Microsoft plant eine Rundum-Erneuerung für Cortana in Windows 10

Windows 10 Insider Preview, Cortana, Windows 10 Insider Preview Build 14986 for PC, Idle Bildquelle: Microsoft
Über die Neuerungen für das im Frühjahr 2019 geplante Windows 10 Update ist aktuell von Microsoft noch wenig zu erfahren. Nun tröpfeln nach und nach immer weitere Informationen aus den diversen Quellen, unter anderem zu Verbesserungen für den Sprachassistenten Cortana. Wie das aussehen soll, hat jetzt die News-Seite Windows Blog Italia veröffentlicht (via MS Power User). Die Details dazu stammen aus einem Windows 19H1-Build, also aus einer Vorschau-Version für das erste große Feature-Update von Windows 10, das für das Frühjahr 2019 geplant ist. Demnach soll die Cortana-Suchoberfläche in Windows 10 rundum erneuert werden. Die Änderungen fügen sich in die schon mit dem Windows 10 Oktober Update veröffentlichten Änderungen für die allgemeine Suche ein. Windows 10 19H1 Cortana Fluent Design ÄnderungenDie ersten Design-Änderungen für die Cortana-Suche in Windows 10 hat das Windows Blog Italia gezeigt

A/B-Tests für die Änderungen laufen

Microsoft soll jetzt an einer Neugestaltung der Cortana-Suchoberfläche arbeiten, die bereits für Windows Insider zu sehen ist, wenn sie den "Skip Ahead" oder den Fast Ring ausgewählt haben. Allerdings hat sich das Windows Insider-Team laut dem Windows Blog Italia dafür entschieden, die Neuerung in einem A/B-Test anzulegen, das heißt, dass nicht alle Insider gleichermaßen die veränderte Suche sehen. Damit kann Microsoft auf das Feedback der Insider warten, welche Änderungen besser ankommen und als nützlicher empfunden werden.

Mehr Fluent Design, mehr Acryl-Look

Neu ist die grafische Darstellung. So verliert die Cortana-Startseite nun die Kacheln für die Suche und zentriert die Ergebnisse. Bisher waren sie links ausgerichtet. Außerdem kommen die neuen Fluent Design-Elemente mit ihrem Acryl-Look in die obere Leiste und die Mouseover-Effekte für das Öffnen der so genannten Hamburger-Menüs. Ähnliche neue Elemente hatte Microsoft vor kurzem mit der Entwickler-App "XAML Controls Gallery" vorgestellt, die neue Steuerungs-Möglichkeiten bieten und interaktiver sind.

Siehe auch:
Windows 10 Insider Preview, Cortana, Windows 10 Insider Preview Build 14986 for PC, Idle Windows 10 Insider Preview, Cortana, Windows 10 Insider Preview Build 14986 for PC, Idle Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:15 Uhr TechniSat Viola 2 Digital-Radio (Klein, Tragbar) mit Lautsprecher, UKW, DAB+, zweizeiligem LC-Display und TastensteuerungTechniSat Viola 2 Digital-Radio (Klein, Tragbar) mit Lautsprecher, UKW, DAB+, zweizeiligem LC-Display und Tastensteuerung
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
25,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,50

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden