganzen Winter über werde die Letalitätsrate hoch sein, für die USA rechnet er mit mehr als 2000 Toten pro Tag.

Früher oder später werde aber die Impfstoffverteilung massiv anlaufen, da man die logistische Seite lösen wird - nicht perfekt, aber doch: "Im Laufe der Zeit werden wir das Niveau von 70 Prozent und mehr erreichen, das wir brauchen, um die Ausbreitung der Krankheit zu stoppen."

Siehe auch: Infografik: Bill Gates - Das Leben des Microsoft-GründersBill Gates - Das Leben des Microsoft-Gründers Microsoft, Microsoft Corporation, Bill Gates, Gates, bill & melinda gates foundation, William Henry Gates Microsoft, Microsoft Corporation, Bill Gates, Gates, bill & melinda gates foundation, William Henry Gates
Mehr zum Thema: Bill Gates
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr USB C Hub, Abask 8-in-1 USB C Adapter mit 4K HDMI, Gigabit Ethernet Anschluss, 3 USB 3.0 Ports, SD/TF Kartenslots, 100W PD Ladeanschluss, USB-C Hub für MacBook Pro Air, Dell XPS und mehr Type C GeräteUSB C Hub, Abask 8-in-1 USB C Adapter mit 4K HDMI, Gigabit Ethernet Anschluss, 3 USB 3.0 Ports, SD/TF Kartenslots, 100W PD Ladeanschluss, USB-C Hub für MacBook Pro Air, Dell XPS und mehr Type C Geräte
Original Amazon-Preis
34,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 7

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!