AMD Ryzen 9 3900X in Benchmarks ein echtes Biest, deklassiert Intel

Prozessor, Cpu, Chip, Amd, Ryzen, Ryzen 3000, AMD Zen 2 Bildquelle: AMD
Mit seiner neuen Prozessor-Serie Ryzen 3000 hat AMD ein heißes Eisen im Feuer. Nun zeigt der Ryzen 9 3900X in Benchmarks seine Leistung. Die 12 Rechenkerne der bereits im Juli erscheinenden CPU lassen dabei viele Intel Core i9-Chips hinter sich. Und das für nur 499 US-Dollar. Wieder einmal wurde der Twitter-Nutzer "Apisak" (via Wccftech) in der Datenbank des Benchmarks Geekbench 4 fündig und griff die ersten Testergebnisse des AMD Ryzen 9 3900X-Prozessors auf. Die zweitstärkste CPU aus AMDs kommendem Ryzen-Portfolio setzt auf 12 Kerne (24 Threads), einen Basistakt von 3,8 GHz und einen maximalen Turbo von 4,6 GHz. Für eine unverbindlichen Preisempfehlung von 499 US-Dollar bringt der 105-Watt-Prozessor (TDP) zudem einen Gamecache von 70 MB mit. Letzterer beschreibt die Summe aus L2- und L3-Cache. AMD Ryzen 3000AMD hat bei der Vorstellung des Ryzen 9 3900X wohl nicht zu viel versprochen.

Spieler und Kreative dürften sich auf die neuen AMD-Prozessoren freuen

Im aufgetauchten Geekbench-4-Eintrag erreicht der Ryzen 9 3900X einen Single-Core Score von 5905 Punkten und einen Multi-Core Score von 44.849 Punkten. Der direkte Kon­kur­rent Intel Core i9-9900K (8 Kerne / 5 GHz) kann diesen im Einzelkern-Vergleich mit 6100 Punkten zwar noch knapp schlagen, liegt aber bei Mehrkern-Anwendungen mit 31.000 Punk­ten weit hinter dem neuen Ryzen 9 3900X. Je nach Testlauf erreicht AMD mit seinem zwei­ten High-End-Zugpferd sogar die Leistungswerte des 2.000 Euro teuren Intel Core i9-9980XE (18 Kerne / 4,5 GHz). Dieser konnte auch schon vom Ryzen 9 3950X geschlagen wer­den, der ebenso kürzlich in ersten Benchmarks aufgetaucht ist.

In der Praxis muss sich der neue Prozessor na­tür­lich erst noch beweisen. Während der Prä­sen­ta­tion anlässlich der E3 2019 gab der Kon­zern jedoch an, dass man in Spielen wie GTA 5, Civilization 6, PUBG, Call of Duty Black Ops 2, Overwatch und Devil May Cry 5 mit dem Intel Core i9-9900K auf Au­gen­hö­he liegt, diesen sogar oftmals schlagen kann. Intel ist sich der möglicherweise an­steh­en­den Dominanz des ebenso US-ame­ri­ka­nisch­en Her­stel­lers AMD bewusst, was diese Woche noch einmal durch ein internes Memo bestätigt wurde.

Während die AMD-Prozessoren zudem mit der neuen Generation an CPU mit Zen-2-Architektur (7nm) im Preis steigen, will Intel seinen Modelle für Desktops um bis zu 15 Prozent reduzieren. Die ersten Prozessoren der AMD Ryzen-3000-Reihe sollen am 7. Juli 2019 den Markt erreichen.

AMD Ryzen 3000-Serie
Modell Kerne
Threads
Basis-
Takt
Max.
Takt
L2
Cache
L3
Cache
PCIe
4.0
DDR4 TDP Preis
(Dollar)
Ryzen 9 3950X 16C 32T 3.5 4.7 8 MB 64 MB 16+4+4 3200 105W 749
Ryzen 9 3900X 12C 24T 3.8 4.6 6 MB 64 MB 16+4+4 3200 105W 499
Ryzen 7 3800X 8C 16T 3.9 4.5 4 MB 32 MB 16+4+4 3200 105W 399
Ryzen 7 3700X 8C 16T 3.6 4.4 4 MB 32 MB 16+4+4 3200 65W 329
Ryzen 5 3600X 6C 12T 3.8 4.4 3 MB 32 MB 16+4+4 3200 95W 249
Ryzen 5 3600 6C 12T 3.6 4.2 3 MB 32 MB 16+4+4 3200 65W 199
Prozessor, Cpu, Chip, Amd, Ryzen, Ryzen 3000, AMD Zen 2 Prozessor, Cpu, Chip, Amd, Ryzen, Ryzen 3000, AMD Zen 2 AMD
Mehr zum Thema: AMD Ryzen
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:30 Uhr HooToo Flash Laufwerk USB Stick MFi Zertifiziert mit Lightning Stecker und USB 3.0 Stecker für iPhone, iPad und Computer ?HooToo Flash Laufwerk USB Stick MFi Zertifiziert mit Lightning Stecker und USB 3.0 Stecker für iPhone, iPad und Computer ?
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
49,99
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 25% oder 7,60

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden