Linux

  • 12.02.2009 12:39 Uhr|
  • 190 Kommentare

Kuba mit eigener Linux-Distribution gegen Windows

Kuba hat seine eigene Linux-Distribution vorgestellt, mit der Windows als Betriebssystem ersetzt werden soll. Damit will der Staat seine Abhängigkeit von amerikanischen Firmen verringern.
  • 13.01.2009 17:23 Uhr|
  • 158 Kommentare

Offener Brief: Linux-Nutzer fordern mehr Spiele

Stellvertretend für viele Mitglieder der Linux-Community hat sich nun ein der Entwickler Shannon VanWagner mit einem offenen Brief an die Spieleunternehmen gewandt und bittet diese um mehr Aufmerksamkeit für das freie Betriebssystem.
  • 28.10.2008 12:16 Uhr|
  • 72 Kommentare

Schätzung: Linux-Kernel kostet 1,4 Milliarden Dollar

Der Kernel des freien Betriebssystems Linux hat einen finanziellen Gegenwert von etwa 1,4 Milliarden Dollar. Das geht aus einer Schätzung der Linux Foundation hervor.
  • 21.10.2008 12:30 Uhr|
  • 92 Kommentare

Red Hat: Vista signalisiert Ende 'geplanter' Software

Geht es nach Red Hat-Chef Jim Whitehurst haben groß angelegte "geplante" Software-Produkte wie Microsofts Windows Vista inzwischen ausgedient. Vista und die große Zahl der darin angeblich enthaltenen Fehler hätten dies einmal mehr deutlich werden lassen.
  • 12.09.2008 11:33 Uhr|
  • 209 Kommentare

Ubuntu-Chef holt Fachleute um Linux aufzuhübschen

Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth hat angekündigt, dass sein Unternehmen Canonical bald damit beginnen wird, professionelle Designer und andere Entwickler zur Verbesserung der Benutzeroberfläche des Linux-Desktops zu engagieren.
  • 06.09.2008 09:11 Uhr|
  • 32 Kommentare

Mini Linux-Distri Damn Small Linux 4.4.5 freigegeben

3 Wochen nach Veröffentlichung der Vorgängerversion ist nun die Mini Linux Distribution Damn Small Linux, kurz DSL, in der Version 4.4.5 erschienen. Der Changelog umfasst nur 2 kleine Änderungen:
  • 25.08.2008 14:43 Uhr|
  • 5 Kommentare

Red Hat: Einbruch macht Fedora-Downloads unsicher

Der Linux-Distributor Red Hat hat ein Sicherheitsproblem bei seinen Download-Servern eingestanden. Einer von ihnen stellt digitale Signaturen für Downloads von Fedora Linux bereit, die eine korrekte Herkunft von Originaldateien belegen sollen.
  • 20.08.2008 09:10 Uhr|
  • 9 Kommentare

Microsoft und Novell bauen Linux-Partnerschaft aus

Microsoft will seine umstrittene Partnerschaft mit dem Linux-Distributor Novell weiter ausbauen. Die Redmonder zahlen dem Unternehmen nach eigenen Angaben weitere 100 Millionen US-Dollar für die Bereitstellung von Support-Dienstleistungen.
  • 14.08.2008 12:37 Uhr|
  • 15 Kommentare

Rechner im Rechner: Dell kombiniert Windows & Linux

Dell ist einer der wichtigsten Hardwarepartner von Microsoft. Das Unternehmen öffnete sich aber in der jüngeren Vergangenheit wie viele Anbieter zunehmend in Richtung des freien Betriebssystems Linux.
  • 07.08.2008 17:46 Uhr|
  • 120 Kommentare

IBM: Linux-Entwickler sollen Windows nicht kopieren

Der IT-Konzern IBM hat die Entwickler des freien Betriebssystems Linux aufgefordert, bei der Arbeit an grafischen Oberflächen mehr eigene Wege zu gehen. Im Desktop-Bereich hinke man bisher noch zu weit hinterher.
  • 06.08.2008 19:14 Uhr|
  • 64 Kommentare

IBM, Red Hat & Co. kündigen Microsoft-freie PCs an

Der IT-Konzern IBM will sich mit Linux-Distributoren zusammenschließen und gemeinsam mit weiteren Hardware-Herstellern Microsoft-freie PCs als Alternative zu den üblichen Angeboten mit vorinstalliertem Windows vertreiben.
  • 04.08.2008 11:50 Uhr|
  • 145 Kommentare

UK: Vista beschert Linux 28 Mal höheren Marktanteil

Das freie Betriebssystem Linux erobert sich nach und nach eine kleine Nische im Markt - zumindest in Großbritannien. Dort hat sich der Marktanteil bei den neu verkauften Fertig-PCs innerhalb der letzten gut eineinhalb Jahre um ein Vielfaches erhöht.
  • 20.07.2008 10:59 Uhr|
  • 213 Kommentare

Dell: Ausgewählte Systeme nun mit Ubuntu 8.04

Bereits seit Anfang des Jahres liefert der Computer-Hersteller Dell einige Produkte aus seinem Portfolio mit vorinstalliertem Linux-Betriebssystem aus. Ausgewählte Systeme werden ab sofort mit der neuesten Ubuntu-Version 8.04 verkauft.
  • 16.07.2008 19:21 Uhr|
  • 8 Kommentare

Android-Entwickler beklagen fehlende SDK-Updates

Die Entwickler-Community rund um Googles Smartphone-Betriebssystem Android ist offenbar zunehmend unzufrieden. Sie beklagen insbesondere das Fehlen öffentlicher Updates für das Software Development Kit (SDK).
  • 10.07.2008 09:40 Uhr|
  • 115 Kommentare

Ubuntu Linux für 20 US-Dollar auch als Retail-Version

Das freie Betriebssystem Ubuntu Linux kommt als Verkaufsversion in den Handel. In den USA bieten Canonical, das Unternehmen hinter dem Open-Source-Projekt, und der Software-Distributor ValuSoft ein "Ubuntu Linux" Paket zum Preis von 20 US-Dollar an.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials

Beliebt auf der nächsten Seite