Linux

  • 26.02.2007 12:40 Uhr|
  • 50 Kommentare

Linux-Entwickler zu Microsoft: "Zeigt uns den Code!"

Seit Microsoft eine Zusammenarbeit mit dem Linux-Distributor Novell bekannt gegeben hat, in deren Rahmen sich die Unternehmen unter anderem zugesichert haben, nicht wegen Patenten gegeneinander vorgehen zu wollen, herrscht in der Open-Source-Szene eine Diskussion ...
  • 23.02.2007 10:53 Uhr|
  • 70 Kommentare

Süfafrikanische Regierung stellt Rechner auf Linux um

Ein Sprecher der südafrikanischen Regierung sagte am gestrigen Donnerstag gegenüber der Presseagentur Reuters, dass man alle Rechner innerhalb der Behörden von Windows auf Linux umstellen will. Man verspricht sich dadurch vor allem eine Kostenersparnis.
  • 22.02.2007 08:22 Uhr|
  • 64 Kommentare

Patente: Ballmer redet Linux-Community ins Gewissen

Während einer Präsentation vor Finanzanalysten in New York machte der Microsoft-Chef Steve Ballmer klar, dass man das eigene geistige Eigentum beschützen wird. Die Zusammenarbeit mit Novell zeigt sehr deutlich den Wert dieser Ressource.
  • 21.02.2007 18:04 Uhr|
  • 6 Kommentare

Debian-Initiator Ian Murdock zu Gast bei Microsoft

Microsoft macht zwar mit der "Get the Facts"-Kampagne seit Jahren Front gegen Linux als Server-Betriebssystem, angesichts des überwältigenden Marktanteils von Windows geht im Desktop-Bereich bisher jedoch keine "Gefahr" von dem freien Betriebssystem aus.
  • 19.02.2007 07:46 Uhr|
  • 49 Kommentare

Kubanische Regierung will PCs auf Linux umstellen

Wie diverse US-Medien berichten, will der Inselstaat Kuba alle seine Rechner, die in Behörden verwendet werden, mit dem kostenlosen Betriebssystem Linux ausstatten. Die Entscheidung soll auf der "International Conference on Communication and Technologies" gefallen sein.
  • 15.02.2007 10:38 Uhr|
  • 35 Kommentare

Linux: Red Hat will mehr Windows-Kompatibilität

Nachdem Microsoft und der Linux-Anbieter Novell vor einigen Wochen bekanntgaben, im Server-Bereich zusammenarbeiten zu wollen, kamen schnell Spekulationen auf, wonach auch andere große Linux-Firmen eine ähnliche Allianz anstreben würden.
  • 14.02.2007 11:10 Uhr|
  • 17 Kommentare

Microsoft für Verspätung der GPLv3 verantwortlich?

Als Microsoft und der Linux-Distributor Novell vor einigen Wochen mitteilten, dass man im Server-Bereich zusammenarbeiten wolle, ging ein Aufschrei durch die Reihen der Open-Source-Entwickler. Teil der Zusammenarbeit ist unter anderem das gegenseitige Versprechen, ...
  • 06.02.2007 20:30 Uhr|
  • 44 Kommentare

Linux Kernel jetzt in Version 2.6.20 verfügbar

Gestern hat Linus Torvalds den Linux Kernel in Version 2.6.20 freigegeben. Die wichtigsten Änderungen können dem Kernelnewbiews Wiki entnommen werden.
  • 01.02.2007 13:54 Uhr|
  • 113 Kommentare

Linux: Mit kostenloser Treibererstellung gegen Vista

Während Microsoft mit Windows Vista versucht, seinen Marktanteil bei den Desktop-Betriebssystem zu halten, gilt Linux noch als Nischenprodukt, was aktuelle Statistiken belegen. Um endlich aus diesem Schattendasein hervorzutreten, will die Gemeinde der Linux-Entwickler ...
  • 24.11.2006 15:21 Uhr|
  • 114 Kommentare

Französisches Parlament will auf Linux umsteigen

Im Juni 2007 will das französische Parlament komplett auf das kostenlose Betriebssystem Linux umsteigen und Microsoft damit einen Korb geben. Insgesamt sollen 1154 Workstations umgerüstet werden, die vorher mit Windows bestückt waren.
  • 23.11.2006 18:41 Uhr|
  • 92 Kommentare

Microsoft: Keine Schuld am Linux-Flop in Birmingham

Am 13. November berichteten wir darüber, dass die britische Stadt Birmingham die Pläne verworfen hat, auf allen PCs Linux zu installieren, da ein Update auf Windows XP günstiger war. Viele machten Microsoft dafür verantwortlich, da angeblich spezielle Preise geboten ...
  • 23.11.2006 12:52 Uhr|
  • 12 Kommentare

Firmenbündnis: Keine Patente von Microsoft in Linux

Am 2. November kündigten die Unternehmen Microsoft und Novell eine Partnerschaft an, die beiden Parteien diverse Vorteile bringen soll. Unter anderem will Microsoft keine Patentansprüche gegen Novell stellen, so wie auch Novell nicht gegen Microsoft.
  • 17.11.2006 12:35 Uhr|
  • 69 Kommentare

Microsoft: Linux enthält "unser" geistiges Eigentum

Nachdem Microsoft und Novell Anfang des Monats bekannt gegeben hatten, dass man zusammenarbeiten und keine Patentansprüche anstrengen will, kam in der Open-Source-Szene zunehmend die Sorge auf, dass der Redmonder Software-Konzern gegen Linux-Projekte vorgehen würde.
  • 13.11.2006 16:01 Uhr|
  • 127 Kommentare

Großbritannien: Windows doch günstiger als Linux

Im Mai 2005 startet der Stadtrat der englischen Stadt Birmingham ein Linux-Projekt. 1500 Computer der Bibliotheken sollten mit dem kostenlosen Betriebssystem ausgestattet werden, um so die Kosten für eine neue Windows-Lizenz einsparen zu können.
  • 26.10.2006 16:53 Uhr|
  • 54 Kommentare

Linux-Distribution Ubuntu 6.10 "Edgy Eft" ist fertig

Die beliebte Linux-Distribution Ubuntu wurde jetzt in der Version 6.10 veröffentlicht, die den Codename "Edgy Eft" trägt. Das Betriebssystem ist durch den übersichtlichen Installationsprozess sowie durch zahlreiche grafische Assistenten auch für Anfänger geeignet.
  • 26.10.2006 11:27 Uhr|
  • 24 Kommentare

Novell-Partner liefern PC-Systeme ab Werk mit Linux

Microsoft arbeitet seit vielen Jahren mit den Herstellern von Desktop- und Notebook-Computern zusammen, so dass viele neue PCs mit einer vorinstallierten Windows-Version ausgeliefert werden. Nun hält diese Praxis auch im Linux-Bereich Einzug.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials