Fix angekündigt: Windows 7 mit Aktivierungs-Problem nach Patch-Day

Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows 7, Upgrade, Upgrade Offer Bildquelle: Microsoft
Der jüngste Patch-Day hat für Nutzer von Windows 7 wieder einige Probleme mitgebracht. Nutzer meldeten, dass nach dem Update Windows 7 nicht aktiviert werden kann. Stattdessen kommt eine Warnmeldung mit dem Fehlercode 0xc004f200, die die Windows 7-Installation als nicht authentisch auf dem Aktivierungsserver zurückgibt.
Infografik: Die Entwicklung von Windows im ÜberblickDie Entwicklung von Windows im Überblick

Fehlercode 0xc004f200

Das Problem scheint dabei direkt bei Microsofts Aktivierungsserver zu liegen. Laut dem Bericht von Günter Born in seinem Blog Borncity sieht es so aus, dass der Konzern ein altes Update KB971033 wieder neu verteilt hat.

Dabei geht es um die Windows Activation Technologies für Windows 7, was nun bei vielen Admins zu Fehlermeldungen führen. Informationen über den Hintergrund für die Neuveröffentlichung des Patches gibt es nicht, aber allem Anschein nach ist das der Hintergrund für die Probleme mit dem neuen Patch KB4480960 vom Dienstag.

Microsoft bestätigt den Fehler

Microsoft hat das Problem bereits bestätigt und sich in dem KB-Artikel zum Security-Patch vom Dienstag dazu geäußert.

Der Fehler wird nun bei den bekannten Problemen gelistet und soll mit einem Fix behoben werden - wann ist aber noch unklar.

Für die Zwischenzeit empfiehlt das Windows-Team ein Workaround. Die Nutzung eines lokalen Kontos, welches nicht Teil der lokalen Gruppe "Administratoren" ist, soll das Problem umgehen. Wer den Fehlercode 0xc004f200 bereits bekommen hat, sollte das Update wieder deinstallieren und entweder auf ein neues Update von Microsoft warten oder den Workaround nutzen.

Bekannte Probleme

  • Nach der Installation dieses Updates melden einige Benutzer den KMS-Aktivierungsfehler "Not Genuine", 0xc004f200 auf Windows 7-Geräten. "Wir sind uns dieses Vorfalls bewusst und untersuchen ihn derzeit. Wir werden ein Update zur Verfügung stellen, sobald es verfügbar ist.
  • Lokale Benutzer, die Teil der lokalen Gruppe "Administratoren" sind, können möglicherweise nach der Installation der Sicherheitsupdates vom 8. Januar 2019 nicht mehr auf Freigaben auf Windows Server 2008 R2- und Windows 7-Maschinen zugreifen. Dies betrifft nicht die Domänenkonten in der lokalen Gruppe "Administratoren".
  • Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie entweder ein lokales Konto, das nicht Teil der lokalen Gruppe "Administratoren" ist, oder einen Domänenbenutzer (einschließlich Domänenadministratoren).
  • Wir empfehlen diesen Workaround, bis in einem zukünftigen Release ein Fix verfügbar ist.


Download WinFuture Windows 7 SP1 Update Pack 2.93 (Vollversion) Siehe auch: Patch-Day: Das sind die wichtigsten Änderungen für Windows 7 und 8.1 Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows 7, Upgrade, Upgrade Offer Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows 7, Upgrade, Upgrade Offer Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:00 Uhr Akku Hülle für iPhone 6 7 6S 8, [6000mAh] Tragbare Ladebatterie Zusatzakku Externe Handyhülle Batterie Schutzhülle Wiederaufladbare Akku Case für iPhone 8 6S 7 6[4.7 Zoll] Battery Pack PowerbankAkku Hülle für iPhone 6 7 6S 8, [6000mAh] Tragbare Ladebatterie Zusatzakku Externe Handyhülle Batterie Schutzhülle Wiederaufladbare Akku Case für iPhone 8 6S 7 6[4.7 Zoll] Battery Pack Powerbank
Original Amazon-Preis
27,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,75
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,20

Tipp einsenden