Windows XP: Quellcode ist erstmals an die Öffentlichkeit gesickert

Windows Xp, Quellcode, Source Code, Windows Source Code, Windows XP Leak, Source Code Leak, Windows XP Source Code Leak
Microsoft hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr in Richtung Open Source geöffnet, eines ist und bleibt aber eher tabu: der Quellcode von Windows. Nun ist angeblich der Quellcode von Windows XP und noch einigen anderen Produkten durchgesickert. Windows ist natürlich jenes Produkt, das wie kaum ein anderes Microsoft repräsentiert. Dabei wird das genau heute vor 19 Jahren veröffentlichte Windows XP zwar schon seit vielen Jahren (genauer gesagt seit 8. April 2014) nicht mehr unterstützt, der Quellcode ist aber nach wie vor unter Verschluss oder besser gesagt nicht vollständig öffentlich.

Das liegt daran, dass auch in alten Versionen von Windows Code-Bestandteile stecken, die noch heute genutzt werden oder weiterentwickelt wurden sowie auch daran, dass Einsicht in den Quellcode eine Sicherheitsproblematik darstellen würde.


Dubiose Quelle, aber wohl dennoch echt

Wie Windows Central berichtet, soll nun der Windows XP-Quellcode online aufgetaucht sein. Vorsicht ist vor allem wegen der Leak-Quelle geboten, denn die Links zu den Archiven sind auf 4chan verbreitet worden. Nicht nur Windows XP ist dort aufgetaucht, sondern auch Windows NT 3.5 sowie der Quellcode zur ersten Xbox. Die beiden Letztgenannten sind allerdings bereits im vergangenen Mai erstmals an die Oberfläche gekommen.

Trotz der eher dubiosen Quelle - auch auf 4chan wurde die Echtheit diskutiert - haben sich Sicher­heits­forscher daran gemacht, den Code zu über­prüfen. Und die ersten Meinungen dazu sind, dass der Windows XP SP1-Quellcode legitim aussieht. Das könnte sich allerdings ändern, wenn tiefer "gegraben" wird.

Angenommen der Code-Leak ist echt, dann könnte das ein Problem für Nutzer sein, die noch Windows XP nutzen, denn ein solcher Quellcode-Leak ist eine Fundgrube für Angreifer. Allzu viele sind das aber nicht mehr, laut aktuellen Zahlen von NetMarketShare ist XP nur noch bei 0,78 Prozent der Nutzer weltweit im Einsatz.


Allzu folgenreich dürfte der Leak deshalb nicht sein. Hinzu kommt, dass Microsoft Regierungen und Universitätsforschern den Quellcode bereits in Vergangenheit zur Verfügung gestellt hat. Öffentlich wäre der XP-Quellcode aber zum ersten Mal verfügbar. Infografik: Die Entwicklung von Windows im ÜberblickDie Entwicklung von Windows im Überblick Windows Xp, Quellcode, Source Code, Windows Source Code, Windows XP Leak, Source Code Leak, Windows XP Source Code Leak, Leaked Windows Xp, Quellcode, Source Code, Windows Source Code, Windows XP Leak, Source Code Leak, Windows XP Source Code Leak, Leaked
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:45 Uhr Bluetooth Kopfhörer in Ear Racokky Kopfhörer Kabellos mit 120 Stunden Spielzeit Bluetooth-Ohrhörer, Echte Bluetooth 5.0 TWS Kabellose Ohrhörer mit 3000mAh LCD Ladetasche und Mikrofon, IPX7 WasserdichtBluetooth Kopfhörer in Ear Racokky Kopfhörer Kabellos mit 120 Stunden Spielzeit Bluetooth-Ohrhörer, Echte Bluetooth 5.0 TWS Kabellose Ohrhörer mit 3000mAh LCD Ladetasche und Mikrofon, IPX7 Wasserdicht
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
21,59
Ersparnis zu Amazon 28% oder 8,40

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden