Linux

  • 07.05.2007 13:49 Uhr|
  • 19 Kommentare

Mobile Version der Linux-Distribution Ubuntu geplant

Der Gründer der beliebten Linux-Distribution Ubuntu, Mark Shuttleworth, hat heute angekündigt, dass pünktlich zur nächsten Version für den Desktop auch eine "Mobile and Embedded Edition" erhältlich sein wird, die sich an den Markt für mobile Geräte richtet.
  • 04.05.2007 12:32 Uhr|
  • 80 Kommentare

Berlin will Windows nicht durch Linux & Co. ersetzen

Die Landesregierung hat eine Migration der von ihr verwendeten Computersysteme auf das freie Betriebssystem Linux und andere Open-Source-Produkte abgelehnt. Ein derartiger Schritt war von den Grünen vorgeschlagen worden. Nun kritisiert die Partei die Entscheidung der ...
  • 19.04.2007 20:07 Uhr|
  • 132 Kommentare

Linux-Distribution Ubuntu in neuer Version erhältlich

Wie geplant hat das Ubuntu-Team heute seine gleich- namige Linux-Distribution in einer neuen Version veröffentlicht. Die Version 7.04 trägt den Namenszusatz "Feisty Fawn" (lebhaftes Rehkitz) und richtet sich vor allem an Heimanwender und bringt entsprechende Neuerungen ...
  • 13.03.2007 11:41 Uhr|
  • 53 Kommentare

Französisches Parlament entscheidet sich für Ubuntu

Im November 2006 berichteten wir über den Umstieg der Französischen Nationalversammlung auf das kostenlose Betriebssystem Linux. Jetzt wurde eine Entscheidung bezüglich der Distribution getroffen. Demnach soll Ubuntu Linux verwendet werden.
  • 26.02.2007 12:47 Uhr|
  • 29 Kommentare

Dell will zukünftig Linux-zertifizierte PCs anbieten

Der Computerhersteller Dell hatte kürzlich eine Webseite gestartet, auf der man seine Kunden nach Ideen fragt, mit denen man die Dell-Rechner noch besser machen könnte. Als Resultat sollen schon bald Linux-zertifizierte Computer angeboten werden.
  • 26.02.2007 12:40 Uhr|
  • 50 Kommentare

Linux-Entwickler zu Microsoft: "Zeigt uns den Code!"

Seit Microsoft eine Zusammenarbeit mit dem Linux-Distributor Novell bekannt gegeben hat, in deren Rahmen sich die Unternehmen unter anderem zugesichert haben, nicht wegen Patenten gegeneinander vorgehen zu wollen, herrscht in der Open-Source-Szene eine Diskussion ...
  • 23.02.2007 10:53 Uhr|
  • 70 Kommentare

Süfafrikanische Regierung stellt Rechner auf Linux um

Ein Sprecher der südafrikanischen Regierung sagte am gestrigen Donnerstag gegenüber der Presseagentur Reuters, dass man alle Rechner innerhalb der Behörden von Windows auf Linux umstellen will. Man verspricht sich dadurch vor allem eine Kostenersparnis.
  • 22.02.2007 08:22 Uhr|
  • 64 Kommentare

Patente: Ballmer redet Linux-Community ins Gewissen

Während einer Präsentation vor Finanzanalysten in New York machte der Microsoft-Chef Steve Ballmer klar, dass man das eigene geistige Eigentum beschützen wird. Die Zusammenarbeit mit Novell zeigt sehr deutlich den Wert dieser Ressource.
  • 21.02.2007 18:04 Uhr|
  • 6 Kommentare

Debian-Initiator Ian Murdock zu Gast bei Microsoft

Microsoft macht zwar mit der "Get the Facts"-Kampagne seit Jahren Front gegen Linux als Server-Betriebssystem, angesichts des überwältigenden Marktanteils von Windows geht im Desktop-Bereich bisher jedoch keine "Gefahr" von dem freien Betriebssystem aus.
  • 21.02.2007 10:38 Uhr|
  • 22 Kommentare

Community stellt freien NTFS-Treiber für Linux fertig

Nachdem kürzlich der erste Release Candidate des freien NTFS-3G-Treibers für Linux erschienen ist, steht ab sofort die finale Version zur Verfügung. Da im Release Candidate keine Fehler mehr entdeckt wurden, hat man einfach die Versionsnummer geändert.
  • 19.02.2007 07:46 Uhr|
  • 49 Kommentare

Kubanische Regierung will PCs auf Linux umstellen

Wie diverse US-Medien berichten, will der Inselstaat Kuba alle seine Rechner, die in Behörden verwendet werden, mit dem kostenlosen Betriebssystem Linux ausstatten. Die Entscheidung soll auf der "International Conference on Communication and Technologies" gefallen sein.
  • 15.02.2007 10:38 Uhr|
  • 35 Kommentare

Linux: Red Hat will mehr Windows-Kompatibilität

Nachdem Microsoft und der Linux-Anbieter Novell vor einigen Wochen bekanntgaben, im Server-Bereich zusammenarbeiten zu wollen, kamen schnell Spekulationen auf, wonach auch andere große Linux-Firmen eine ähnliche Allianz anstreben würden.
  • 14.02.2007 11:10 Uhr|
  • 17 Kommentare

Microsoft für Verspätung der GPLv3 verantwortlich?

Als Microsoft und der Linux-Distributor Novell vor einigen Wochen mitteilten, dass man im Server-Bereich zusammenarbeiten wolle, ging ein Aufschrei durch die Reihen der Open-Source-Entwickler. Teil der Zusammenarbeit ist unter anderem das gegenseitige Versprechen, ...
  • 06.02.2007 20:30 Uhr|
  • 44 Kommentare

Linux Kernel jetzt in Version 2.6.20 verfügbar

Gestern hat Linus Torvalds den Linux Kernel in Version 2.6.20 freigegeben. Die wichtigsten Änderungen können dem Kernelnewbiews Wiki entnommen werden.
  • 01.02.2007 13:54 Uhr|
  • 113 Kommentare

Linux: Mit kostenloser Treibererstellung gegen Vista

Während Microsoft mit Windows Vista versucht, seinen Marktanteil bei den Desktop-Betriebssystem zu halten, gilt Linux noch als Nischenprodukt, was aktuelle Statistiken belegen. Um endlich aus diesem Schattendasein hervorzutreten, will die Gemeinde der Linux-Entwickler ...

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials

Beliebt auf der nächsten Seite