Linux

  • 25.08.2008 14:43 Uhr|
  • 5 Kommentare

Red Hat: Einbruch macht Fedora-Downloads unsicher

Der Linux-Distributor Red Hat hat ein Sicherheitsproblem bei seinen Download-Servern eingestanden. Einer von ihnen stellt digitale Signaturen für Downloads von Fedora Linux bereit, die eine korrekte Herkunft von Originaldateien belegen sollen.
  • 20.08.2008 09:10 Uhr|
  • 9 Kommentare

Microsoft und Novell bauen Linux-Partnerschaft aus

Microsoft will seine umstrittene Partnerschaft mit dem Linux-Distributor Novell weiter ausbauen. Die Redmonder zahlen dem Unternehmen nach eigenen Angaben weitere 100 Millionen US-Dollar für die Bereitstellung von Support-Dienstleistungen.
  • 14.08.2008 12:37 Uhr|
  • 23 Kommentare

Rechner im Rechner: Dell kombiniert Windows & Linux

Dell ist einer der wichtigsten Hardwarepartner von Microsoft. Das Unternehmen öffnete sich aber in der jüngeren Vergangenheit wie viele Anbieter zunehmend in Richtung des freien Betriebssystems Linux.
  • 07.08.2008 17:46 Uhr|
  • 120 Kommentare

IBM: Linux-Entwickler sollen Windows nicht kopieren

Der IT-Konzern IBM hat die Entwickler des freien Betriebssystems Linux aufgefordert, bei der Arbeit an grafischen Oberflächen mehr eigene Wege zu gehen. Im Desktop-Bereich hinke man bisher noch zu weit hinterher.
  • 06.08.2008 19:14 Uhr|
  • 64 Kommentare

IBM, Red Hat & Co. kündigen Microsoft-freie PCs an

Der IT-Konzern IBM will sich mit Linux-Distributoren zusammenschließen und gemeinsam mit weiteren Hardware-Herstellern Microsoft-freie PCs als Alternative zu den üblichen Angeboten mit vorinstalliertem Windows vertreiben.
  • 04.08.2008 11:50 Uhr|
  • 145 Kommentare

UK: Vista beschert Linux 28 Mal höheren Marktanteil

Das freie Betriebssystem Linux erobert sich nach und nach eine kleine Nische im Markt - zumindest in Großbritannien. Dort hat sich der Marktanteil bei den neu verkauften Fertig-PCs innerhalb der letzten gut eineinhalb Jahre um ein Vielfaches erhöht.
  • 20.07.2008 10:59 Uhr|
  • 213 Kommentare

Dell: Ausgewählte Systeme nun mit Ubuntu 8.04

Bereits seit Anfang des Jahres liefert der Computer-Hersteller Dell einige Produkte aus seinem Portfolio mit vorinstalliertem Linux-Betriebssystem aus. Ausgewählte Systeme werden ab sofort mit der neuesten Ubuntu-Version 8.04 verkauft.
  • 16.07.2008 19:21 Uhr|
  • 8 Kommentare

Android-Entwickler beklagen fehlende SDK-Updates

Die Entwickler-Community rund um Googles Smartphone-Betriebssystem Android ist offenbar zunehmend unzufrieden. Sie beklagen insbesondere das Fehlen öffentlicher Updates für das Software Development Kit (SDK).
  • 10.07.2008 09:40 Uhr|
  • 115 Kommentare

Ubuntu Linux für 20 US-Dollar auch als Retail-Version

Das freie Betriebssystem Ubuntu Linux kommt als Verkaufsversion in den Handel. In den USA bieten Canonical, das Unternehmen hinter dem Open-Source-Projekt, und der Software-Distributor ValuSoft ein "Ubuntu Linux" Paket zum Preis von 20 US-Dollar an.
  • 08.07.2008 13:20 Uhr|
  • 24 Kommentare

Entwickler bringen Googles 'Android' auf Nokias N810

Googles neues Handy-Betriebssystem Android wird voraussichtlich nicht nur in Smartphones zum Einsatz kommen. Jetzt ist es Entwicklern gelungen, die Software auf Nokias Internet Tablet N810 zu installieren und zu betreiben.
  • 27.06.2008 11:32 Uhr|
  • 1 Kommentar

Kampf ums Handy: LiMo & LiPS gegen Microsoft & Co

Während Apple mit seinem iPhone und dem darauf laufenden Mac OS X in den Handymarkt vordringt, Google & Co an ihrer Open Handset Alliance und "Android" schrauben und Microsoft weiter die angeblichen Verkaufserfolge seines Smartphone-Betriebssystems Windows Mobile ...
  • 25.06.2008 11:00 Uhr|
  • 45 Kommentare

Linux: Spielehersteller führt Kopierschutzsystem ein

Wer unter Windows Spiele nutzen will, muss heutzutage eigentlich immer damit leben, dass die Hersteller ihren Titel einen Kopierschutz mit auf den Weg geben, um eine illegale Verbreitung zu verhindern. In der offenen Welt von Linux gab es so etwas bisher nicht - ...
  • 19.06.2008 12:39 Uhr|
  • 24 Kommentare

Red Hat will Kunden zu Linux-Missionaren machen

Geht es nach dem Linux-Distributor Red Hat tun Anwender, die nur "halbherzig" auf Open Source Software setzen nicht genug. In seiner Eröffnungsrede auf dem Red Hat Summit in der US-Ostküstenmetropole Boston erklärte Firmenchef Jim Whitehurst, dass man unter den eigenen ...
  • 09.06.2008 16:18 Uhr|
  • 69 Kommentare

Windows vs. Linux: Billig-PCs als Chance für Ubuntu

Während Microsoft versucht, mit der Verlängerung des Vertriebs von Windows XP Home Edition für besonders günstige Notebook- und Desktop-PCs dem Vormarsch von Linux in diesem Bereich Einhalt zu gebieten, sieht Ubuntu-Boss Mark Shuttleworth beste Chancen für sein ...
  • 29.04.2008 09:24 Uhr|
  • 47 Kommentare

US-Studie: Red Hat Linux ist sicherer als Windows

Die US-amerikanische Standish Group hat eine groß angelegte Studie zum Thema "Akzeptanz von Open-Source-Software" durchgeführt. Zahlreiche Unternehmen wurden befragt, welche Faktoren den Einsatz von freier Software fördern würden.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials