Montag, 16.08.2021

  • News|
  • 20:20 Uhr|
  • Zugang & Provider|
  • 6 Kommentare

2Africa: Facebook erweitert das größte Seekabel-Projekt der Welt

Mit dem laut Facebook aktuell größten Seekabel-Projekt der Welt will der Konzern mithilfe mehrerer Telekommunikations-Partner das 2Africa-Internetprojekt erweitern. Man plant nun 35 statt bisher 26 Länder mitzuversorgen.
  • News|
  • 19:41 Uhr|
  • Hacker|
  • 13 Kommentare

Gigabyte-Hacker posten AMD- und Intel-Interna inklusive Quellcodes

Der Hardwarehersteller Gigabyte hat sich nicht auf die Er­pres­sungs­ver­su­che der Hackergruppe RansomEXX ein­ge­las­sen. Das Resultat ist, dass die Unbekannten ver­trau­li­che In­ter­na des Konzerns und dessen Partner AMD und In­tel ver­öf­fent­licht haben.
  • News|
  • 19:00 Uhr|
  • Automotive|
  • 4 Kommentare

Streit um Tesla Autopilot: Jetzt folgt Groß-Untersuchung in den USA

Streit um Tesla Autopilot: Jetzt folgt Groß-Untersuchung in den USA
Tesla hat neuen Ärger am Hals: In den USA hat die Regierung eine Untersuchung des Autopiloten von Tesla eingeleitet. Dabei steht ein vermuteter Fehler im teilautomatisierten Fahrsystems beim Erkennen von geparkten Einsatzfahrzeugen im Vordergrund.
  • News|
  • 18:36 Uhr|
  • Hacker|
  • 14 Kommentare

Glowworm: Forscher hören Audioquellen über flackernde Power-LEDs ab

Eine isrealische Forschungsgruppe hat nachgewiesen, dass man durch die Erfassung von Schwankungen in der Helligkeit von LEDs bestimmter Elektronikgeräte in der Lage ist, den über sie ausgegebenen Ton abzuhören. Mit der "Glowworm" genannten Methode könnten LEDs zur Angriffsfläche werden.
  • News|
  • 18:12 Uhr|
  • Sicherheitslücken|
  • 11 Kommentare

Schwere Lücken in Realtek-Chips: Hunderttausende Geräte betroffen

Es ist eine kritische Sicherheitslücke, die über 65 Hersteller be­trifft: Sicherheitsforscher warnen vor einem Bauteil von Real­tek, das in Routern, Repeatern, Druckern und hun­dert­tau­sen­den an­de­ren IoT-Geräten zum Einsatz kommt und weit­rei­chen­de An­grif­fe ermöglicht.
  • Video|
  • 17:51 Uhr|
  • Film & TV|
  • 0 Kommentare

Neuer Trailer zu The Witcher: Nightmare of the Wolf von Netflix

Video abspielen: Neuer Trailer zu The Witcher: Nightmare of the Wolf von Netflix

In The Witcher: Nightmare of the Wolf erleben Fans schon bald nicht nur Vesemirs Werdegang zum Hexer, sondern auch eines seiner ersten großen Abenteuer als Monsterjäger. Nachdem es kürzlich einen längeren deutschen Trailer zu ...

  • News|
  • 17:30 Uhr|
  • Grafikkarten|
  • 17 Kommentare

Arc kommt Anfang 2022: Intel stellt Marke für starke Grafikkarten vor

Intel hat die offizielle Namensgebung für seine kommenden Grafikkarten vorgestellt, mit der diese erfolgreich gegen die Produkte von Nvidia und AMD antreten sollen. Unter dem Namen "Intel Arc" will man ab Anfang 2022 erstmals Zusatzgrafikkarten für Desktop-PCs anbieten.
  • News|
  • 17:06 Uhr|
  • Android|
  • 3 Kommentare

Android erlaubt es, das Gerät mit einem Gesichtsausdruck zu entsperren

Android erlaubt es, das Gerät mit einem Gesichtsausdruck zu entsperren
Die neueste Version von Googles mobilem Betriebssystem Android biegt dieser Tage auf die Zielegerade ein und macht sich für eine baldige Veröffentlichung bereit. Im Zuge von Android 12 wird auch eine Funktion debütieren, die dem Entsperren per Gesicht eine Zusatzebene verpasst.
  • Video|
  • 16:45 Uhr|
  • Film & TV|
  • 2 Kommentare

Y: The Last Man - Disney+ zeigt den deutschen Trailer zur Dramaserie

Video abspielen: Y: The Last Man - Disney+ zeigt den deutschen Trailer zur Dramaserie

Wie sähe unsere Welt (fast) ohne Männer aus? Mit dieser Frage hat sich in der Vergangenheit die Comicreihe Y: The Last Man befasst und demnächst gibt es die ungewöhnliche Idee auch als Dramaserie bei Disney+ Star zu sehen. ...

  • Bilderstrecke|
  • 16:31 Uhr|
  • 13 Bilder

Intel Arc

Intel Arc - Bild 1
Intel Arc - Bild 2
Intel Arc - Bild 3
Intel Arc - Bild 4
  • News|
  • 16:25 Uhr|
  • Kurioses|
  • 53 Kommentare

Russland beschuldigt US-Astronautin, Loch in ISS gebohrt zu haben

Es ist eine unglaubliche Anschuldigung: Russland erhebt gegen eine US-Astronautin den Vorwurf, sie habe wegen "psychischer Probleme" absichtlich ein Loch in den russischen Teil der ISS gebohrt. Die USA sollen geholfen haben, den Vorfall zu ver­tu­schen. Die NASA dementiert.
  • News|
  • 16:04 Uhr|
  • Filme, Serien & Kino|
  • 11 Kommentare

Erste Details zur Alien-Serie, die erstmals auf die Erde führen wird

Erste Details zur Alien-Serie, die erstmals auf die Erde führen wird
Ende 2020 hat Disney einen regelrechten Inhalts-Turbo gezündet, denn man kündigte in einem Event zahlreiche neue Serien aus dem Marvel- und Star Wars-Universum an. Auch eine Alien-Serie (die erste überhaupt) wurde bekannt gegeben und dazu gibt es nun neue Informationen.
  • News|
  • 15:22 Uhr|
  • Breitband|
  • 14 Kommentare

Netzausbau bei Vodafone: 500.000 Gigabit-Anschlüsse für NRW & Co.

Vodafone erweitert seine Gigabit-Versorgung und beliefert ab sofort 500.000 weitere Haushalte mit Geschwindigkeiten von bis zu 1000 Mbit/s. Der bestätigte Netzausbau fand vorrangig in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg statt.
  • News|
  • 14:39 Uhr|
  • Wirtschaft & Firmen|
  • 25 Kommentare

Vodafone: Wenn unsere Kunden warten, ist oft die Telekom schuld

Anbieter mieten von der Telekom Leitungen, diese muss dann für Kunden der Konkurrenz tätig werden und ist dabei zur Gleichbehandlung verpflichtet. Vodafone erhebt jetzt den Vorwurf, dass die Telekom massiv gegen diese Regelung verstößt und so das Geschäft schädigt.
  • News|
  • 13:51 Uhr|
  • Wirtschaft & Firmen|
  • 10 Kommentare

Apple erlebt derzeit einen ungewöhnlichen Exodus an Mitarbeitern

Für viele aus dem IT-Sektor ist und bleibt es ein Traum, bei Apple zu arbeiten. Wer es geschafft hat, der kann aber zum Schluss kommen, dass die Realität in Cupertino nicht den Vorstellungen entspricht. Der aktuelle Mitarbeiter-Exodus überrascht aber sogar Apple-Kenner.
  • News|
  • 13:30 Uhr|
  • Desktop-PCs|
  • 9 Kommentare

Neuer Aldi-PC für Gamer mit Nvidia RTX 3090 ab 26. August erhältlich

Mit dem Erazer Hunter X20 bringt Medion seinen bisher wahrscheinlich performantesten Aldi-PC in den virtuellen Regale der Discounter. Doch der High-End-Desktop mit Intel Core i9-Prozessor und Nvidia GeForce RTX 3090-Grafikkarte hat seinen Preis, 3699 Euro werden aufgerufen.
  • News|
  • 13:08 Uhr|
  • Handys & Smartphones|
  • 3 Kommentare

Samsung Galaxy S22: Keine Under-Display-Cam, AMD-Grafik nur selten?

Am Wochenende sind neue Informationen aufgetaucht, die die angebliche Ausstattung der kommenden Top-Smartphones der Samsung Galaxy S22-Serie betreffen. So liegen erste Angaben zu den Kameras vor und es heißt, dass die Version mit AMD-Grafik recht rar sein dürfte.
  • News|
  • 12:46 Uhr|
  • Filesharing|
  • 24 Kommentare

Piraterie-Seite muss alle Nintendo-Spiele "zerstören" und offline bleiben

Piraterie-Seite muss alle Nintendo-Spiele "zerstören" und offline bleiben
RomUniverse war eine beliebte Seite, auf der man illegal Spiele für Nintendo-Konsolen bekommen konnte. Der japanische Videospiele-Anbieter kennt da aber keine Gnade und zog vor Gericht. Der Betreiber dachte allerdings, dass er sich selbst verteidigen kann - ein Irrtum.
  • Neues Mitglied|
  • 12:43 Uhr|
  • 257 Future-Points

LinuxPast

LinuxPast
Abgegebene Kommentare: 166
Foren-Beiträge: 0
  • Bilderstrecke|
  • 12:17 Uhr|
  • 13 Bilder

Medion Erazer Hunter X20

Medion Erazer Hunter X20 - Bild 1
Medion Erazer Hunter X20 - Bild 2
Medion Erazer Hunter X20 - Bild 3
Medion Erazer Hunter X20 - Bild 4
12

Interessante Artikel & Testberichte

Themen-Schwerpunkte

  • FritzBox
    Neues zu den DSL-Routern der Berliner Firma AVM
  • Media Markt
    Alle aktuellen Nachrichten stets im Blick
  • Windows 11
    Neuigkeiten, Bilder und Videos zum Betriebssystem
  • NASA
    Raumfahrtbehörde der USA und große Forschungsorganisation
  • Roboter
    Alles über die Entwicklung der intelligenten Maschinen
  • Amazon-Blitzangebote
    Alle heutigen Technik-Angebote + Preisvergleich

WinFuture Update Pack

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!